TweakPC


Test: Raidmax Vampire - Big-Tower

  

Big-Tower mit Lüftersteuerung

Mit Raidmax intensiviert ein Hersteller seine Bemühungen um den deutschen Markt, dessen Gehäuse vor allem durch ihre Größe und das Design auffallen. Letzteres richtet sich bei Raidmax vor Gamer und setzt auf Attribute wie Kraft und Stärke. Der von uns getestete Big-Tower Vampire ordnet sich mit einem Ladenpreis von 115 Euro im oberen Portfolio des US-Unternehmens ein.

Wie bei den hochwertigen Raidmax-Modellen üblich verfügt auch das Vampire über eine opulente LED-Beleuchtung, die den Tower in ein blaues Licht taucht. Unterstützt wird der Effekt durch ein großes Seitenfenster und sechs lichtdurchlassende Waben in der Front.

Dazu kommt eine Lüftersteuerung, an der bis zu drei Lüfter angeschlossen werden können. Zur Verfügung stehen dabei die drei Geschwindigkeitsstufen High, Low und X-Speed. Letztere stellt dabei den Silence-Modus dar.

Raidmax Vampire

Technische Daten

  • Abmessung: 250(B) x 580(H)mm x 590(T)
  • Formfaktoren: Micro-ATX, ATX, SSICEB, SSIEEB, MINI ATX, FLEX-ATX
  • 5,25-Zoll-Slots: 5 x
  • 3,5-Zoll-Slots: 7 x (auch für 2,5 Zoll geeignet)
  • Erweiterungsslots: 10 x
  • I/O-Ports: 2 x USB3.0 / 2 x USB2.0 / 2 x AUDIO
  • Kühlung: 1 X 200mm Front, 1 x 140 mm Rückseite
  • Optional Seite: 2 x 120mm Seite
  • Optional Deckel: 2 x 120mm oder 2 x 140mm der 1 x 200mm Deckel
Inhaltsverzeichnis:
  


ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved