TweakPC


ABIT KN8 SLI

/Testberichte/Mainboards

Seiten:| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |   

KN8 SLI - Leisetreter für SLI

ABIT und SLI für Geizhälse

Einige Zeit ist vergangen seit dem wir uns das letzte Mainboard für AMD Prozessoren angesehen haben. Es wird also Zeit wieder mal ein Sockel939 Board unter die Lupe nehmen.

Mit dem Fatal1ty AN8 hat ABIT zwar bereits ein Sockel 939 SLI Mainboard im Programm, allerdings in exorbitanter Ausstattung und nicht gerade zum Schnäppchenpreis. Um nun mehr den „Mainstream“ Kunden anzusprechen stockte man daher bei ABIT das nForce 4 SLI Programm auf und bietet das KN8 SLI an, welches wir uns im Folgenden genauer ansehen.

Im Gegensatz zum Fatal1ty Board wird das KN8-SLI im schlichten grünen Standard-Karton ausgeliefert. Hier wird weniger Wert auf den Show Effekt gelegt, was bei weitem nichts schlechtes heißen muss, denn das KN8-SLI hat andere Qualitäten zu  bieten.

Ein erster Blick auf das Board macht schnell klar, dass das KN8-SLI  keine einfache standard Kost ist. Zwar handelt es sich in erster Linie um ein nForce 4 SLI Board mit der üblichen und guten Ausstattung, doch hat ABIT dem Board eine Heatpipe Kühlung spendiert und natürlich Features wie das bekannte Softmenu für Overclocking.

Schauen wir uns also an, in wie weit das KN8-SLI dem Luxus Board Fatal1ty AN8 SLI nachsteht.

 



ueber TweakPC: Impressum Copyright 1999-2014 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved