TweakPC



Watchever wird Ende des Jahres eingestampft

Dienstag, 15. Nov. 2016 22:12 - [ar] - Quelle: watchever.de

Der Video-Streaming-Dienst Watchever aus Deutschland wird zum Ende des Jahres den Betrieb einstellen.

Bereits im vergangenen Juli hat sich angedeutet, dass der französische Medienkonzern Vivendi den deutschen Videostreaming-Dienst Watchever noch in diesem Jahr einstellen wird. Nach der erfolglosen Suche nach einem Käufer der Plattform wurde nun offiziell bestätigt, dass das Unternehmen zum 31. Dezember 2016 nicht mehr weitergeführt wird. Die Kunden können das Angebot von Watchever noch bis zu dem Stichtag nutzen.

Nach der starken Ausdehnung von Netflix und Amazon haben die beiden Unternehmen den Video-Streaming-Markt in Deutschland komplett übernommen. Auch die Aussichten für Maxdome von der ProSiebenSat.-1-Gruppe sehen nicht sonderlich gut aus.

Vivendi und Mediasat aus Italien planen angeblich aber bereits als strategische Allianz einen neuen Streaming-Dienst, welcher in ganz Europa angeboten werden soll. Bestätigt wurde dieses Gerücht allerdings noch nicht.


(Bild: Aktuelle Nutzung von VoD-Diensten in Deutschland)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.