TweakPC


iPhone in Kürze bei Aldi Süd

Dienstag, 04. Apr. 2017 10:50 - [tj]

Aldi Süd wird in Kürze Apple-Hardware verkaufen. Das gab der Discounter nun bekannt.

Ab dem 12. April 2017 wird Aldi Süd das 2014 erschienene Apple-Smartphone iPhone 6 Plus ins Sortiment aufnehmen. Das ehemalige High-End-Gerät wird in den  Farben Silber und Spacegrey angeboten und soll 479 Euro kosten. Der Datenspeicher des Aldi-iPhones wird 16 Gigabyte groß sein. Das Gerät wird ohne SIM-Lock verkauft. Teil des Pakets wird ein Starter-Set von Aldi-Talk mit einem Startguthaben in Höhe von zehn Euro sein.

Wie Aldi Süd angibt, handelt es sich bei der Aktion um ein Aktionsangebot, das nur in begrenzten Stückzahl zur Verfügung stehen wird. Zudem wird das Angebot nicht in allen Filialen zur Verfügung stehen. Genauere Angaben dazu machte Aldi Süd bisher nicht.

Im Vergleich zum aktuellen Amazon-Preis für das iPhone 6 Plus, der für die 16-GB-Version bei 529 Euro liegt, erscheint das Aldi-Angebot durchaus als lohnenswert. Es bleibt allerdings vorerst abzuwarten, wie der Online-Handel auf das Aldi-Angebot reagieren wird.

Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved