TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2008, 17:52   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 04.11.2002
Beiträge: 47

DeKa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Tacho,
ich befasse mich langsam mit meinem Neuerwerb und stieß auf das Thermaltake Armor
Gehäuse mit integrierter WaKü... mein jetziges Wakü System besteht aus Innovatek
Komponenten und nem hässligen Miditower was schon durch den Einbau der WaKü etwas gelitten hat... sprich es muß n neues her...
Das Thermaltake gefällt mir recht super auch ein guter Preis wie ich finde....
Nur kann ich nirgents etwas über den Schlauchanschluß finden... sprich ob ich meine
alten Kühlkörper evtl mit ins neue Gehäuse mit rübernehmen könnte.
Weiß jemand ob man das innovatek und die Thermaltake WaKü system verbinden kann?
Bzw ob die Schlauchdurchmesser und Anschlüße identisch sind?

gruß deka
DeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 18:29   #2 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Meins Wissens nach ist TT auf dem zölligen Trip und hat somit schläcuhe von etwa 6,4mm, Inovadreck hingegen metrisch mit 8/6er oder 10/8er Schlauch.
Sprich sie sind nicht kompatibel.

Jedoch sind beide Hersteller nicht gerade state of the art was wakü angeht. Überdenke doch mal lieber etwas selber Hand an zu legen. ZB einen Coolermaster Stacker STC-01, tripple radi, Laing DDC und entsprechende Kühler.

Die Moddingmöglichkeiten sind da quasi unbegrenzt und die wakü ist auch einges besser.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2008, 19:19   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 04.11.2002
Beiträge: 47

DeKa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Hallo,
der Stacker reizt mich nicht wirklich.
Hab die ganzen Jahre meine Rechner immer selbergebaut
aber ohne Modding ( unterm Schreintisch glotzt den Rechner eh keiner an),
hab da jetzt keine Böcke mehr drauf... die Zeit dazu fehlt ohnehin.
Deswegen gefällt mir das dezente Gehäuse von TT mit der super integrierten WaKü,
soll halt funktionieren, mehr nicht.
Die alte Wakü ist mittlerweil auch an die 6 Jahre alt, da kann man sich auch mal
von ein paar Teile trennen oder ich behalt die Teile für ne GraKakühlung.. mal schaun

Dank dir für die info
DeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2008, 00:59   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.241

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Wie wakü vom Armor LCS würde ich als Einsteigermodell bezeichnen. Funktioniert, aber hat nicht wirklich die mörder leistung. Die Pumpe ist ok, aber nicht für die ewigkeit gebaut wie z.b. eine Laing oder so.

Wenn die Ansprüche an die Wakü nicht zu hoch sind, ein schönes Case.

Die schläuche und Anschlüsse sind allerdings alle wie borsti sagt inkompatibel. Wenn man was umbauen will muss man adapter einbauen. Die Anschlüsse an den TT Komponenten können zum Teil nicht gewechselt werden!
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2008, 02:34   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 04.11.2002
Beiträge: 47

DeKa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Yup das mit der WaKü da drin stimmt, bei Alternate gibs n Haufen Rezesionen für das Teil die alle nix gutes über die Pumpe sagen... wenn man wüsste wie das Teil ohne WaKü so gebaut ist.. Menn man nicht groß rumsägen und bohren muß wärs vlt noch ne Alternative.
DeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2008, 12:29   #6 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.241

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

http://www.tweakpc.de/hardware/tests...or_lcs/s01.php

Ohne wakü ist es quasi das gleiche Case, man hat aber die Halterung für den Radiator vorne nicht dabei usw.

Es Case ist relativ groß und auch ne normale Wakü kann man da recht gut einbauen. Wie immer stellt sich dann nur die Frage wohin mit dem Radi
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2008, 13:09   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Seebaer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.133

Seebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein Lichtblick

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

@ Deka

Schau ,mal hier:

Caseking.de » Wasserkühlung » Anschlüsse » Connector-Sets » Thermaltake CL-W0047 iConnect 69 - 6,4mm auf 9,5mm

TT ist, teilweise nicht so schlecht, wie es von, nichtbesitzenden und nur angelesenen, Usern gemacht wird. Eine Pumpe von TT läuft bei mir seit 4 Jahren lautlos (Einbau und Entfernung berücksichtigend , ohne das Ohr direkt an die Pumpe zu halten, natürlich mit Innovatek Protect das auch gleichzeitig als Schmiermittel für die Pumpe dient). Währenddessen die gleiche Pumpe bei einem Bekannten nach 2 Stunden den Geist aufgab. (wahrscheinlich nur Wasser und Dreck rein)
Es liegt in der Natur das im Inet Probleme gepostet werden, aber kaum Zufriedenheit.
Desgleichen auch die Ausage: TT hat Aluradis. Die Rohre sind aus Kupfer, nur die Kühllamellen sind aus ALU.


Grüße

Seebaer
Seebaer ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
DeKa (23.06.2008)
Alt 18.06.2008, 19:20   #8 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.241

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Ja wie ich im Review auch geschrieben habe, die Pumpen haben sich deutlich verbessert. Die ersten Pumpen von TT waren aber echt schlecht und sind schnell undicht geworden. Die Pumpe von Armor LCS ist aber ganz OK.

Radiator usw. sind auch würde ich sagen mittelklasse. Am Preis gemessen, sind die Komponenten also wirklich gut, denn einzel zahlt man doch deutlich mehr.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2008, 20:57   #9 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Ich bin mal so frei und zitiere mich selbst:

Zitat:
Tja das nackte Cosmos kostet afaik 160€. Da bleiben dann also 240€ für den Wert der Wakü und den Einbau ins Case.

Das kann man jetzt teuer finden ja. Wenn du den Einba selber machen würdest hättest du da bei 240€ nämlich ne ganz andere wakü drin.
Wenn sich Deka also an den für mich eigentlich wesentlichsten Teil einer Wakü ranwagt, nämlich das Bastel, bekäme er für 400€ wesentlich mehr.

240€ wären also drin:
70€ DDC Pro
30€ Cape AGB
50€ tripple radi
35€ Nexxxos CPU Kühler
15€ Anschlüsse und Schlau

Da bleiben dann noch 40€ über, davon kann er sogar das Werkzeug noch kuafe, falls er es nicht zur Hand hat *g*

Also ich halte von den TT Waküs nicht viel, ich habe da aber vielleicht auch andere Ansprüche als DeKa.

edit:

je genauer ich das betrachte desto schlechter wird das Teil! 400€ ist echt total überzogen, dafür gibt es bei Aquatuning ne ordentliche Wakü mit tripple radi in nem Lian Li für 370€
Aquatuning - Der Wasserkühlung Vollsortimenter - Ready2Go Lian Li PC 71 Triple 360 Ready2Go Lian Li PC-G70B Black G-Series 360 universal 42106
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2008, 14:05   #10 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 04.11.2002
Beiträge: 47

DeKa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

wiso 400?? das Armor CLS gibts schon für 230. der LianLi gefällt mir auch, gibts dazu noch mehr Bilder oder Tests?? Da ist ja jetzt nicht wirklich viel dazu beschrieben.
DeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2008, 15:58   #11 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Das Armor _mit_ wakü für 230€? Wo denn bitte?

Und was soll man da groß zu schreiben, du kannst dir Tests zur Pumpe etc im einzelnen suchen. Aber du kannst schon glauben das die Zusammenstellung von AT gut ist, wäre ja schlimm wenn die keine Ahnung vom eigenen Fach hätten.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 15:21   #12 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 04.11.2002
Beiträge: 47

DeKa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Caseking.de » Gehäuse » Thermaltake » Armor Serie » Thermaltake ARMOR LCS VE2000SWA - Silver Alu Window

das schwarze ohne Alu gibts auch für 200€

Caseking.de » Wasserkühlung » All in One - Cases » Thermaltake ARMOR LCS VE2000BWS - Black Metal Window

Wird dann wohl der Armor werden, alles andere ufert nur aus und da ich noch eine super Wakü besitze werde ich
den Tip von Seebaer probieren und mit Adaptern arbeiten. Werd mich in die Adaptergeschichte nur noch was einlesen und dann gehts los.
Wer halt noch einschickes Komplettsystem hat was überzeugt kann ja gerne noch posten und Borsti nein ich werde,
wie schon geschrieben, NICHT nochmal alles selber zusammenfrickeln.

mfg

Geändert von DeKa (23.06.2008 um 16:15 Uhr)
DeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 20:50   #13 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.241

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Ich hab noch mal nachgeschaut, die Pumpe kann man auf anderes schlauchmaß umbauen, cpu kühler auch, radi leider nicht, da sind die Anschlüsse wohl festgelötet :/
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
DeKa (25.06.2008)
Alt 23.06.2008, 21:11   #14 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Ehm DeKa *klopf klopf* es heißt die ganze Zeit das Armor _INKLUSIVE_ der TT wakü und du verlinkst nun das nackt Case... häh?!
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 21:13   #15 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von cbrr
 

Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 101

cbrr befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Zitat:
Zitat von borsti Beitrag anzeigen
Ehm DeKa *klopf klopf* es heißt die ganze Zeit das Armor _INKLUSIVE_ der TT wakü und du verlinkst nun das nackt Case... häh?!
*klopf klopf* borsti ganz unten bei den Links, steht das:

Technische Details:Maße: 530 x 220 x 560 mm (H*B*T)
Material: Chassis: SECC / Front: Aluminum
Laufwerkseinschübe:
- 10 x 5.25, 2 x 3.5 (extern)
- 6 x3.5 (intern)
Mainboard-Format: Micro ATX, ATX, Extended ATX, BTX (mit Umrüst-Kit)
Frontschlüsse: Dual USB 2.0, IEEE 1394 Firewire, Audio & Speaker ports
Gewicht o. Netzteil: ca. 21 kg
Kühlsystem:Lüfter (Front): 2x 120x120x25 mm, Blue LED Fan, 1300rpm, 17dBA (am Radiator)
Lüfter (Rückseite): 120 x 120 x25 mm blue LED fan, 1300rpm, 17dBA / 90 x 90 x 25mm, 1800rpm, 19dBA
Lüfter (Oberseite): 90 x 90 x 25mm, 1800rpm, 19dBA
120 x 240 mm Racing Level Radiator
Pumpe: 500l/h
cbrr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 21:18   #16 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Nun gut beim 3ten mal hab ichs auch gefunden. Bei denen von Caseking findet man ja den Wald vor lauter Bäumen nicht soviel sülzen die daher....


Schlussendlich war ich in der falschen Zeile, 400 ist der Preis fürs Cosmos.

Whatever ich rate trotzdem keinem sowas zu kaufen ^_^
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 07:32   #17 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 04.11.2002
Beiträge: 47

DeKa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Thermaltake Armor CLS - innovatek Wakü

Kauft er aber trotzdem... vlt auch grade deswegen :P ^^
DeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
armor, cls, innovatek, thermaltake, wakü


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
92mm lüfter Thermaltake Armor ColeTrickle Cooling - Kühler, Lüfter etc. 3 10.03.2009 17:26
Thermaltake LCS Armor oder Lüfterkühllung? Passi09 Wasserkühlung 15 29.05.2007 18:07
Thermaltake Armor LCS BIN EIN NEULING ;-) Passi09 Wasserkühlung 4 12.05.2007 20:37
Thermaltake Armor Chef-Koch13 Gehäuse, Lüfter & Netzteile 4 17.08.2006 14:39
Thermaltake Armor Chef-Koch13 Gehäuse und Case-Modding 3 08.08.2006 00:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:48 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved