TweakPC



AMD Epyc: Neue Turin-Prozessoren mit bis zu 256-Kernen und 600 Watt cTDP?

Freitag, 29. Okt. 2021 13:41 - [ar] - Quelle: twitter.com

AMD soll nach einem neuen Gerücht an den kommenden Turin-CPUs der Zen-5-Architektur arbeiten und ambitionierte Ziele anstreben.

AMD Epyc: Neue Turin-Prozessoren mit bis zu 256-Kernen und 600 Watt cTDP?

Die Epyc-CPUs von AMD entwickeln sich derzeit als weg- und federführende Prozessoren für High-End-Server und Großrechner. Mit der Genoa-Generation, auf Basis der Zen-4-Architektur stehen bereits die Nachfolger der aktuellen Mila-CPUs, welche auf der Zen-3-Architektur basierten, in den Startlöchern.

Mit der darauffolgenden Turin-Generation wird AMD wohl noch etwas länger auf sich warten lassen. Als möglicher Release-Termin der ersten Server-Prozessoren auf der Zen-5-Architektur mit Codenamen Turin wird Ende 2023 oder Anfang 2024 spekuliert. Nichtsdestotrotz gibt es schon einige vermeintliche Details der CPUs, welche in der Gerüchteküche zusammengestellt wurden und über vermeintliche Insider veröffentlicht werden.

Die Turin-Prozessoren sollen dementsprechend mit bis zu 256 Kerne aufwarten und dank der Verarbeitung von bis zu zwei Threads pro Kern insgesamt 512 Threads verarbeiten können. Die maximale konfigurierbare Verlustleistung (cTDP) der Prozessoren soll auf bis zu 600 Watt ansteigen. Dank Informationen aus einem Leak ist bekannt, dass der Sockel SP5 von AMD mit einer Spitzenlast von bis zu 700 Watt zertifiziert sein wird. Allerdings wird der Spitzenlastwert des Sockels nur für exakt eine Millisekunde spezifiziert, sodass eine längere Last von 600 Watt durchaus realistisch erscheint.

Wie genau die Kühlung eines Prozessors mit einer cTDP von 600 Watt aussehen wird, kann nicht genau beantwortet werden, aktuell werden die Epyc-Prozessoren maximal mit 280 Watt cTDP angeboten. Die Turin-CPUs der Epyc-Serie von AMD sollen zudem mit DDR5-Speicher mit bis zu 6.400 MHz umgehen können.

Vorerst werden aber noch die Genoa-CPUs der Epyc-Serie auf Basis der Zen-4-Generation mit 96-Kernen und 192-Threads im nächsten Jahr erwartet.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.