TweakPC



Smartphones: Samsung dank Galaxy-Serie mit Rekordgewinn

Freitag, 27. Jul. 2012 11:00 - [tj] - Quelle: Spiegel Online

Der südkoreanische Smartphonehersteller Samsung kann einen Rekordgewinn verbuchen.

Samsung gehört ohne Zweifel zu den größten Profiteuren des Smartphone-Booms und hat mit seiner Galaxy-Serie offenbar den Zeitgeist getroffen. Alleine der Gewinn des Unternehmens stieg um 48 Prozent auf 5,2 Billionen Won, umgerechnet etwa 3,7 Milliarden Euro.

Der operative Gewinn stieg dabei sogar um 79 Prozent auf den Rekordwert von 6,7 Billionen Won, den höchsten Wert, den das Unternehmen je verzeichnete. Der Umsatz stieg in der Zeit um 21 Prozent auf 47,6 Billionen Won.

Treibende Kraft hinter den Rekordzahlen ist vor allem die Galaxy-Serie, in deren Rahmen Samsung Smartphones mit Googles Betriebssystem Android anbietet. Alleine in den letzten drei Monaten setzte Samsung dabei über zehn Millionen Modelle seines Topphones Galaxy S3 ab, dass entspricht etwa 190.000 verkaufte Geräte pro Tag.

Derweil weckt der Erfolg auch Begehrlichkeiten bei der Konkurrenz. So verklagte Apple Samsung über 2,5 Milliarden US-Dollar aufgrund vermeintlicher Patentverletzungen.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.