TweakPC



WhatsApp auf dem PC mit Windows nutzen - So gehts (2/6)

How To: WhatsApp auf dem PC

Da es WhatsApp nur für die Mobil-Betriebssysteme Android und iOS gibt und entsprechende Apps nicht ohne weiteres mit Windows kompatibel sind, muss zunächst einmal ein Android-Emulator installiert werden.

Schritt 1: Android-Emulator installieren

Zur Verfügung stehen dabei verschiedene Programme. Eines der bekanntesten Tools für das Ausführen von Android-Apps auf dem PC ist das Programm BlueStacks aus dem gleichnamigen Hause. Unter anderem arbeitet BlueStacks mit AMD zusammen, um Teile der durch den Emulator erzeugte CPU-Auslastung auf die GPU auszulagern. Nvidia-Nutzer müssen sich nun aber keine Sorgen machen, auch mit einer GeForce-GPU ist die Auslastung durch BlueStacks in einem absolut annehmbaren Bereich.

- BlueStacks herunterladen

Die Installation von BlueStacks unterscheidet sich erst einmal nicht von anderen Windows-Programmen.

BlueStacks Android-Emulator

Im Laufe der Installation können zwei Haken gesetzt werden. Die BlueStacks-Macher empfehlen beide Hacken anzuklicken, was auch der Voreinstellung entspricht. Der erste Haken aktiviert dabei den Shop-Zugang, der zweite Haken sorgt dafür, dass man als Nutzer über neue Apps im Store informiert wird.

BlueStacks Android-Emulator

Die nun folgende Installation kann je nach System und Internetverbindung durchaus einige Minuten dauern. Hier ist also ein wenig Geduld gefragt.

BlueStacks Android-Emulator

Alternativen zu BlueStacks

BlueStacks zeichnet sich unter den Android-Emulatoren durch seine einfache Bedienung aus, was vor allem Einsteigern bei diesem Thema entgegenkommen sollte. Im Gegenzug werden versierte Anwender wohl einige Konfigurationsmöglichkeiten vermissen. Unter anderem installiert sich BlueStacks immer auf das System-Laufwerk, was etwa bei der Verwendung von einem knapp bemessenen SSD nicht immer erwünscht ist.

Letztendlich eignet sich für das geplante Vorhaben so gut wie jeder Android-Emulator und im Zweifel muss ein fortgeschrittener Nutzer die verschiedenen Angebote durchprobieren, um die beste Lösung für die jeweiligen Bedürfnisse zu finden.

ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.