TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2008, 09:39   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 47

Lightning befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Festplatte klackt beim Hochfahren

Hallo Leute,

meine Festplatte auf der ich Vista Home Premium 64 bit installiert habe fängt beim Hochfahren des Betriebssystem an zu Klacken. Das Passsiert aber erst sobald ich mich angemeldet habe und der Desktop zu sehen ist. So ungefähr beim Laden der Sidebar. Irgendwann ist das vorbei und ich kann ganz normal damit mit arbeiten. Schreiben, Lesen, Kopieren alles kein Problem. Bis gestern!!

Seit heute Morgen, kann ich auf Outlook nicht mehr zugreifen. Das Programm startet, aber auf die E-Mails und Adressbücher kann ich nicht mehr zugreifen.Bekomme die Meldung das die PST-Datei nicht da ist.
Habe dann versucht mit XP( befindet sich auf einer zweiten Platte) die Datei zu finden. Über XP kann ich sie finden. Allerdings kann ich sie nicht kopieren.Die Vistaplatte fängt beim kopiervorgang an zu klacken und ich bekomme dann als Fehlermeldung : "Outlook kann nicht kopiert werden: Datenfehler(CRC-Prüfung)".
Alle anderen Daten sind nicht davon betroffen.

Das klacken klingt so als würde der Lesekopf irgendwo anschlagen, wenn man genau hinhört kann man auch vernehmen das sich die Drehzahl der Festplatte verändert.

Habe mal versucht ein Datenrettungsprogramm zu starten, da bekomme ich nur alle Nase lang gesagt das sich fehlerhafte Sektoren auf der Platte befinden.

Als ich vor ca. 1,5 Jahren das erste mal auf Vista umgestiegen bin, musste ich die Festplatte innerhalb von ein paar Wochen mehrmals neu formatieren weil Vista die Partion zerissen hatte.(Warum auch immer) Hatte dann nach ca. 6 Wochen ein Plattenschaden. Habe mir dann, obwohl die kaputte Platte noch in der Garantie war, eine neue gekauft. Habe die kaputte eingeschickt und ersetzt bekommen. Auf der neuen 500GB Samsung habe ich dann wieder Vista installiert. Es hat dann keine 2 Wochen gedauert bis auch die Platte den Geist aufgegeben hat (dachte ich zumindest seinerzeit). Habe Sie damals zu dem Händler gebracht wo ich Sie gekauft habe. Der hat dann ein Low-Level Format gemacht und dann lief sie wieder.

Da ich dann verständlicherweise die Schauze voll von Vista hatte, bin ich wieder auf XP-umgestiegen. Ab dem Zeitpunkt hatte ich keine Probleme mehr.
Bin dann vor 2 Monaten auf Vista 64bit umgestiegen(allerdings mit XP auf einer zweiten Platte), und bekomme jetzt erneut Probleme mit der Vista Festplatte.

Kann so etwas zufall sein ?Oder liegt das an Vista? Oder sind Samsung festplatten einfach so anfällig? Die erste defekte Festplatte war eine Maxtor.

Was meint ihr? Könnte die Platte defekt sein? Mechanische Geräusche lassen doch darauf schließen, oder nicht?

Mein Sys. falls benötigt:
Gigabyte P35-DS3 mit E6750
4 GB Corsair XMS 6400
Saphire HD 4870
OCZ Xtreme 600W
2x 500 GB Samsung( 1x HD501LJ,1x HD502IJ)

Vielen Dank im vorraus für eure bemühungen.

Geändert von Lightning (06.10.2008 um 09:50 Uhr)
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 10:00   #2 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.661

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Ja - mir ist zumindest noch kein Virus bekannt, der nen Plattenschaden vorgaukelt

Naja Spass beiseite, es klingt wirklich so, dass die Platte defekt ist. Wo aber der Zusammenhang mit Vista herkommen soll, ist mir ech schleierhaft.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 10:19   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 47

Lightning befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Kurz dazu gesagt:
Ich bin kein Vista gegner, ich finde das BS als solches richtig Klasse. Deshalb ja noch einmal der Umstieg auf Vista64.

Ich kann mir selber nicht vorstellen warum ein Betriebssystem so ein schaden verursachen sollte. Es fällt mir allerdings auf, das ich immer nur mit Vista Probleme bekomme. Mit XP nie.

Habe XP ja mit absicht auf einer 2 Platte installiert, damit ich im Fall der Fälle noch ein Betriebssystem habe.
Habe es sogar vermieden, irgendwelche zweifelhaften Programme ohne digitale Signatur usw. auf Vista zu installieren( habe mal böse erfahrungen im zusammenhang mit Alc....120 gesammelt).

Spiele und solche Programme wie Alc.....120 oder ähnliches, sind alle auf XP.
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 12:45   #4 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.758

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

hm, wenn man die platte aufschraubt sieht mann, dass der lesekopf an die achse anschlägt (etwa so kopf -> wand ^^); ich schätze dass er iwie die zylinder nicht findet und weitersucht. normalerweise startet die platte nach einigen fehlversucehn neu (drezahl fährt neu an).
bei mir lags an nem ide kabel, das bei ner bestimmten konstellation diese fehler verursachte.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 13:10   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.864

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Ein Kabel-Fehler würde auch unter anderen Betriebssystemen gleichermaßen auftreten und schließt sich somit aus.

Mach dem lustigen Rätselraten doch einfach ein Ende und lasse das Hersteller-eigene Diagnoseprogramm die Festplatte checken, wobei ich mich Exit anschließe, ein Defekt ist mehr als nur wahrscheinlich.

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Uwe64LE (06.10.2008)
Alt 06.10.2008, 13:38   #6 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Hab auch ne Samsung die seit Anbeginn unter Vista klackert (schnalzendes Geräusch vom L/S-Kopf). Ist aber sonst ok und tut schon lange ihren Dienst. Möglicherweise haben Samsung Platten da eine Anfälligkeit, möglicherweise auch nicht. Ich erachte das bei mir als "Schönheitsfehler", Leistung ist aber ok.

Hintergrund, dass die Platte das in meinem Fall unter XP kaum gemacht hat und unter Vista deutlich, liegt darin, dass die Platte klackt wenn sie bisschen was zu tun hat. Und da Vista vermehrt im Hintergrund auf der Platte rödelt (Indexing, Defrag etc...), klackt das Ding dann eben häufiger und es fällt auf.

Prinzipiell ist das natürlich ein Reklamationsgrund.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
djs (07.10.2008)
Alt 06.10.2008, 14:46   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 47

Lightning befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Habe jetzt gerade mit ES-Tools die Festplatte prüfen lassen.
Fehlercode AJ24

Hat wer ne Ahnung was für ein Fehler hier vorliegt?
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 14:48   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.864

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Was stand HINTER AJ24? DAS wäre die eigentliche Meldung...

Service Code => AJ24 : Bad Sector <-- sowas z.B.
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
djs (07.10.2008)
Alt 06.10.2008, 14:50   #9 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 47

Lightning befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Ja genau das
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 14:51   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.864

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Kaputt, RMA
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 14:55   #11 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 47

Lightning befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Na dann........

habe ja noch Garantie. Dann werde ich sie mal einschicken.


Vielen Dank für die Hilfe
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 20:20   #12 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 572

JoeDante wird schon bald berühmt werdenJoeDante wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Gerade die 500GB Samsung hatten massive Qualitätsprobleme. Mir ist genau so eine unter genau den Umständen abgeraucht. Gottlob konnte ich vor dem Exitus noch alles auf eine 640GB WD umkopieren...
JoeDante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2008, 15:42   #13 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.717

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Ich hatte genau dieses Problem jetzt auch mit einer WD Raptor.
Direkt beim anlaufen der Platte

Kopf->Tisch eh ich meine Wand ^^

Einfach Platte zum Service und sie wird getauscht. Leider sind die Daten futsch.

Wenn so etwas durch einen Virus passieren sollte, lässt sich Leicht testen indem man ein Tool vom Hersteller runterlädt, die starten direkt von CD oder Floppy und testen die Platte.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"It is far easier to concentrate power than to concentrate knowledge." Thomas Sowell
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2008, 16:33   #14 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 47

Lightning befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Na klasse ich habe noch ne zweite davon. Vielleicht habe ich ja Glück da diese etwas neuer ist und auch ne andere Bezeichnung hat.

So langsam geht mir das mit den Festplatten voll auf den Keks. Wenn ich so darüber nachdenke, rauchen mir die Platten so im Schnitt alle 2 Jahre ab.

Aber man kann doch eigentlich nicht soviel verkehrt machen wenn die Platte erstmal eingebaut ist, oder? Habe nen Cooler Master Ammo 533, da liegt die Platte direkt vor einem Lüfter. Ist schon die zweite Platte die Kaputt geht, allein nur in diesem Gehäuse.
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2008, 16:45   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Ich hab 4 500GB Samsung (HD501LJ) seit einem Jahr am laufen (alle ca. 2500 Betriebsstunden) und damit überhaupt keine Probleme.
Temperatur der Platten liegt bei angenehmen 40-45°C. Zu stark sollte man die Platten ja auch nicht kühlen.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2008, 16:49   #16 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 47

Lightning befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Da liegt einfach nen 12cm lüfter vor. Die Platte die sich jetzt verabschiedet hat, war ne HD501LJ. Hoffe das die 502IJ länger durchhält.
Denn die 501 ist gerade mal 1 Jahr alt und hat sicherlich weniger wie 2000h Betriebsstunden.
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2008, 17:58   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.822

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

Wie dakarl schon richtig gesagt hat, sollten hdds auch nicht zu kühl sein.
Es gab mal tests, ich weiß leider nicht mehr welcher hersteller diese durchgeführt hat, dass die optimale betriebstemperatur einer hdd zwischen 40-45°C liegt.
Jetzt mal ganz unabhängig davon, ob eine serie fehlerhaft ist oder man einfach pech hat, ist das denke ich ein ganz guter anhaltspunkt.

Vielleicht auch ein grund, dass mir bis jetzt noch nicht eine hdd abgeraucht ist. Jede hält schon seit jahren durch.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2008, 06:58   #18 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 47

Lightning befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte klackt beim Hochfahren

So, ich habe die Festplatte mitte letzter Woche eingeschickt. Hatte mit 2-3 Wochen wartezeit gerechnet.
Da habe ich mich aber geirrt denn UPS stand gestern schon vor meiner Tür mit einem Paket von Samsung.

Als ich das Paket ausgepackt habe, war ich erst skeptisch denn es war keine Mitteilung oder irgendein Garantieschein im Paket. Dachte schon das sie mir die alte Platte zurückgeschickt hatten. Aber nach Prüfung der Seriennummer war dann klar das es eine Austauschplatte ist.

Hut ab muss ich sagen, viel schneller geht es wirklich nicht wenn man die Postlaufzeiten mitrechnet.
Lightning ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
festplatte, hochfahren, klackt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Festplatte klackt bei hoher systemauslastung Schnis Sonstige Hardware 7 15.06.2009 08:55
Festplatte klackt wenn DVD-Laufwerk arbeitet DaysShadow Festplatten und Datenspeicher 8 09.05.2008 16:43
2te Festplatte unter Vista läuft hoch und klackt Daotek Festplatten und Datenspeicher 7 20.01.2008 20:11
Festplatte schaltet sich beim Hochfahren ab! PC Master92 Festplatten und Datenspeicher 19 29.10.2007 18:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:12 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved