TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 1,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 24.03.2010, 15:20   #1 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.657

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Glaubt man diesem Artikel bei SemiAccurate so werden nur Abnehmer von kleinen Grafikkarten auch mit GTX470/480 beliefert.

Da diese "alten" Karten im Endkundensegment allerdings nicht mehr _so_ gefragt sein dürften könnte ich mir vorstellen, dass diese künstliche Marktschwemme zu einem Preisverfall der Karten führen könnte da mehr in den Markt gepumpt wird als abgenommen wird.

Dies könnte z.B. bei einer GTS250 doch ggf. noch mal zu einem guten Preisrutsch führen und somit für "Kleinaufrüstungen" zu der ein oder anderen Budget-Empfehlung führen oder? Was meint Ihr?

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | http://www.tweakpc.de/forum/members/...ture94-sig.gif

http://valid.*entfernt*/cache/banner/2845855.png
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 15:32   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.497

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Und zusätzlich wird es den Preis der GTX470/480 nach oben treiben (man will ja auch noch Geld verdienen).

Die Politik von nVidia war nie das Meine und wenn sie so weiter machen, wird sich das nicht ändern. Gleichzeitig heißt diese Politik, dass nVidia die alten Karten nicht los wird und entsprechend gut das Geschäft bei ATI aussehen muss.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 16:26   #3 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.003

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Meine Englisch-Kenntnisse sind zwar eher so für den Touri-Gebrauch, aber wenn eine page schon semi accurat heißt, hab ich so meine Bedenken.

Ich würde eine GTS 250 jetzt auch nich unbedingt als crap bezeichnen ...

Selbst, wenn das Gerücht stimmen sollte: es gibt genug OEMs, die sicher auf den Zug aufspringen und sich für ihre Komplettsysteme eindecken.

Entscheidend ist der Preis, der nachher für mich als Endkunde für das Produkt zu zahlen ist. Ist er zu hoch, lasse ich die Finger davon.

Für mich heißt es immer noch, abwarten bis die Dinger endlich verfügbar sind und nicht auf jedes Gerücht anspringen.
Nachher haben die Fermis eine TDP von 75W und kosten 150€.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 16:57   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.787

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Zitat:
Zitat von Uwe64LE Beitrag anzeigen

Für mich heißt es immer noch, abwarten bis die Dinger endlich verfügbar sind und nicht auf jedes Gerücht anspringen.
Nachher haben die Fermis eine TDP von 75W und kosten 150€.
hrhrhrh, DAS kann ich definitiv verneinen
Robert ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Mother-Brain (24.03.2010)
Alt 24.03.2010, 17:02   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.401

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Zitat:
Zitat von Robert Beitrag anzeigen
hrhrhrh, DAS kann ich definitiv verneinen
Hat da schonmal jemand etwas in den Fingern halten dürfen was noch kommt?

B2T:
Ich kann mir das nur sehr schlecht vorstellen das Nvidia sowas machen würde.
Wobei das echt ne feine Sache für mich wäre, bin zwar nich der Nvidia-Fan aber so ne 250 GTS könnt ich mir schon vorstellen.
zZ dümpelt ja die billigste mit 1 GB so bei ca. 95 € rum, wenn da noch was nach unten geht... *ausgezeichnet*
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 17:09   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.507

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Das würde den Preis einer GTX4x0 ins unermessliche steigern.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 17:14   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.497

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

LotD finde es echt klasse, dass du nVidia bei so einer "Kundenvarsche" unterstützen würdest. Die würden das sicherlich nicht machen, damit die GTS250 billiger werden, sondern dass sie ihre Lager leer bekommen.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 17:18   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.507

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Aber wozu die Lager leer bekommen? Wenn sie sie nicht wieder befüllen können, weil die Ausbeute der Chips noch so schlecht ist....irgendwie ist die "News" nicht ganz bedacht.

PS: Ist einem doch egal ob man da wen Unterstützt, solang man das beste Preis/Leistungsverhältnis hat!
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 18:07   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.401

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Also das nenn ich mal echt keine Kundenverarsche.
Weil die wo es abbekommen sind wohl eher die Händler außerdem hat ja der Uwe schon gmeint das es dann genug OEM´s gibt die die Karten nehmen.

Und ich seh des wie Mother-Brain, hauptsache das P/L-Verhältnis stimmt.
Ja ich würde AMD bevorzugen, bei Grafik und CPU, aber wenn ich dann sehen würde das ich fürs gleiche Geld mehr Leistung bekomme.

Außerdem wird Nvidia jetzt auch nicht reich oder arm wenn ich mir ne Karte von denen kauf oder eben nicht.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 18:11   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.657

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Zitat:
Zitat von Mother-Brain Beitrag anzeigen
Aber wozu die Lager leer bekommen? Wenn sie sie nicht wieder befüllen können, weil die Ausbeute der Chips noch so schlecht ist....irgendwie ist die "News" nicht ganz bedacht.

PS: Ist einem doch egal ob man da wen Unterstützt, solang man das beste Preis/Leistungsverhältnis hat!
Ehm... bitte den Artikel erneut lesen, ggf. unter Zuhilfenahme einer Übersetzungsfunktion...

nVidia sitzt noch auf riesigen Beständen der "alten" / kleinen Chips; diese sollen schlicht mit abverkauft werden!

Damit sie diese los werden heißt die Formel also: willst Du x Karten Fermi so musst Du y Karten "Alteware" mitbestellen.

Für nVidia ´ne gute Sache, für die Händler (die die Fermi natürlich anbieten möchten) recht schlecht! Ergo wird es durchaus Abnehmer für diesen Schachzug geben, allein um an Fermis zu kommen.

Besagte Abnehmer wollen das Kerngeschäft aber widerum nicht mit den kleinen Karten machen und werden die eher "los werden" wollen; natürlich nicht unter Wert wenn es geht, aber viele Köche verderben den Preis, sprich: Wenn plötzlich viele Händler z.B: GTS250er los werden wollen dann _sollte_ der Preis runter gehen da nur darüber Absatz erreicht werden kann.

Hey, ne 1024MB-Version einer GTS250 kostet 95Eu; und die Karten sind ja nicht wirklich _schlecht_ (ich hab ne 8800GTS, die ist älter / langsamer =D).

Und wenn die GTS250 dann für ... na, sagen wir mal... *hm* 85Eu oder 79,95Eu zu haben wäre... würde ich z.B. durchaus eine abgreifen. ^^

greetz

PS: Fermi-News sind ja immer nett, aber warum gibts keine News "GTS450 ebenfalls im Anmarsch" ?
Mich würde eine gescheire Mittelklasse-Generation der Fermi viel eher interessieren als die Highend >200Eu-Dinger(Preis-/Leistung halt... ^^ )
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 19:09   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.507

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Zitat:
Zitat von swatcher1 Beitrag anzeigen
Ehm... bitte den Artikel erneut lesen, ggf. unter Zuhilfenahme einer Übersetzungsfunktion...
Du wirst es nicht glauben, aber ich bin der englischen Sprache sogar mächtig.

Mir ging es darum, dass der Faktor "Lager räumen" kein Argument ist.
Natürlich wollen sie die alten Karten unter die Leute bringen, aber du brachst keine leeren Langer, wenn du sie nicht befüllen kannst.

Wenn die Auflagen so stark sind, werden NUR OEM Schmieden überhaupt in den Genuss von GTX4X0 Karten kommen, denn niemand (PC-Laden um die Ecke) bekommt soviel alt Eisen verramscht!

Naja gut das NV so früh aufgehört hat die 200 Serie zu Produzieren, sonst hätten sie wohl wirklich Millionen Karten zu viel.
Die GTX2xx sind ja jetzt schon fast nicht mehr Lieferbar.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 19:25   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.401

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Die Sache ist nur die bei den GTS 2X0 und GT 2X0, dass wenn se die jetzt nich verkaufen gar nicht mehr losbekommen.
Man kann ja mal stark davon ausgehen das vom Fermi auch Mainstream und Low-End Karten kommen werden und wenn Nvidia dann noch die 200er Karten hat, siehts schlecht aus die zu verkaufen.
Dann ist ja aufm ganzen Markt DX11 Tessalation usw. schön am rummachen und NV will noch alte DX 10 Karten verkaufen... wird schwierig^^
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 20:30   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.507

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

deswegen haben sie doch auch die GT300 Reihe oder nicht?
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 21:29   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.256

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Dann ist ja aufm ganzen Markt DX11 Tessalation usw. schön am rummachen und NV will noch alte DX 10 Karten verkaufen... wird schwierig^^
dx11 ist ja wohl das vorletzte argument um ne serie in betracht zu ziehen auf dem leistungssegment...
ich sags gerne 3 mal am tag, screw dx11, in dem segment ist das ja wohl nur augenwischerei mit den kartonaufklebern
im performancesegment gehts ja gerade erst mal mühsellig damit los... und wie lange sind da schon karten für draußen? ohhh...

und natürlich nutzt man die ausufernde welle an interesse an neuen karten um nochmal die bewährten produkte im großen stiele abzuverkaufen. genau das selbe bei cpus, da wird der rummel um neue produkte auch kannalisiert, lga775 hatte vor kurzem noch reißenden absatz obwohl erste kernchen dafür auslaufen... aber auch da sagen hobby-marketingexperten
Zitat:
blubberblubber keine zukunftssischerheit blub toter sockel laberfassel
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 21:55   #15 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von snoooc
 

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1.109

snoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresnoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Was ist das eigentlich für eine Produktions Politik bei NV? Die Produzieren Milliarden Tonnen an Chips und merken dann: "hmm, will doch nur jeder 20te Kunde und nicht jeder zweite, wir kriegen nicht alle los.". Das war denen doch schon bei den 8400 oder waren es die 8200 oder gar beide passiert, viel zu viele gebaut und jetzt liegen die in der Wüste. Und heute wieder das selbe mit der Unter-, Mittelklasse. Dumm bleibt dumm oder wie ist deren Firmen Motto?
Also wenn die GTX470 nicht wenigsten auf dem Niveu von der HD5870 liegt, glaub ich das sie nicht allzu erfolgreich wird.
Den das mit dem zwang wird sicher den Preis hoch treiben, denn neben der nicht Verfügbarkeit dank TSMC und 40nm (sofern nicht "plötzlich" ein Wunder geschieht), und der Allgemeinen hohen Preise bei NV im Top sequment, kommen da noch die Teil kosten der GT2xx GPUs zu, die dann Verramscht, oder gar "verschenkt?" werden.
Signaturen sind sch***e
Mein System: http://www.sysprofile.de/id28074
snoooc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 22:08   #16 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 2.691

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Ich bin der Meinung das ein GTX470 schon auf dem gleichen Level wie eine 5870 spielt. Intersannt wird es was die den 59xx entgegen zu setzen haben.
Sehe es aber auch so, wenn es so kommen wird, das es ein günstige Gelegenheit wäre seinen Rechner aufzurüsten. Zumindest wenn es nicht immer das neuste vom neusten sein muss.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 22:51   #17 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Sandratte
 

Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 193

Sandratte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

wowh, shit knebel...

Hoffentlich haben die Großen Händler das Rück-Rat & beykottieren das.

den Preißverfall der kleinen kann der anfangs (weil schlecht Lieferbar) leicht ansteigende Preiß der Fermi wohl nicht ausgleichen....
Sandratte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 00:21   #18 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von BloodPrince
 

Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 1.172

BloodPrince wird schon bald berühmt werdenBloodPrince wird schon bald berühmt werden

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Dann kommen so Angebote nehm eine GTX 480 kriegst du ne 8XXX dazu ;D

vllt verkaufen sie die 8XXX ja als zusatz Physikkarte ^^

Mfg
BloodPrince ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 01:12   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.256

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

du kannst weiter lachen, aber bei evga hab ich im bonusprogramm genau sowas anfang diesen jahres noch gesehen, finde es jetzt aber nicht mehr.
das wäre das aktuelle: EVGA | Articles | PhysX Promotion
ähnlich, aber nciht gleich... http://www.evga.com/articles/00518/

wenn du da zu bestimmten karten neu gegriffen hättest aus der gt200-serie (die jeweils nicht mehr unbedingt das neuste auf dem markt waren...) hättest du ne kleine physix-karte reduziert dazubekommen.
gewusst wie, gebündelt verkaufen sich die meisten sachen einfach besser und wenn man nur als unternhemen oder reseller in der presse ist und damit kunden erreicht...
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 06:35   #20 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.657

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Ein Bundle aus GTX470+GTS250 für 300Eu würd ich dann auch abnehmen --> GTS billig verticken = GTX effektiv günstiger. Und wenn der Gedanke Endanwender-seitig passt könnte das doch auch Distris einfallen... =)
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 16:33   #21 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.401

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Zitat:
Zitat von Mother-Brain
deswegen haben sie doch auch die GT300 Reihe oder nicht?
Oh Shit die hab ich ja ganz vergessen...

Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
dx11 ist ja wohl das vorletzte argument um ne serie in betracht zu ziehen auf dem leistungssegment...
ich sags gerne 3 mal am tag, screw dx11, in dem segment ist das ja wohl nur augenwischerei mit den kartonaufklebern
im performancesegment gehts ja gerade erst mal mühsellig damit los... und wie lange sind da schon karten für draußen? ohhh...
1. Punkt: Mittlerweile ja, aber DX 10 hat sich ja auch etabliert und dasselbe wird mit DX11 früher oder später auch passieren und umso eher NV ihre Karten los haben, haben sie ein Problem weniger

2. Punkt: Genau dieser Aufkleber ist für den typischen Media-Markt/Saturn/what-ever-Laden genau das auschlagebende.

3. Punkt: Abwarten und Tee trinken... bzw. siehe Punkt 1. Iwann müssen se die Karten loswerden... je früher desto besser.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 17:09   #22 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.256

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

"hach, ich hab age of empires 2 (oder beliebiges anderes 10jahre altes spiel einsetzen) durchgespielt/satt, mal nach neuer grafikkarte gucken für was neueres (beliebiges 3jahre altes spiel einfügen).
portemonai sagt: joa, bis 60euro wär es mir wert.
frag ich mal in einem der lustigen foren an."

was passiert solch einer guten seele? wenn adäquate karten abgewogen werden wird hin und wieder dx11 als das killerfeature rübergebracht und ohne geht ja gar nciht mehr...
das sehe ich noch lange nicht so. klar kommt dx11 wieder etwas weiter zum kunden, wenn von beiden großen hersteller speerspitzen mit dx11 verfügbar werden, aber da unten? praktisch im leistungskeller, knapp über teppichkante aus sicht der großen gpus, die sonst gerne mal thema sind... glaub ich in absehbarer zeit nciht. also in nem dreivirtel jahr zu weihnachten können wir nochmal gucken, aber nicht gestern, nicht heute und auch noch nciht morgen.

gegen aufkleber hab ich nix, ich finds ja gut, das der kunde so umsorgt wird und seine graka im laden jedes jahr nen neuen und passenden namen trägt, um sie auf einen schlag gleich ins aktuelle portfolio ziehen zu können, aber ich muss keine features verlangen, die mir nur einen ideellen mehrwert bringen.
hau. meien igp muss dx11 können^^ only for the lulz, aber sie muss es können.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 17:19   #23 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Sorry, aber deine Argumentation ist mal wieder so einseitig.
Bitte nenne mir hier mal Threads, in denen konkret nach NEUEN Grafikkarten bis 60€ gefragt wird.
Die kann man in den letzten Monaten an einer Hand abzählen.

Entweder geht es ab ca. 100€ los oder der ganze Krempel ist in einem Komplett-PC verbaut.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Legion of the Damned (25.03.2010)
Alt 25.03.2010, 17:27   #24 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.401

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Muss da peak_of_tweak recht geben.

Du bringst da wieder andre Sachen mit rein.

Und hier wurden _oft_ DX11 Karten für den Kauf empfohlen und da haben wir oft die Diskussion über DX11 geführt.
Und da kam auch oft raus das DX11 eben kein Killerfeature ist, aber eben die Leistungsaufnahme der aktuellen DX11 Karten. (Aber deswegen jetzt kein NV <-> ATI/AMD geflame anfangen!)


Achja und wegen deinem 3 Jahre altem Spiel:
PCIe Preisvergleich (Deutschland)*» Hardware » Grafikkarten » PCIe sortiert nach Preis - TweakPC.de

sollte langen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 17:35   #25 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.497

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: "Kleine" Grafikkarten durch künstliche "Schwemme" bald günstiger?

Zitat:
meien igp muss dx11 können^^ only for the lulz, aber sie muss es können.
Welche IGP kann DX11?
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Legion of the Damned (25.03.2010)
Antwort

Stichworte
grafikkarten, grütze, günstiger, halbgenau, kleine, künstliche, schmarn, schwemme


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WinXP: bei Rechtsklick, Strg+C, "Entf", "Datei" startet ein Setup Pirke Windows & Programme 2 04.05.2007 13:29
Rechner "laggt" / "hängt" / "stockt" adidas Windows & Programme 2 31.03.2007 19:35
Im Menü "Change signal or HD format" fehlt die Option "Composite" drzarkov NVIDIA GeForce Grafikkarten 0 20.02.2007 20:48
Maxtor Diamondmax9 Plus:im Bios als Oaztor"6[160R0"""""""""" +16GB nicht formatierbar SpyThago Festplatten und Datenspeicher 10 02.10.2006 10:37
"Das Gerät "Standardvolume" kann zurzeit nicht beendet werden." tweakerboy Windows & Programme 2 06.01.2006 01:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:33 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved