TweakPC



Android: Jelly Bean legt kräftig zu

Donnerstag, 06. Jun. 2013 11:56 - [ar] - Quelle: developer.android.com

Die aktuelle Versionsverteilung von Googles Mobil-Betriebssystem Android zeigt, dass sich die aktuelle Version Jelly Bean langsam durchsetzen kann.

Insgesamt kommen die beiden Jelly-Bean-Versionen Android 4.1.x und 4.2.x auf einen Marktanteil von 33 Prozent. Dies bedeutet, dass schon ein Drittel aller Android-Nutzer die momentan aktuellste Android-Generation benutzen.

Mit rund 36,5 Prozent ist 'Gingerbread' allerdings weiterhin die Android-Version mit der stärksten Verbreitung. Gefolgt von 'Ice Cream Sandwich' mit 25,6 Prozent.

Bei der Zählung der Betriebssystemversionen ist allerdings zu bedenken, dass Google nur Smartphone- und Tablet-Versionen in seine Statistik aufnimmt, welche aktiv auf den Google-Play-Store zugegriffen haben. Die allgemein installierten Android-Versionen spiegelt die neue Zählung von Google deshalb nicht exakt wider.

Android: Jelly Bean legt kräftig zu
(Bild: Aktuelle Verteilung der Android-Versionen)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.