TweakPC



Gigabyte hat neue BIOS-Updates für Ryzen-5000-CPUs angekündigt

Montag, 26. Okt. 2020 17:19 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Mit neuen BIOS-Updates für die neuesten AM4-Mainboards werden einige Modelle von Gigabyte zu den kommenden CPUs von AMD bereits zum Release kompatibel sein.

Gigabyte hat neue BIOS-Updates für Ryzen-5000-CPUs angekündigt

Mit den Ryzen-5000-CPUs wird AMD die neue Zen-3-Architektur einführen, die neuen CPUs werden aber weiterhin mit dem bekannten Sockel AM4-kompatibel sein.

Die neueren AM4-Mainboards von Gigabyte mit den 500er-Chipsätzen erhalten zeitnah ein Update, damit die kommenden Prozessoren mit den bereits erhältlichen Mainboards genutzt werden können. Gigabyte kündigte bei der Vorstellung der BIOS-Updates die optimale Leistung und Kompatibilität sowie Verbesserungen bei der Stabilität der Systeme an.

Neben den X570-, B550-, und A520-Mainboards von Gigabyte sollen auch die älteren Modelle mit X470- und B450-Chipsatz im Laufe der nächsten Monate mit entsprechenden BIOS-Updates für eine Kompatibilität der Ryzen-5000-CPUs ausgerollt werden. Um die Systeme weiterhin zu testen, wird Gigabyte nicht zeitgleich für jedes Mainboard ein entsprechendes Update bereitstellen, sondern diese von Zeit zu Zeit veröffentlichen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.