TweakPC



Samsung präsentiert 4-GB-LPDDR4-RAM-Module

Montag, 30. Dez. 2013 19:00 - [ar] - Quelle: samsungtomorrow.com

Samsung hat die ersten vier Gigabyte große LPDDR4-RAM-Module präsentiert.

Die von Samsung gezeigten Module könnten bereits im kommenden Jahr in Notebooks und Tablets zum Einsatz kommen. Die vorgestellten Module sind explizit für die Verwendung in Systemen mit hochauflösenden Displays konzipiert, so dass auch Tablets und Ultrabooks mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten von den großen LPDDR4-Modulen von Samsung profitieren können.

Realisiert werden die neuen LPDDR4-RAM-Module über ein PCB mit jeweils vier 1-GB-Chips, welche im 20-nm-Verfahren produziert werden. Die Betriebsspannung der RAM-Module liegt bei nur 1,1 Volt, was zu einer Senkung des Verbrauchs um 40 Prozent im Vergleich zum LPDDR3-Standard führt.

Die Leistung der neuen LPDDR4-Module hingegen kann dabei um 50 Prozent im Vergleich zur Vorgängergeneration gesteigert werden. Konkrete Angaben wann die Chips in den ersten Geräten verbaut werden, machte Samsung allerdings bisher noch nicht.

Samsung präsentiert 4-GB-LPDDR4-RAM-Module
(Bild: Samsung 4 GB LPDDR4 RAM Module)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.