TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2007, 15:06   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 7

Marschmelo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Unglücklich ATI x1900xt nur Probleme

Hi Leute ich habe da ein Problem mit meiner Grafikkarte immer wen ich ein Spiel Spiele so wie z.b Need for Speed Carbon, Warcraft 3 und Need for Speed Most Wandet
das Läuft alles so schnell ich Glaube das fängt an wen die Graka am überlasten ist das ist nicht sofort wen das Spiel anfängt erst etwas Später dann wen ich den PC neustarte dann geht wieder alles normal ich habe den PC schon oft Formatiert aber es geht trotzdem nicht weg das Problem ich habe auch den Neusten Treiber von ATI aber irgendwie geht es nicht weg

Das habe ich an Hardware:
Prozessor: AMD Athlon x2 3800
Mainboard: ASUS A8R MVP
Netzteil: Seasonic S12-500HT
2x Laufwerke
2x Festplatten
3x kaltLicht Kathoden

ich dachte vielleicht liegt das an dem Netzteil

Bitte Helft mir !!!
DANKE IM VORAUS
Marschmelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 15:12   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Racoon
 

Registriert seit: 17.07.2006
Beiträge: 459

Racoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

hallo marschmelo,

syntax, interpunktion und grammatik sind keine spanischen dörfer sondern gehören in die deutsche sprache wie knigge ins esszimmer.

sei doch bitte so gut und erkläre nochmal langsam und sachlich - vor allem aber deutlich - dein problem, sodaß alle es verstehen können.

besten gruss
racoon
Racoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 15:38   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 7

Marschmelo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

hallo
1.Entschuldigung für meine ganzen Fehler ich wohne erst 2 Jahre hier in Deutschland
2. das ist ziemlich Schwer die Probleme zu erklären die ganzen spiele stocken Ziemlich und hat nicht die normale geschwindigkeit also z.b NFS Carbon das Spiel fängt an die Ampel geht auf Grün ich gebe Gas und schon bin ich auf der anderen Seite also ich kann das Auto nicht Kontrollieren weil das zu schnell ist so auch bei WC3 wen ich bisschen höher gehe um die Karte zu sehen bin ich schon am ende der Karte und alles Stockt.

nochmal Entschuldigung für die Schreib/Grammatik Fehler die ich mache.
Marschmelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 15:41   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Dookie82
 

Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 675

Dookie82 wird schon bald berühmt werdenDookie82 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Was hast du denn an Arbeitsspeicher?
Dookie82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 15:45   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 7

Marschmelo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

1024 Mb ram
Marschmelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 15:48   #6 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Dookie82
 

Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 675

Dookie82 wird schon bald berühmt werdenDookie82 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Naja, zumindest für WC3 müsste das auf jeden Fall reichen...

Seit wann ist es denn so? Hast die Karte neu?
[FONT=Verdana]Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral. [/FONT]

Ständig verschwinden Senioren spurlos im Internet, weil Sie "ALT" und "ENTFERNEN" gleichzeitig drücken!
Dookie82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 15:58   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 7

Marschmelo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

ja neu ist sie Ungefair 2 Monate wann das so Los ging kann ich nicht genau sagen
wie gesagt es ist nicht sofort wen ich das Spiel starte es läuft alles Ruhig und dann auf einmal nur noch sch...e
Marschmelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 17:10   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von [EID]-Brainstorm
 

Registriert seit: 21.05.2003
Beiträge: 1.586

[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt[EID]-Brainstorm ist jedem bekannt

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

So wie sich das anhört, hat der Rechner Probleme Texturen etc. schnell genug nachzuladen.

Kannst du mal versuchen Fraps zu installieren, und zu checken, mit wieviel Frames das Spiel läuft? Und ob es an diesen stellen zu Einbrüchen kommt?

Laufen die zwei Festplatten in einem RAID Verbund?

Welche Auflösungen und Detailstufen hast du bei NFS?


Download Fraps:
http://fraps.softonic.de/ie/15597
[EID]-Brainstorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 17:22   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Racoon
 

Registriert seit: 17.07.2006
Beiträge: 459

Racoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

hallo nochmal marschmelo,

entschuldige bitte mein erstes posting. ich wusst nicht, daß deutsch nicht deine muttersprache ist. ich wollte dich nicht angreifen.

zu deinem problem: ähnliche phänomene hatte ich auch mit einem defekten motherboard... hast du irgendwelche kumpels mit computern, bei denen du die grafikkarte und eventuell den speicher testen kannst ?

ein netzteilproblem würde ich eher ausschliessen.

hast du denn die temperaturen soweit kontrolliert ? kann es sein, daß die grafikkarte sich eventuell kurzfristig runtertaktet wegen zu hoher temperatur ?

gruss
racoon
Racoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 17:26   #10 (permalink)
Katarrh
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Zitat:
Zitat von Racoon
hallo marschmelo,

syntax, interpunktion und grammatik sind keine spanischen dörfer sondern gehören in die deutsche sprache wie knigge ins esszimmer.

besten gruss
racoon
Die Groß - und Kleinschreibung gehört aber sicherlich auch zu der deutschen Rechtschreibung, oder habe ich da etwas verpasst?
  Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 18:54   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 7

Marschmelo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Zitat:
Zitat von [EID]-Brainstorm
So wie sich das anhört, hat der Rechner Probleme Texturen etc. schnell genug nachzuladen.

Kannst du mal versuchen Fraps zu installieren, und zu checken, mit wieviel Frames das Spiel läuft? Und ob es an diesen stellen zu Einbrüchen kommt?

Laufen die zwei Festplatten in einem RAID Verbund?

Welche Auflösungen und Detailstufen hast du bei NFS?


Download Fraps:
http://fraps.softonic.de/ie/15597
hallo Komisch sobald ich mit Fraps das Spiel Aufnehme mit taste F9 läuft alles ganz normal also es Stockt nichts wen ich dann wieder F9 drücke Stockt wieder alles ???
soger das was mir aufgefallen ist selbst das kleine 3d Auto im CATALYST Control center Stock ziemlich Stark
Marschmelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 21:52   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Dj Piet
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 11.636

Dj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein Lichtblick

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

öhm schonmal nen älteren treiber versucht?

mein PC stürzt mit dem neuesten Treiber sofort komplett ab.
Dj Piet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 11:26   #13 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 7

Marschmelo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Zitat:
Zitat von Dj Piet
öhm schonmal nen älteren treiber versucht?

mein PC stürzt mit dem neuesten Treiber sofort komplett ab.
hmm also ich habe es mit dem Treiber fersucht der direkt mit auf der treiber CD war und dann habe ich noch den neuste versucht bei beiden der selbe Fehler.
Aber ich denke nicht das die Graka Kaputt ist oder? weil immer wen ich PC neustarte geht alles wunderbar ???

könnte mir jemand mal den Link von dem aller neusten Treiber von ATI geben also für die x1900xt für Windows Home Edition einen Direkten Link vielleicht mache ich da was Falsch kenne mich nämlich nicht richtig aus damit habe immer Geforce benutzt.
Marschmelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 18:16   #14 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 7

Marschmelo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Hallo noch mal
mir hat heute ein Mann gesagt das ich vielleicht mal mein BIOS erneuern sollte und dann den Catalyst noch mal Drauf machen könnte mir mal jemand sagen wo ich herausfinde welche version ich drauf habe und anschließend sagen wo ich dann einen neuen Herbekomme ich habe das Motherboard von ( ASUS A8R-MVP )
DANKE
Marschmelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 21:33   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.499

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Also Bios herausfinden geht am besten mit den Programmen Everest, Sandra, CPU-Z.
Das neueste Bios bekommt man auf der Seite des Mainboardherstellers. Aber ein Bios Update zu machen würd ich nur empfehlen wenn du dir gründlich erklären lässt wie das geht.
Ich kanns dir nicht erklären ich kanns selber nich.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 11:51   #16 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von Eisbaer89
 

Registriert seit: 07.01.2007
Beiträge: 25

Eisbaer89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Hallo Marschmelo! Ich müsste die Lösung für dein Problem haben! Es liegt nicht wie ihr vermutet an der Graka oder am Arbeitsspeicher... Es liegt an der CPU! Ich habe fast das gleiche System und auch die gleichen Probleme
Und zwar kommen die Spiele nicht mit den 2 Kernen deines AMD X2 zurecht. Das heißt, du musst wenn du das Spiel gestartet hast den Task-Manager aufrufen und dann unter den Prozessen das Spiel raussuchen. Danach machst einen Rechtsklick auf den Prozess und klickst auf "Zugehörigkeit festlegen...". Dann sollte sich ein neues Fenster öffnen in dem eine Auswahl an Cpus ist. In deinem Fall wären da dann 2 Cpus (0 und 1). Jetzt musst du nur noch bei einem CPU den Haken wegmachen und auf OK Klicken. Jetzt kannst du den Taskmanager Beenden und zurück ins Spiel!
Viel Spass beim Zocken
Eisbaer89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 11:56   #17 (permalink)
Katarrh
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Wenn es so wäre, warum ladet ihr euch nicht einfach den Dual-Core-Optimizer von AMD runter? Den findet ihr hier, danach sollte JEDE Anwendung und JEDES Spiel ohne Probleme laufen: http://www.amd.com/us-en/Processors/...1_9706,00.html
Es ist der oberste Downloadlink...
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 12:03   #18 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von Eisbaer89
 

Registriert seit: 07.01.2007
Beiträge: 25

Eisbaer89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Aha! Vielen dank für den Tipp. Denn dieser Dual-Core-Optimizer von AMD ist mir Neu... Ich hab bis jetzt nämlich nur von der Task-Manager Variante gehört. ^^
Eisbaer89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 12:11   #19 (permalink)
Katarrh
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: ATI x1900xt nur Probleme

Das mit den Taskmanager kannst du dir in Zukunft sparen, wäre auch eine äußerst umständliche Angelegenheit, jeder Anwendung die zu schnell läuft, einen Kern zuzuweisen! Na dann, viel Spaß damit...
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ati, probleme, x1900xt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
x1900xt wird zu warm - shut down sk8er_boy_2004 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 3 18.09.2006 08:55
Temeratur von x1900xt Boschy AMD/ATI Radeon Grafikkarten 5 23.08.2006 11:28
x1800xt oder x1900xt sk8er_boy_2004 Grafikkarten und Displays allgemein 11 06.08.2006 11:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:04 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved