TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2010, 22:25   #1 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.140

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Fermi"

Hallo Leute,

vieleicht habt ihr in meine anderen Tread mitbekommen das meine GTX275 sich am verabschieden ist.

ich hab sie durch aufbacken nochmal hinbekommen. Jedoch weiss ich nicht wie lange da man schon einige "fehler" sieht die vorher einfach nicht da waren was bedeutet mann sieht die karte ist nicht mehr auf 100%.

Nun frag ich mich was für einen nachfolger ich denk im moment an 3 :

1. wieder ne GTX275

2. ne 9800 GX2 währen günstig zu bekommen

3. warten bis der neue nvidia femini rauskommt soll ja nur noch 1-2 monate dauern wobei da die frage nach dem preis und der verfügbarkeit ist.

was würdet ihr machen ??!

danke
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 22:27   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.294

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

1. Würd ich mir zweimal überlegen ob das Sinn macht zum jetzigen Zeitpunkt.

2. Ist garkeine Option imho..Multi-GPU ist einfach großer Rotz.

3. Würd ich nehmen, allerdings abgewandelt. Ne 5850 oder 5870 noch mit in Betracht ziehen, die sind vermutlich früher ordentlich lieferbar als die Fermi..und selbst wenn nicht, sind sie immernoch günstiger.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Mother-Brain (14.03.2010)
Alt 14.03.2010, 23:01   #3 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.140

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Hy,

also 9800 und GTX auschliesen.

und anstatt desen auf ATI/AMD umsteigen ?

Das möcht ich eigentlich nicht da ich auf PHysix nicht verzichten möchte?!

was würdest du dann empfehlen ?
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 23:07   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.518

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Eine HD5870 + GT220 dann hast du DX11 + PhsyX!
Oder halt ne Fermi, wenn du warten kannst.

Hier noch nen par Benchmarks:

http://physxinfo.com/news/568/ati-hd...sx-benchmarks/
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 23:07   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.294

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Geht nich, Treibersperre seitens Nvidia.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 23:13   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.518

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
Geht nich, Treibersperre seitens Nvidia.
Gibt es immer noch einen Hack für.

Nvidia disables PhysX when ATI card is present - Page 28
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 23:47   #7 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.140

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

dachte unter win7 soll das gehen? in dem fall blockt nvidia das jetzt wieder.

die loesung waere interessant gewesen
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 23:54   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.518

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

wie gesagt, es funktioniert 1A, Wenn ich nicht auf Fermi warten würde, würde ich mir auch eine HD5870 holen und meine 9600GT als PhsyX -Karte laufen lassen.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 00:12   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Taske
 

Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 587

Taske sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreTaske sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

is zwar nich zu deiner frage 331bk, aber das is ne interresante idee mit dem DX11 + PhysX, nu bin ich nich auf das PhysX scharf, allerdings auf meine 3D Vision Brille, was ich beim zocken ziemlich genial find, würde aber eigentlich auch lieber ne ATI Karte ham, weiss jmd ob das auch klappt? =D (hab ne 9800GTX+ drin)


greetz Taske (und sry für absichtlichen falsch-post )
Taske ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 00:22   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.256

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

amd hat auch letzten ne offensive in richtung 3d gestartet, moment, link folgt.
http://www.hardwareluxx.de/index.php...=38&Itemid=101

und das beste: es gibt brillen von nem neutralen ehrsteller, die mit nvs lösung und der von amd fuppen sollen.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.

Geändert von poloniumium (15.03.2010 um 00:36 Uhr)
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 11:46   #11 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.140

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Klingt genial.

in demm fall werd ich wohl auch die Nvidia und AMD lösung anstreben.

werd denk ich solange sie noch läfut meine GTX275 als Physix Karte nehmen Oder ist das zu dekadent

Nur brauch ich dann ein grösseres netzteil ??? GTX275 + HD5870 ?

Jetzt hab ich 550 W
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 12:27   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.518

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Joa das könnnte knapp werden.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 14:20   #13 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.140

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

mal abwarten

ne gtx275 is als physix schon ein wenig schade nich ?

täts wohl ne GTS250 auch
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 18:30   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.256

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

wir wissen nicht, wo es mit physx hingeht... batman zum beispiel hat mit ner gtx260 erst richtig losgelegt als physx-karte... da wäre die nächstgrößere aölso ne investition in die anwendungszeit...
andererseits hat metro (als erster titel, bei dem tesselation und co nicht nur groß auf der verpackung steht) mal ein paar features auch wirklich im einsatz und wir sehen bald die ersten dx11-fähigen karten abklappen in ermangelung an power, aber das nur nebenbei...
metro hat auch physix für amd-karten. das ganze heißt dann "advances physix", ist nicht ganz so blinkiblinki, greift aber wohl auf die selbe bibliothek zurück und kann physix-effekte mit einer amd-karte im rechner ab werk anzeigen. scheinbar hat da jemand also doch die effektberechnung auf der cpu zum teil für den titel freigegeben.
sollte sich das wiederholen bei anderen titeln und als die überlösung rausstellen, ist vielleicht die andere "offene" physik-lösung so shcnell wieder in privaten hinterzimmern verschwunden, wie sie nach dem ersten großen, öffentlichen heulkrampf präsentiert wurde...

also zumindest für metro würdest du auch nur mit ner radeon in den genuss einiger physix-effekte kommen können. also nicht nur nahc ner neuen karte weiterhin ausschau halten, sondern auch gucken, ob sich da was an softwarelösungen in naher zukunft durchsetzt.

es kann auch sein, dass die entwickler hier bisschen viel geld investiert haben, um auch schon recht früh ziemlich interessant für die radeon-gemeinde der pc-betreiber zu sein und diese lösung ne eintagsfliege ist... nur ne anmerlung.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 18:38   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.294

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Bin grade erst wieder über ProprietarX..ähm soyy...mein natürlich PhysX gestolpert...nicht mal mit tollen Hacks lässt sich dieses bisschen spielerisch völlig irrelevante Eyecandy, dass man nur sieht wenn man sich irgendwo hinstellt und nix tut, zusammen mit ner Radeon im System betreiben.

Und bei aller guten Vorahnung zu Metro 2033, wenn das Spiel mit DER Optik zum Hardwarefresser mutiert, gibts da aber n ganz dickes Minus im Test....das sieht nich anders aus als Stalker.

----------

Ach und @polo: Was meinst du bitte mit "erst richtig losgelegt" Hat Batmans Umhang noch bisschen mehr geflattert und haben die Spinnweben in dunklen, hochgelegenen Ecken noch bisschen schöner gewackelt? Bei aller Einsicht, Batman: AA is das schlechteste Beispiel...da war PhysX sowas von dermaßen ein Nebendarsteller und unnütz. PhysX kann hübsch und nützlich sein, wenns gescheit eingebaut wird. Son paar wackelnde Umhänge und Spinnweben locken mich da nich aus der Reserve muss ich sagen.

Und völlig egal was NV noch mit PhysX anstellt, wenns erstmal ne offene, für alle zugängliche GPU-Physik-API auf OpenCL oder DirectCompute Basis gibt, wird PhysX im von dir angesprochenen privaten Hinterzimmer verschwinden, weil die Hersteller garantiert kein proprietäres Zeug nutzen, dass nicht alle Spieler haben können, wenn sie eine offene Basis für alle Spieler haben.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 19:00   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.256

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

2 sachen:
1-"bisschen mehr flatternde spinnweben" heißen bei mir atmosphäre, das schließt sich per definition mit eyecandy aus. da kann die story noxh so actionlastig sein, es wird ein scheibenkleisterspiel für heutige verhältnisse, wenn du kopfkino für die bilder brauchst, weil auf dem bildschirm eine szene ohne eyecandy aka. deatils abläuft... strichmännchen und 16bit-farben, hurayy!
2-hardwarefresser hin oder her, wenn es auch mit mäßiger hardware (ich "glaube" mal du wirst es ja auf was durchschnittlichem testen und nicht in den empfohlenen bereich vorstoßen ) schon ein gutes bild auf den bildschirm zaubere, muss ich mich nicht aufregen, was möglich wäre, WENN... , aber das bekommst du schon gebacken.

ressourcenhunger ist kein nachteil. crysis hat sich anfangs extrem bescheiden verkauft, wurde für den verbrauch gerügt, was pr war und dem spiel so nach etwas zeit und gehobener durchschnittlicher leistung bei den usern, zu einem "kultspiel" werden liess, weil "ich kann jetzt crysis auf max flüssig spielen!"


wir werdene rstmal sehen müssen, wie farbenliebend amd mit oihrem programm sind. da steht ja auch so tolles zeuigs drinnen, wie "wir lieben offene standarts, weil wir keine tür zukriegen." und "wir benachteiligen keine spieler mit anderer hardware, wir schließen sie ganz aus.", wobei die kursiven halbsätze noch nciht veröffentlicht wurden... twimtbp wird ja auch hin und wieder mal als homophob bezeichnet, weil es andere ja "klar benachteiligt entgegen allen schön aufgeschriebenen worten!"...
was da von beidem den leichteren stand in nem halben jahr har, sehe ich noch nciht so deutlich wie du im wassereimer...
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 19:46   #17 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.294

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Crysis und Metro vergleichen is Äpfel und Birnen, weil Crysis hat für seinen Hardwarehunger (der natürlich enorm war) grafisch auch ebenso viel geboten. Metro sieht auf den diversen Screenshots unwesentlich besser aus, als das aktuellste STALKER...und wenn DAFÜR dann wirklich ne Fermi gebraucht wird, wie angegeben, dann is das einfach schlecht.

Und was du bezüglich AMDs Programm sagst...das kannste sagen, wenns soweit is und tatsächlich so kommt, bevor da niemand ein hands-On hat/hatte sollte man nix verteufeln.

Und PhysX als Atmosphäresteigerungen: Sicher, aber so kleine Fitzeleien wie Spinnenweben in Ecken, in die man eh net reinkommt, sind für mich Alibi-Verbesserungen und keine Atmosphäresteigerung. Wenn da in offenem Feld Wind simuliert wird, der mir den Staub um die virtuellen Ohren wedelt, DANN is das für mich ein Atmosphärebonus und dann bin ich auch der letzte, der PhysX verteufelt.

Was Metro da abzieht, bleibt abzuwarten, aber im aktuellen Zustand der Nutzung würd ich PhysX nicht als Pro oder Kontra bei der Kaufentscheidung aufführen.

----------

Übrigens, was ich bezüglich der Empfehlung noch einbringen wollte: Auf keinen Fall AMD DX11 + kleine Geforce für PhysX kaufen! Es funktioniert einfach nicht, Nvidias Treibersperre lässt sich auch mit den tollen Hacks nich aushebeln, am Ende ärgerste dich nur.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 19:48   #18 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.518

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
Bin grade erst wieder über ProprietarX..ähm soyy...mein natürlich PhysX gestolpert...nicht mal mit tollen Hacks lässt sich dieses bisschen spielerisch völlig irrelevante Eyecandy, dass man nur sieht wenn man sich irgendwo hinstellt und nix tut, zusammen mit ner Radeon im System betreiben.
Da enttäuscht du mich aber, da liegt sogar eine Anleitung bei.... und ich glaube nicht, dass du zu dämlich bist, dass es bei vielen klappt (einschließlich meinen Tests) und nur bei dir nicht.....

Ich weiß nicht, wenn NVIDIA wirklich so gute Hilfe bei Integration von PhsyX etc. gibt, und es ja auch auf den Konsolen läuft (Paradox, weil in der Xbox360 ja nen AMD Chip werkelt!), dann könnte ich mir schon vorstellen, dass die offene Lösung nicht unbedingt das Gelbe vom Ei sein wird...einfach desshalb, weil "Offen" (für mich auch immer bedeutet) = Kein Geld für Wartung! Naja wie gesagt wir warten es mal ab, und ich bitte dich Killerpixel, dass du dich nochmal intensiv mit dem Hack beschäftigst, der funktioniert nämlich!
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 19:53   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.294

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Er funktioniert nicht, ich weiß auch nich was ich noch anders machen sollte, damit es funktioniert.

Die Anleitung ist eindeutig..und auf dem beschriebenen Weg geht es nicht.

Treiber installieren und nicht neustarten
Hack anwenden
Neustart
sollte funktionieren

Im aktuellen Status bin ich soweit, dass das NV Panel mich PhysX aktivieren lässt, die PhsyX-Software aber meint, dass kein Prozessor installiert is...logischerweise funktioniert PhysX natürlich auch nicht.

Außerdem wärs mir zu viel Gefrickel, den ganzen Mist mit jedem neuen Treiber zu wiederholen.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 19:57   #20 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.518

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
Außerdem wärs mir zu viel Gefrickel, den ganzen Mist mit jedem neuen Treiber zu wiederholen.
Das stimmt, ist natürlich nervig, aber dennoch es funktioniert. ....wieso bei dir nicht, kann ich dir aber jetzt auch nicht sagen.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 20:18   #21 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.256

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

wenigstens eins ist auch in meinem sinne: sehen wir es uns an, bevor es abgeurteilt wird.
ich finde deine erwartungshaltung nur schon etwas übersteigert, bei dem aufgezwungenen vergleich zu stalker...
pseudo open world vs. schlauchlevels und so...

btw.: probleme eine funktion nutzen zu können, trotz anleitung: epysch.
karte im system: bestimmt ne radeon.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 20:21   #22 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.294

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Ich vergleich nicht die Spiele, ich vergleich die Grafik...und die ist auf den Screenshots in meinen Augen unverwechselbar ähnlich.

Ja, Karte im System is ne Radeon...und die GTX260 dazu, um sie für PhysX zu nutzen, dafür gibts ja den hack, der angeblich die Treibersperre aufheben soll..aber naja.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 22:00   #23 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.140

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Femini"

Hey Leute,

ich wolte hier keinen glaubenskrieg vom zaun brechen

aber ich hab auch so meine bedenken ich hab den hack mal mit ner physix beschleuniger karte funktioniert und hab auch aufgeben müssen.

nun ja meine GTX275 werkelt wieder auch wenn ich hie und da ein paar grafikfehler habe ( könnt aber auch sein weil mein Q6600 grad auf 4050 Mhz werkelt ) und ich werd mal abwarten was sich am preis für die hd`s und die fem.. noch ändert und dann entscheiden was ich mach.

danke euch
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2010, 22:30   #24 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 7.249

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: "Neue" Graka GTX275 vs 9800 GX2 und "Fermi"

wenn du gerne eine nvidia möchtest, solltest du auf die gts450 warten mit dem gf104 warten. soll zwischen 5830 und gtx470 liegen, aber deutlich sparsamer als die gtx470 sein. ansonsten ist imho derzeit die 5850 in der klasse die beste karte, auch wenn sie preislich schon mal besser war.
manchmal sieht man auch ganz günstig gtx260 oc-modelle, die teilweise auch schneller als die gtx275 auf standard sind.
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
9800, fermi, graka, gtx275, gx2


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger? swatcher1 NVIDIA GeForce Grafikkarten 63 30.06.2010 02:26
Rechner "laggt" / "hängt" / "stockt" adidas Windows & Programme 2 31.03.2007 20:35
Im Menü "Change signal or HD format" fehlt die Option "Composite" drzarkov NVIDIA GeForce Grafikkarten 0 20.02.2007 21:48
Maxtor Diamondmax9 Plus:im Bios als Oaztor"6[160R0"""""""""" +16GB nicht formatierbar SpyThago Festplatten und Datenspeicher 10 02.10.2006 11:37
"Das Gerät "Standardvolume" kann zurzeit nicht beendet werden." tweakerboy Windows & Programme 2 06.01.2006 02:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:50 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved