TweakPC



Android 4.1 Jelly Bean: Erste Leaks bereits im Netz

Donnerstag, 28. Jun. 2012 15:09 - [ar] - Quelle: xda-developers.com

Das gestern vorgestellte Android 4.1 mit dem Codenamen Jelly Bean ist bereits als Vorabversion im Netzt gelandet, erste Custom-ROMs könnten noch vor dem offiziellen Roll-Out erscheinen.

Neben den Neuerungen in Android 4.1 ist auch der Release-Termin des neusten Updates von Googles Betriebssystems veröffentlicht worden. Für das Samsung Galaxy Nexus soll das Update Mitte Juli bereitstehen. Ein erster Leak gelangte gestern bereits ins Netz und könnte theoretisch schon in Custom-ROMs verwendet werden.

Das offizielle OTA (Over-The-Air) Update von Google soll noch mindestens zwei Wochen auf sich warten lassen, im XDA-Developers-Forum tauchte das neuste Update von Google aber bereits auf. Eine detaillierte Anleitung zum Aufspielen der Software ist im englischsprachigen Forum ebenfalls zu finden.

Die Version 4.1 mit der Kennung JRN84D sollte aber mit Vorsicht verwendet werden, da unklar ist, ob es sich wirklich um die Finale-Version handelt. Erste Probleme mit dem Update in Ländern wie Dänemark sind bereits bekannt, eine Verbindung findet das Smartphone mit dem neusten Update dort nicht mehr.

Der Leak eröffnet den Tweakern des Betriebssystems frühzeitig die Möglichkeit eine angepasste Version zu veröffentlichen. Die Programmierer können sich jetzt schon ein detailliertes Bild über die neuen Funktionen mach, so dass eigenen Custom-ROMs schon vor dem offiziellen Release möglich werden könnten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.