TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.06.2005, 14:46   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 20.09.2002
Beiträge: 127

dbenzhuser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Laptop Partitionieren

Servus zusammen!

Ich habe seit Anfang der Woche ein Samsung x20 II Notebook mit 80GB Festplatte. Nun will ich die Festplatte partitionieren, weil neben Windows noch Linux drauf soll.

Wo ich mir aber nicht ganz sicher bin ist folgendes: Das Samsung hat eine Funktion, bei der auf Knopfdruck statt des Windows ein Mini-Linux zum Abspielen von Mediendaten gestartet wird (AVStation). Selbst wenn das total unbrauchbar ist, würde ich es nur ungern verlieren (auf-Patch-hoff). Kann ich das durch meine Partitionierungsversuche zerstören/entfernen?
Laut Partition-Expert befinden sich jetzt zwei Partitionen auf der Platte, eine mit 16MB und "ungültigem" Dateiformat und eben meine restliche NTFS-Partition.
Ist dieser 16MB-Winzling das AVStation? Oder liegt das auf einer Region der Platte, die mir Partition-Expert gar nicht erst anzeigt? Gibts das überhaupt *merk-dass-ich-zu-wenig-Ahnung-hab*

Vielen Dank schon mal,
dbenzhuser

EDIT:
PS: ich gehe eigentlich davon aus, dass ich nichts kaputt machen kann, schließlich müsste da ja auch noch die Recovery-Partition irgendwo rumschwirren, aber vielleicht kann ja jemand von euch meine Zweifel ausräumen.

Geändert von dbenzhuser (02.06.2005 um 14:51 Uhr)
dbenzhuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2005, 15:04   #2 (permalink)
Inventar 2ter Generation
 
Benutzerbild von Stefan
 

Registriert seit: 01.08.2004
Beiträge: 2.370

Stefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein Lichtblick

Standard AW: Laptop Partitionieren

meistens sind diese mini versionen auf nem eeprom oder auf nem nicht flüchtigem speicher auf dem mainboard, es kann aber auch sein, dass dieses auf der ungültigen partition ist, was ich sehr stark glaube. probier mal irgendwie rauszukriegen ob das ne swap, reiser oder was ähnliches ist .
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2005, 15:20   #3 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Laptop Partitionieren

Hallo,

lass einfach die 16MB partition leben und verkleiner dafür eine windows partition um Platz für eine linux platte zu machen. Wird der einfachste Weg sein
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2005, 15:50   #4 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Laptop Partitionieren

Wie groß ist denn die andere, also die NTFS partition?
Vielleicht solltest du auch mal mit einem anderen Partitionsprogramm die Platte ansehen, denn eigentlich sollte jedes aktuelle Partitionierungstool eine Linux Partition ekennen.

Bist du dir sicher das du eine Recovery Partition hast? Die sollte dann nämlich auch im Partitionsprogramm sichtbar sein...zudem dürfte die ja merklich was von den 80 GB abzwacken....
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2005, 06:27   #5 (permalink)
Boardopi
 
Benutzerbild von Catweazle
 

Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.274

Catweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nettCatweazle ist einfach richtig nett

Standard AW: Laptop Partitionieren

Moinsen,

@ Pirke: Da das so ein "Knopfdruck-System" ist, halte ich das durchaus für möglich, dass die Partition net erkannt wird, wäre es eine "normale" Linux Partition, müsste das ja doch irgendwie "hochgefahren" werden.

Der Rat von Tele ist schon net schlecht, lass die 16MB Partition erst einmal leben (ist ja auch net soo viel).
Also normalerweise sollte eine Recovery-Partition entspr. gekennzeichnet sein (Service, Recovery, etc.), damit mer net in Versuchung kommt, sie wegzubügeln.

Gruesslies

Weazle
Catweazle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 16:38   #6 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 20.09.2002
Beiträge: 127

dbenzhuser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Partitionieren

Ich hatte irgendwo im Internet gelesen, dass eine Recovery-Partition vorhanden wäre. Auffindbar ist sie bislang nicht...
Es gibt im BIOS eine Option, die Recovery-Partition löschbar zu machen oder sie zu schützen. Ändert aber nichts daran, ob sie von Partition-Expert gefunden wird, der zeigt nichts an. Ich werde es auch mal mit Partition-Magic versuchen, aber das hab ich gerade nicht da.

Gruß,
dbenzhuser
dbenzhuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2005, 17:11   #7 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Laptop Partitionieren

Wie groß ist denn die derzeitige Partition? Wenn die schon fast die Platte ausfüllt ist keine Recovery partition da...

Vielleicht gibt es ja ein Programm mit dem man diese anlegen kann, so ist es bei IBM Thinkpads...da muss man die Rapid Restore Software installieren, dabei wird dann diese Partition angelegt.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2005, 21:06   #8 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 20.09.2002
Beiträge: 127

dbenzhuser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Partitionieren

Zitat:
Zitat von Pirke
Wie groß ist denn die derzeitige Partition? Wenn die schon fast die Platte ausfüllt ist keine Recovery partition da...
74,06 GB werden angezeigt. Das macht nach Adam-Riesling 79.521.319.485 Bytes und kommt damit recht nahe an die 80 (Festplattenhersteller-)GB heran.

Schätze also es gibt keine Recovery-Partition
Wenn doch wärs mir auch egal, soll sie doch bleiben wo sie will, die Sau. Werde sie eh nie brauchen

Ubuntu hat sich inzwischen mit seinen eigenen Partitionen am hinteren Ende der Festplatte eingenistet und funktioniert einwandfrei. Ebenso startet auch AVStation noch.

Danke für eure Antworten,
dbenzhuser
dbenzhuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2005, 00:26   #9 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 1

magnum77 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Partitionieren

Hi,

Reccovery partition gibt schon

In Bios Gehen
unter sicherheit das Option PArtition Verstecken in Normal- Modus setzen.
dann sieht man es auch unter windows
magnum77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2005, 13:27   #10 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Xeon
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 847

Xeon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Laptop Partitionieren

mein acer hat auch so ein mini linux, nennt sich aspire arcade (kann ich per knopfdruck booten). bei mir is das ne 90mb partition (linux), die wird von partition magic auch als solches erkannt. meine recovery cd kann die auch wieder herstellen falls man sie mal gelöscht haben sollte.
Xeon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
laptop, partitionieren


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Partitionieren? mokus Festplatten und Datenspeicher 16 24.08.2006 16:05
Partitionieren mit Paragon PM ramshackle Windows & Programme 0 10.07.2005 17:43
Aufgabe: 200GB Sinnvoll Partitionieren Stöhnie Festplatten und Datenspeicher 36 12.09.2004 16:25
Partitionieren fehlgeschlagen - Partition Weg, HILFE ! Gast Festplatten und Datenspeicher 3 03.04.2003 12:41
2 Platten + Raid + Partitionieren ?? Gast Festplatten und Datenspeicher 6 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:26 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved