TweakPC


Jabra Bluetooh Headsets - BT205 & BT250v

/Testberichte/Audio & Video

Seiten: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |   

Im Detail

Headset am oder im Ohr?

Das Jabra FreeSpeak BT250v passt sich dank seiner Flexibilität dem Ohr einfach und sicher an. Im ersten Moment schreckt der kleine Stöpsel, von Jabra MiniGels genannt, etwas ab. Viele Headsets liegen am Ohr nur auf und sind auf einen Bügel angewiesen der das Headset am Ohr hält. Doch dank der MiniGels, welche in zwei verschiedenen Größen beiliegen, sitzt das Headset direkt im Gehörgang des Ohrs und verleiht ihm deshalb einen einzigartigen halt. Auch Störgeräusche von außen werden so besser unterdrückt. So ist es auch möglich, im offenen Wagen noch zu verstehen was der Gegenüber sagt. Die MiniGels sind aus flexiblem Silikon gefertigt und passen sich so dem Ohr an.

Jabra BT250v - Headset mit MiniGels

Es bleibt jedem selbst überlassen, auf welcher Seite er das Headset trägt. Um es von einer Seite auf die andere zu wechseln, müssen einfach nur die MiniGels um 180° gedreht werden.

Der Akku befindet sich ebenfalls hinter dem Ohr und sorgt somit für den gewissen Schwerpunkt, der das Headset hintern Ohr hält. Auch für Brillenträger sollte das Headset keine Probleme darstellen. Durch den dünnen und kleinen Bügel sollte eine Brille noch den nötigen Platz finden.

Jabra BT250v Akkuansicht

Wenn des Ohr vibriert! Ist das Modell BT250v einmal mit dem Handy ge-, und verbunden, so ist es nach vorigem laden, was ca. zwei Stunden in Anspruch nimmt, bereit zum funken. Jabra hat sich für dieses Modell etwas ganz neues einfallen lassen und ihm eine Vibrationsfunktion verpasst. So bekommt man trotz lautlosem Handy im Rucksack jeden Anruf mit. Dieses, wie wir finden, äußerst sinnvolle Zusatzfeature ist zu Beginn etwas Gewöhnungsbedürftig und fühlt sich eher wie ein verirrtes Insekt an, als ein vibrierendes Headset. Doch nach einiger Zeit der Gewöhnung empfindet man dies nicht mehr als störend. Die Vibrationsfunktion ist standardmäßig nach dem Einschalten des Headsets aktiv und kann durch gleichzeitiges drücken der Lautstärkentaste während des Einschaltens deaktiviert werden.

Dem Headsets wird eine Ladestation mitgeliefert, welche in ihrer zweiten Funktion als Gürtelclip fungiert. So ist das Headset immer dabei, auch dann wenn man es gerade mal nicht am Ohr trägt. Einem raschen Aufsetzen bei vibrieren des Handys in der Hosentasche steht nichts mehr im Wege.

Jabra BT250v Ladestation von obenJabra BT250v Ladestation von der Seite mit Gürtelcliip

Telefone, welche Bluetooth - Freisprechprofile unterstützen, wie z.B. die Modelle 3600, 3650, 6310, 6310i, B910, 8910i von Nokia oder das T610, T616, T618 von Sony Ericsson können auf folgenden erweiterte Eigenschaften des Headsets zurückgreifen:

  • Wahlwiederholung
  • Einen eingehenden Anruf ablehnen
  • Anklopfen
  • Einen Anruf in die Warteschleife legen

 

Zurück: Jabra BT250v | Weiter: Jabra BT205
Inhalt: Jabra Bluetooh Headsets - BT205 & BT250v

Seiten: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |   



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved