TweakPC



AMD: 21 neue Prozessoren und 7 neue Grafikkarten angekündigt

Mittwoch, 05. Jan. 2022 16:46 - [ar]

AMD nutzt die aktuelle CES 2022, um gleich einen ganzen Schwung von neuen Prozessoren und Grafikkarten anzukündigen.

AMD: 21 neue Prozessoren und 7 neue Grafikkarten angekündigt

AMD hat auf der Pressekonferenz zur CEC 2022 insgesamt 20 neue CPUs der AMD Ryzen 6000 Serie sowie den Ryzen 7 5800X3D als ersten Desktop-Prozessor mit 3D V-Cache angekündigt.

Die neuen Prozessoren der Ryzen-6000-Serie basieren auf der "Zen 3+"-Architektur und werden in dem 6-nm-Desing gefertigt. Die Prozessoren sind teilweise mit einer integrierten Grafikeinheit ausgestattet, welche auf der RDNA-2-Architektur basieren. Je nach Leistungsspektrum werden die neuen CPUs für Notebooks in die bekannten U- und H-Serien eingeteilt. Die Modelle der U-Serie werden vorzugsweise in mobilen Rechnern mit Fokus auf Effizienz verbaut, während die Prozessoren der H-Serie in leistungsstarken und Gaming-Notebooks zu finden sein werden.

Der ebenfalls neu eingeführte AMD Ryzen 7 5800X3D soll durch die Verwendung des neuen 3D-V-Cache-Technologie einen deutlichen Vorteil im Vergleich zu anderen CPUs beim Gaming bieten. Nach Angaben von AMD ist der neue Prozessor bei vielen Spielen die schnellste Gaming-CPU der 5000er-Serie und bei ausgewählten Titeln in der 1080p-Auflösung sogar schneller als die Prozessoren der Konkurrenz.

Mit zur großen Vorstellung auf der CES 2022 gehörten auch die beiden neuen Desktop-Grafikkarten Radeon RX 6500 XT und Radeon RX 6400, welche beide für das Gaming in der 1080p-Auflösung aktueller AAA- und eSports-Titel ausgelegt sind. Für die Notebook-Kategorie hat AMD fünf neue Grafikkarte der Radeon RX 6000M und Radeon RX 6000S-Serie präsentiert. Die Modelle der S-Serie sind dabei besonders auf energieeffizientes Gaming optimierten und können auch in stromsparenden und besonders dünnen Notebooks verbaut werden.

AMD: 21 neue Prozessoren und 7 neue Grafikkarten angekündigt

AMD hat zudem die Verbesserung der eigenen Software und Treiber angekündigt, welche mit AMD Radeon Super Resolution eine Treiber-basierte Upscaling-Technologie spendiert bekommen und mit Advantage Framework sowie AMD Smart-Technologien weitere Verbesserungen mit sich bringen sollen.

AMD: 21 neue Prozessoren und 7 neue Grafikkarten angekündigt

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.