TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > CPUs, RAM, Mainboard Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 13.02.2007, 15:41   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard XP 3000+ übertakten

Hallöle
Wollt ma fragen ob ich beim Athlon XP was beachten muss, wenn ich den FSB anhebe - gibts da auch solche stolperfallen wie beim A64 den HT-Takt?



thx für jeden post
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 16:10   #2 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

eh was ist n das? k7 oc erlebt grad n comeback....
hier sind zur zeit reichlich k7 oc threads offen ließ die mal
zusammengefasst:
achten auf:
-temps
-agp/pcibus fixen
-alles immer in kleinen schritten
-eventuell auf rammteiler achten(wenn du einen hast)
-wenn nur fsb erhöhung und keine multi senkung Vcore anheben

also den 1800+, den 2400+ thread angucken, vieleicht auch oc-wiki

hier:http://www.tweakpc.de/forum/cpus-ram...xp-1800-a.html
hier:http://www.tweakpc.de/forum/overcloc...overclock.html
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 16:24   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: XP 3000+ übertakten

Das frage ich mich auch gerade. Kann man sehen wieviele noch ein Sockel A board haben und die CPUs gibt es ja schon seit fast 10 Jahren (aufgerundet)

Als erstes solltest du mal deine Hardware posten. Außerdem reden wir von einem Barton oder Througbred B?
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 16:30   #4 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

gabes n 3000er t-bred?
is aber wirklich geil. ich fühl mich mit einem mal mit meinem xp-m so unter meines gleichen
tja aber ich kenn auch noch genug mit sockel A, sind ja auch nich schlecht und halten tu sie. hab dir ja vor hin schon was von meinem 2000+ gepostet andy und den gibts auch noch

edit:
wusst ichs doch gibt es nicht http://de.wikipedia.org/wiki/AMD_Athlon_XP
kann nur barton oder sempron sein
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 16:41   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: XP 3000+ übertakten

oh. Hätte ja sein können hatte bis jetzt bloß nen 1 GHz Athlon,1,1Ghz Duron, 1900+, 2400+, Sempron 2800+ und nen Sempron 2600+ an Sockel A CPU´s
Auch in der Reihenfolge wie sie mir kaput gegangen sind nein bis auf den Duron den 2400+ und dem 2800+ leben alle noch.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 17:13   #6 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

man hast du n verschleiß......
ich schreibe mir jetzt einfach ma auf die brust noch keine cpu kaputt geoced zu haben
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 17:15   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: XP 3000+ übertakten

2800+ ist auf die dauer durch zu hohe Spannung kaputt gegangen. Den Duron habe ich zum Sockel 461 gemacht und der 2400+ ist mit nem Epox board nach Müllhausen durchgebrandt.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2007, 17:21   #8 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

ich schmeiß mich weg, denn spruch mit sockel 461 merk ich mir

auweia bei mir bis jetzt:
gigabyte ga7va->springbrunnen im rechner
athlon xp->springbrunnen im rechner
wd 80gb pladde-> lag auf demontiertem case, case umgestoßen->knall das wars
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2007, 18:09   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

Also es is nen XP 3000+ (Barton) - Mobo kann ich grad nich idendifizieren...
Also muss ich ansonsten auf keine stolperfallen achten wie beim A64 auf den HT-Takt (immer ca. 1000MHz)???

Auf wieviel würd ich die kiste im schnitt kriegen(ohne Vcore anhebung un mit luft)? Standard sin 2100MHz.

Danke
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2007, 19:31   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: XP 3000+ übertakten

mit glück 2,2 die Bartons waren schon ganz schön an der grenze und ohne Vcore erhöhung wird es bestimmt nix. Mit ner ordentlichen Luftkühlung ab Zalman 7000 wirste keine Probs mit der temp haben
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2007, 19:51   #11 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

schreib doch mal dein board und ram
da ergeben sich unter umständen ja noch andere möglichkeiten, beispielsweise wenn du nen rammteiler hast
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2007, 21:47   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

"Rammteiler" klingt echt martialisch... so ähnlich wie "Eisbrecher"

@topic:
Beim FSB kann das Board unter Umständen schnell limitieren. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass der RAM-Controller nach ein paar MHz FSB-Takterhöhung ausgestiegen ist. Einen RAM-Teiler würd ich trotzdem nicht empfehlen, das kostet bei AthlonXP-Systemen per se ein gutes Stück Leistung, wenn der RAM asynchron zum FSB-Takt läuft.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 00:17   #13 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

das seh ich jetzt aber mal nich so.
wenn ich bei asus a7n8x-e deluxe den rammteiler einsetze verliere ich beim sandra cpu bench kaum punkte. wenn ich nun den fsb erhöhe was mir der teiler ja erst ermöglicht steigt die punktzahl über der bei 1:1.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 08:12   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

Der Sandra CPU-Bench versucht auch, nur die reine CPU-Leistung zu messen. Das dürfte nahezu unabhängig vom Speichertakt sein.

Wenn Du mal nen PCMark laufen lässt, der einigermaßen ausgewogen die Systemgesamtleistung testet, bin ich mir sicher dass die Punktzahl leicht runter gehen wird und Du erst den FSB ein paar MHz erhöhen musst, um wieder beim Ursprungswert zu sein.

Klar, die Unterschiede werden sich alle im nicht-spürbaren Bereich bewegen. Trotzdem sollte man es bedenken.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 10:25   #15 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

ja nö
viele meinten ja bei nf2 im asynchronen betrieb bis zu 20% leistung zu verlieren. pcmark ha ich nun nicht drauf und hab auch kein bock das zu installieren aber bei 3dmark krieg ich auch mehr punkte und superPi hat bekanntlich sehr woh was mit speicherleistung zu tun.
ist doch auch logisch. wenn ich mit 12*200 auf 2,4 ghz internen takt hab hab ich halt nur die standart fsb von 200. setz ich den rammteiler ein also zb 11*220 hab ich immernoch 2,4ghz internen takt aber nen höheren externen takt. nech
und wenn ich von 200 auf 166 also bei rammteiler trotz 200fsb velier ich auch bei superPI und 3dmark kaum punkte also scheint der asynchrone betrieb doch zu gehen. nech
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 12:10   #16 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: XP 3000+ übertakten

ich kann mich borsti anschließen ich besaß auch ein A7N8X-E Deluxe. Mein Ram lief nie syncron mit dem FSB und hatte trotzdem spürbar mehrleistung und andere systeme die meinem ähnelten und DDR 400 hatten hatte bei Speichertest nur gerinfügiger merh Punkte als ich was eher auf den erhöhten Takt zurückzuführen ist und nicht auf den asyncronen Betrieb.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 13:57   #17 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Poweraderrainer
 

Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 148

Poweraderrainer wird schon bald berühmt werdenPoweraderrainer wird schon bald berühmt werden

Standard AW: XP 3000+ übertakten

Zitat:
Zitat von borsti
ja nö
viele meinten ja bei nf2 im asynchronen betrieb bis zu 20% leistung zu verlieren...(...)....wenn ich mit 12*200 auf 2,4 ghz internen takt hab hab ich halt nur die standart fsb von 200. setz ich den rammteiler ein also zb 11*220 hab ich immernoch 2,4ghz internen takt aber nen höheren externen takt. nech
und wenn ich von 200 auf 166 also bei rammteiler trotz 200fsb velier ich auch bei superPI und 3dmark kaum punkte also scheint der asynchrone betrieb doch zu gehen. nech
ich hoffe ich habe deinen Post richtig verstanden - ist nicht so einfach bei dem deutsch

ich habe das gefühl du weißt nicht genau was ein ramteiler ist. wenn man den multi runter nimmt und den FSB hochschraubt hat man doch nicht dem ramteiler verändert - sondern halt den FSB erhöht... - wenn du sonst nichts gemacht hast ist dein rechner natürlich hinterher schneller, da neben dem FSB auch noch der ramtakt höher ist.

in deinem 2. beispiel von dir selbst hast du nen anderen ramteiler benutzt (FSB=200MHz, Ram-Takt=166MHz) und hattest nen asynchronen betrieb.

bench mal bitte mit everest die speicherverzögerung und den lesedurchsatz - da siehst du, was du verschenkst.

außerdem geht es beim asynchronen betrieb eher darum den ram schneller laufen zu lassen als den FSB (und nicht umgekehrt) um mehr performance aus dem ram zu holen und nicht darum den ram runtertakten zu können, weil man eine alte krücke als speicher hat und dem FSB nicht hinterherkommt.
früher wurde das sehr häufig auf KT266(A)/333(A)/400(A) Chipsätzen gemacht und teilweise sogar offiziell unterstützt (beim KT400(A) ist der FSB nur bis 166MHz, aber der ram für DDR400 freigegeben) - und das kann der nforce2 nicht richtig behaupte ich und viele andere auch mit verweiß auf zahlreiche benchmarkergebnisse (einfach mal googeln und man findet genug)
Poweraderrainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 14:40   #18 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

Ich weiß sehr wohl wie ein ramteiler zu benutzen ist und hab das auch nicht so gemeint wie du es rausgelesen hast.
Ich erreiche, in dem ich den ram z.B 83% zum fsb laufen lasse, das die externe Frequenz bis zu 235 Mhz betragen kann, ohne das ich den ram übertakten muss. Da ich einen fsb von 200mhz hab brauch ich den Teiler also gewiss nicht um den ram schneller als meinen fsb laufen zu lassen.
Dies wäre wohl eher eine Lösung für 133er fsb cpu´s. Soweit sind wir uns denke ich mal einig.
Das der speicherdurchsatz sinkt ist mir auch klar aber dieser Verlusst wird duch den höheren ext. Takt mehr als aufgehoben. Schließlich lügen sandra und superPI ja nicht.

hoffe du konntest mich dieses mal verstehen
.....naja user sind halt in ganz DE wenn hier die schwaben quatschen verstehe ich kein wort mehr
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 11:30   #19 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Poweraderrainer
 

Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 148

Poweraderrainer wird schon bald berühmt werdenPoweraderrainer wird schon bald berühmt werden

Standard AW: XP 3000+ übertakten

ah ok *lach*


nur ist die frage: warum sollte man seinen ram nicht übertakten und so geschwindigkeit verschenken? da takte ich den lieber mit.
dann brauch ich auch keinen teiler mit dem ich performance verschenke.

ich habe auch die erfahrung gemacht, dass ich im synchronen betrieb höher komme mit dem FSB als im asychronen - ist bei meinem epox 8rda6+ pro, epox 8rda3+, abit nf7-s und bei meinem abit an7 der fall.

als ich früher den superpi 1M rekorden hinterher war mit xp-ms @2,7-2,8GHz habe ich da sehr genau rumprobiert. es war bei mir immer besser den teiler synchron zu lassen. sobald ich den ram runtergestellt hatte wurde die super-pi zeit extrem schlecht...dann lieber den multi hoch. das hat zwar nicht soviel gebracht wie der FSB aber wenigstens wurds nicht langsamer weil ich keinen teiler setzen musste. ich habe immer eine einstellung gefunden im synchronen betrieb die schneller war als jede mögliche asynchrone einstellung.
das ist jedenfalls meine erfahrung und die vieler anderer. ich weiß nicht warum es bei dir anders ist.

allerdings muss man sagen, dass sich dieser performance-schub oder verlust (je nachdem) in so kleinen prozentwerten aufhält dass man ihn ohne benchmarks nicht registrieren würde imo.
Poweraderrainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 13:00   #20 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

Das ist ja so acuh alles richtig und das will ich auch grarnicht bestreiten.
Jedoch hab ich wenn ich z.b 220er fsb fahre mit rammteiler bei bspweise 10er multi eine gleiche performence wie bei meinetwegen 12*200.
Das Problem der multi erhöhung ist ja erstens das es relativ wenig leistung bringt und zweitens das der prozi nach immer mehr spannung schreit was mir dann schnell zu heikel wird.
Und warum will ich wohl den ram nicht mit übertakten? ganz einfach weil er nicht mehr mitmacht, ist halt nur 3200er

edit bezieht sich das *lach* auf meine aussagen oder darauf ob du mich verstehst
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 13:56   #21 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Andydeluxe
 

Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 2.196

Andydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer MenschAndydeluxe ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: XP 3000+ übertakten

Also wir reden hier nicht von Rekordjagten. Da Kannonenfutter den bestimmt nicht seinem FX beimn spielen vorziehen wird. Es geht bestimmt nur um einfaches Overcklocking. Der Multi ist so oder so gesperrt also bleibt nur noch der FSB. Und um den hoch zubekommen sollte man doch über Ram Teiler nachdenken. Den ein FSB von 233 Mhz ergibt per Teiler wieder einen Takt von 200Mhz für den Ram. Wenn der Ram aber die 233 Mhz mitmacht dann brauchen wir über einen Teiler ja nicht reden. Meine Erfahrung mit Nforce 2 Boards zu 90% Asus hat der Asyncrone Betrieb nicht zu Leistungseinbrüchen im 2 stelligen Prozent bereicht gesorgt.
Andydeluxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 14:03   #22 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Poweraderrainer
 

Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 148

Poweraderrainer wird schon bald berühmt werdenPoweraderrainer wird schon bald berühmt werden

Standard AW: XP 3000+ übertakten

@borsti

darauf, dass ich endlich raffe was du meinst ist das "lach" bezogen, also schick den bösen smiley heim
was für rams sind es denn? hast du es denn versucht sie mal zu übertakten. nur weil PC3200 drauf steht müssen sie sich nicht gleich schlecht oder garnicht ocen lassen.

@Andydeluxe
ob rekordjagd oder nicht - das prinzip bleibt ja - und ich geb euch beiden ja recht, dass es keine 20% performance kostet...soviel kann ein bissl ramtaktveränderung bei keinem system kosten. das ist klar.

habe ja nur gesagt, dass es sich meiner erfahrung nach nicht lohnt nen ramteiler zu setzen, da man dann zwar unter umständen beim FSB höher kommt, dieses performance-plus jedoch im normalfall nicht ausreicht um die einbußen durch den ramteiler auszugleichen. klar hängt das davon ab wie wie man den ram nach oben mitziehen kann. da ja aber im normalfall bei jedem PC3200-riegel gute 10MHz mehr drin sind (ist echt nur selten, dass fast garnichts geht) und der FSB beim nforce2 in der regel zwischen 220 und 235MHz endet (klar gibts ausnahmen) ist es im normal sinnvoller den FSB nach dem maximalem ramtakt zu richten. sprich, das war eine allgemeinaussage und bezog sich nicht spezifisch auf ein system im thread.

versteht ihr was ich sagen will? *g*

PS:
klar, wenn ne gelockte CPU hat ist man da sehr eingeengt. deswegen empfehle ich auch eine unlocked CPU zu haben... (hört sich blöd an, nicht?)

Geändert von Poweraderrainer (18.02.2007 um 16:02 Uhr)
Poweraderrainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 14:46   #23 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

das ist es ja eben, ist nur schrottiger infenion ram. prime steigt spätestens bei 210 aus memtest noch früher
von soher lieber ramteiler bei hohem fsb als hohen multi
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 17:28   #24 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Poweraderrainer
 

Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 148

Poweraderrainer wird schon bald berühmt werdenPoweraderrainer wird schon bald berühmt werden

Standard AW: XP 3000+ übertakten

infineon-ram muss nicht schrottig sein. ein paar der besten DDR1 OC chips kommen von Infineon (CE-5/6 bzw. BE-5)
die sind auch des öfteren auf normalen PC3200 rams verbaut worden
Poweraderrainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2007, 18:29   #25 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: XP 3000+ übertakten

tja solche hab ich leider nicht.
ich behaupte mal das weder mein a7n8x-e noch mein xp-m schon bei 210 mhz zu machen. ach das zeug ist schrott läuft nichtmal bei 200mhz im dualchannel
ich werd demnächst mal meine infenions bei ebay verkloppen und mir neue holen
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
3000, pc übertakten, uebertakten, übertakten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
venice 3000 auf ca. 4000 übertakten [REDorDEAD]_zero41 Overclocking - Übertakten 63 01.11.2006 14:02
AMD 64 3000+ Winchester + AV8 + Corsair VS übertakten??? evilseed CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 3 03.09.2006 11:25
AMD Sempron 3000+ übertakten Manton Overclocking - Übertakten 15 14.01.2006 15:10
Athlon64 3000+ übertakten JudGer AMD: CPUs und Mainboards 10 21.11.2005 12:55
athlon64 3000+ problem bei übertakten BlackMoses CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 3 12.01.2005 15:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved