TweakPC



God of War für den PC angekündigt

Donnerstag, 21. Okt. 2021 09:17 - [ar] - Quelle: blog.de.playstation.com

Der bislang PlayStation-Exklusivtitel 'God of War' wird für den PC portiert und soll bereits im Januar 2022 verfügbar werden.

God of War für den PC angekündigt

Sony öffnet sich weiter dem PC-Markt und ist das bereits 2018 erschienen 'God of War' für die PlayStation-Konsolen nun für den PC angekündigt. In einem Blog-Eintrag zu der Ankündigung, verspricht Sony eine Auflösung von bis zu 3.840 x 2.160 Bildpunkten sowie keinerlei Beschränkungen der Bildrate, um den PC-Spielern gerecht zu werden.

Insgesamt wird es noch weitere Verbesserungen für die PC-Version von 'God of War' geben. Neben verbesserten Schatteneffekten und Anpassungen der Screen-Space-Reflections soll die Weitsicht je nach Grafikeinstellung verbessert werden können und das Spiel somit ein besseres Gesamtbild für die PC-Spieler bieten.

Laut den Entwicklern wird 'God of War' zudem Nvidias DLSS-Technik unterstützen, welche es ermöglicht, auch mit niedrigeren Auflösungen und geringem Qualitätsverlust eine besonders hohe Bildqualität darzustellen. Die Reflex Low Latency von Nvidia wird ebenfalls unterstützt.

Neben 'God of War' soll Anfang des kommenden Jahres auch 'Uncharted 4' für den PC portiert werden. Für Sony scheint die Portierung von ehemals PlayStation-Exklusivtiteln für den PC sehr lukrativ zu sein. Das ehemals exklusive PlayStation-4-Spiel 'Horizon: Zero Dawn' soll mehr als 250 Prozent der Investitionskosten für die PC-Portierung durch die zusätzlichen Verkäufe wieder in die eigenen Kassen gespült haben.

Alle von Sony portierten PlayStation-Titel wurden mehrere Jahre exklusiv für die PlayStation-Konsolen angeboten, weshalb nicht genau abgeschätzt werden kann, wann oder ob eine Portierung für den PC angekündigt wird.

God of War für den PC angekündigt

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.