TweakPC



AMD AGESA 1.0.0.5 für AM4-Mainboards angekündigt

Donnerstag, 30. Apr. 2020 12:15 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

AMD hat formell das AGESA ComboAM4 1.0.0.5 Microcode-Update für aktuellen Mainboards angekündigt.

AMD AGESA 1.0.0.5 für AM4-Mainboards angekündigt

In den kommenden Wochen werden  Mainboardhersteller das AGESA ComboAM4 1.0.0.5 Microcode-Update für die eigenen AM4-Mainboards zur Verfügung stellen können.

Mit dem Update des Microcode AGESA ComboAM4 1.0.0.5 hat AMD die POST-Zeiten erneut verbessern, welche vor allem mit DDR4-RAMs von Micron Technology deutlich kürzer ausfallen sollen. Ein weiterer Fehler in Verbindung mit dem Onboard-Ethernet-PHY-Chips von Realtek wurde behoben.

Das neueste AGESA-Update soll zudem die PCI-Express-BUS-Stabilität erhöhen und ein Konfigurationsproblem mit Ryzen 3 Pro 2100GE beheben. Darüber hinaus wird in dem neuesten Update allen vorherigen AGESA-Updates vereint, sodass die Installation älterer Microcodeupdates nicht nötig sind.

Wie üblich sind die Mainboardhersteller selbst für die Pflege ihrer Mainboardupdates verantwortlich, weshalb nicht beantwortet werden kann, wann das Update für alle AM4-Mainboards zur Verfügung gestellt wird.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.