TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2009, 15:47   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 18

max1114 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Zu wenig Strom? Probleme mit GA-M720-US3

Hallo Community,
ich habe mir, da mein altes Mainboard defekt war ein neues zugelegt. Es ist ein GA-M720-US3 von Gigabyte und irgedwie habe ich damit Probleme.

Wenn ich den Rechner starte kommt ein Menü von Gigabyte, zur Auswahl stehen fünf Tasten (TAB , für POST SCREEN/ DEL , für BIOS / F9 , für XPRESS RECOVERY2 / F12 , für BOOT Menü und END für QFLASH), doch von diesen Tasten kann ich nur TAB drücken, wenn ich DEL oder F12 drücke dauert es mehrere Minuten bis etwas passier und bei den anderen passiert nichts.
Wenn dann der POST SCREEN da ist, dauert es erstmal bis Laufwerk und Festplatte erkannt wurden... dann will er Booten und Keine Systemdisk gefunden (oder sowas in der art). Also er bootet nicht richtig, Batterie habe ich auch mal nen paar Sekunden rausgenommen, hilft nicht.. Was ist da los?

Im Guidebook habe ich das hier gefunden:
"Damit ihr System ausreichend Strom erhält, sollten Sie unbedingt ein Hochwertiges Netzteil einsetzten. Wenn Sie ein Netzteill verwenden, das den notwendigen Strom nicht liefern kann, wird das System instabil oder lässt sich nicht starten."

Also kann es damit etwas zu tuen haben?
Mein System:

- NONAME 430 Watt Netzteil
- Gigabyte GA-M720-US3 Mainboard
- AMD Athlon 64 x2 6400+
- 4 GB DDR2 RAM
- Geforce 8600 GT
- (300GB) Festplatte und DVD-Laufwerk

Vielleicht kann mir jemand hierbei helfen?
gruß
Max1114

EDIT: Habe grade gelesen das man nicht immer seine alte Festplatte, mit vor installierten Windows benutzen kann, könnte es auch daran liegen? (mein altes Mainboard hat ein anderes Bios als mein neues)

Geändert von max1114 (27.09.2009 um 16:12 Uhr)
max1114 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 16:32   #2 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.306

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Zu wenig Strom? Probleme mit GA-M720-US3

Schau mal nach wie viel Leistung das NT auf der 3,3 V Leitung hat.

Es kann sein, dass bei besonders schlechten NTs die 3,3V Leitung unterversorgt wird oder die Spannung zu stark abfällt, was dann zu solchen Problemen führen kann.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 16:36   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 18

max1114 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Zu wenig Strom? Probleme mit GA-M720-US3

Auf der 3.3 V Leistung hat es 3.382V

Kann es vielleicht wirklich an der Festplatte liegen?
Ich habe es geschafft ins Windows Setup zu kommen ( als ich boot reihenfolge geändert habe)
max1114 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 16:48   #4 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Beiträge: 1.469

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Zu wenig Strom? Probleme mit GA-M720-US3

Bei einem Boardwechsel muss natürlich auch das System neu aufgesetzt werden. Es sei denn, es ist exakt das gleiche Board und auch hier wird vermutlich erstmal alles neu erkannt werden usw.

Dice
ein altes Eisen. . .
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 18:26   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.395

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Zu wenig Strom? Probleme mit GA-M720-US3

Zitat:
Zitat von DiceMaster Beitrag anzeigen
Bei einem Boardwechsel muss natürlich auch das System neu aufgesetzt werden. Es sei denn, es ist exakt das gleiche Board und auch hier wird vermutlich erstmal alles neu erkannt werden usw.

Dice
Kommt ganz drauf an, ab Vista geht das in der Regel problemlos...nur XP und älter sind da so zickig.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 20:00   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 18

max1114 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Zu wenig Strom? Probleme mit GA-M720-US3

also ich habe Windows (XP) neu drauf gemacht, alles lief super... Treiber installiert... Neustart, Boot probleme.. schon wieder das selbe
max1114 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 20:14   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Beiträge: 1.469

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Zu wenig Strom? Probleme mit GA-M720-US3

Ich weiß nicht wie Vista das "hin biegt", aber früher war das eine Katastrophe und eine neue Installation viel schneller... hab ich noch nicht probiert mit Vista.

Es ist immer zu empfehlen, ein System neu auf zusetzen, bei einem Boardwechsel.

----------

Zitat:
Zitat von max1114 Beitrag anzeigen
also ich habe Windows (XP) neu drauf gemacht, alles lief super... Treiber installiert... Neustart, Boot probleme.. schon wieder das selbe
Was war denn mit deinem anderen Board nicht ok?

bist du sicher das nicht auch andere Hardware defekt ist, wie Festplatte oder Ram?
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 23:18   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 18

max1114 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Zu wenig Strom? Probleme mit GA-M720-US3

Zitat:
Zitat von DiceMaster Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht wie Vista das "hin biegt", aber früher war das eine Katastrophe und eine neue Installation viel schneller... hab ich noch nicht probiert mit Vista.

Es ist immer zu empfehlen, ein System neu auf zusetzen, bei einem Boardwechsel.

----------



Was war denn mit deinem anderen Board nicht ok?

bist du sicher das nicht auch andere Hardware defekt ist, wie Festplatte oder Ram?

Also bei alten Board war der CPU Sockel kaputt gegangen (wenn man Lüfter Klammer zuzog fing der PC an zu piepen)

RAM und Festplatte kann ich ausschließen, da der PC mit demalten Board ja funktionierte, er musste aber immer auf dem Tisch liegen, da die Lüfterklammer ja offen war. Aber es sieht stark danach aus, als ob es am Netzteil liegt. Da beim Start die Lichter (vom CPU Kühler) ausgehen und dann wieder angehen, sieht wie Stromschwankungen aus und der PC erkennt Laufwerk und Festplatte nicht gleichzeit, als ob der andere Bauteil den Strom vom anderen bekommen würde.

Und auf der 12VLeistung hat das NT eine Leistung von 11,5...
max1114 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2009, 23:24   #9 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.959

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Zu wenig Strom? Probleme mit GA-M720-US3

Wenn du auf der 12V Schiene tatsächlich nur 11.50V hast, Netzteil bitte tauschen. Ist ausserhalb der ATX Spezifikationen.

Gruß
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2009, 21:23   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 18

max1114 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Zu wenig Strom? Probleme mit GA-M720-US3

so hab neues netzteil, 520W cooler master, der rechner läuft sehr gut , hören tue ich nichts mehr^^
max1114 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gam720us3, probleme, strom


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sapphire Atlantis 9800 Pro, zu wenig Strom? Kl3riker AMD/ATI Radeon Grafikkarten 5 01.02.2007 07:19
Graka zu wenig Strom ? Kann nicht! Enigmaxy NVIDIA GeForce Grafikkarten 5 07.09.2006 11:27
Fehler - GTX zu wenig Strom? Roco23 NVIDIA GeForce Grafikkarten 20 25.01.2006 02:03
Zu wenig Strom zum Ocen??? duron2000 Overclocking - Übertakten 20 13.07.2005 19:38
Grafikkarte zu wenig Strom B.$.g Grafikkarten und Displays allgemein 9 25.12.2004 22:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:35 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved