TweakPC


NVIDIA ForceWare/GeForce Treibervergleich

/Testberichte/

Seiten:| 1 | 2 | 3 | 4 |   

Einleitung - Performance im GeForce Dschungel

Noch nie war im NVIDIA Treiber Dschungel so ein durcheinander wie derzeit. Fast wöchentlich erscheinen neue Beta Treiber, mal auf die neuesten Games optimiert, mal mit höherer, dann wieder mit niedriger Versionsnummer. Dazu gesellen sich noch mehrere Drittanbieter, die modifizierte Treiber anbieten. Die letzten WHQL Treiber für die 88er Reihe kamen vor etwa 3 Monaten heraus. Die Frage welcher Treiber nun gut für meine 8800er Grafikkarte ist, ist also nicht ganz unberechtigt.

Dazu kommt noch, dass die neusten Treiber meistens nur für die neuste Generation der GeForce Karten freigegeben werden. Obwohl die 8800er Reihe und die 9800er Reihe fast identisch sind, erscheinen für die 8800er Karten neue Treiber meist deutlich später oder gar nicht. Zum Glück gibt es für solche Fälle einige @Home-Programmierer, welche die INF Dateien der neuesten Treiber für die 8800er Reihe, und auch noch älteren Karten, modifizieren. Oft bieten diese Treiber auch auf alten Karten eine deutlich bessere Performance.

In diesem Artikel nehmen wir uns neun unterschiedliche Treiberversionen für Windows Vista 64 Bit vor und stellen uns die Frage: "Ist neuer immer auch gleich besser?". Mit dabei sind die ersten sowie die letzten Versionen und auch ein NGO Treiber.  


Weiter: Testsystem
Inhalt: NVIDIA ForceWare/GeForce Treibervergleich
Benchmarks in diesem Artikel:

Seiten:| 1 | 2 | 3 | 4 |   



ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved