TweakPC



AMD AGESA 1.0.0.4 steht bereits vor der Tür?

Freitag, 04. Okt. 2019 07:18 - [ar] - Quelle: planet3dnow.de

Angeblich wird AMD bereits zeitnah ein neues AGESA-Update für Ryzen-CPUs ausrollen.

AMD AGESA 1.0.0.4 steht bereits vor der Tür?

Wie die Kollegen von Planet3DNow erfahren haben, plant AMD den Release des AGESA 1.0.0.4 Updates.

Das neue Update soll mehr als 100 "Fixes" bereitstellen und damit nicht nur Fehler beheben, sondern auch Verbesserungen und Features für die CPUs einführen. Angeblich wurden auch bereits im Vorfeld der Ryzen-3000-CPUs den Mainboardherstellern angekündigt, dass AMD weitere AGESA-Updates ausrollen wird und bereits Pläne bis zu AGESA 1.0.0.7 gemacht worden sind.

Mit dem AGESA 1.0.0.4 Update könnte AMD ein einheitliches Overclocking-Menü für Mainboards mit AM4-Sockel einführen und damit die Übertaktung der Prozessoren vereinfachen und auf allen Mainboards gleich gestalten. Das Design des UEFI/BIOS kann natürlich weiterhin von den Herstellern bestimmt werden, allerdings könnte AMD die Bezeichnungen verallgemeinern und den Aufbau damit einfacher strukturieren.

Das neue AGESA 1.0.0.4 Update soll im November des aktuellen Jahres ausgerollt werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.