TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Prozessoren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2006, 11:48   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 192

djangohurz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Ich will mir einen neuen pc kaufen und da hab ich in einem shop etwas endeckt:

AMD Athlon 64 3800+ boxed Sockel 939 Venice PREIS: 284,70 €
AMD Athlon 64 X2 3800+ boxed Sockel 939 Manchester PREIS: 301,28 €


kann es sein dass zwischen den beiden prozessoren nur ca. 15 € unterschied ist? oder ist der x²3800+ nicht so gut? welchen Prozessor ratet ihr mir?
djangohurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 11:54   #2 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Ich würde den 3700+ nehmen. Ist erstens ne ganze Ecke günstiger.
Zweitens hat er den San Diego Kern mit 1MB Cache und drittens hat er ein sehr gutes OC Potenzial.

Den X2 3800+ finde ich nicht so gut, da ein Kern nur mit 1900MHZ läuft und es noch nicht viele Anwendeungen gibt, die mit beiden Kernen arbeiten. Dafür soll sich der X2 3800+ auch gut übertakten lassen.

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 11:57   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von atim
 

Registriert seit: 17.04.2005
Beiträge: 2.073

atim ist ein sehr geschätzer Menschatim ist ein sehr geschätzer Menschatim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

also ich würde für die zukunft den x² nehmen. Der hat zwar ne geringe taktung, aber dafür hab ich shcon ivle berichte gesehen, wo der auf 2,5ghz - 2,9ghz ging. Und ich denke das haut schon ordentlich rein. Vorallem, wenn dann die progs mit dualcore unterstützung draußen sind, dann haste was tolles. Zudem kannste dann zocken und ein video schneiden. Und das gleichzeitug. Und der hat auch 2x 512kb l2 cache.

mfg
[FONT="Courier New"]
C2D 2,13GHZ/4GB DDR3 Ram/HD 4670 1GB/500GB Sata HDD
[/FONT]
atim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 12:30   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Also ich würde dir auch zum X2 raten, mit dem biste auf der sicheren Seite, denn in einem halben Jahr gibt es bestimmt viel mehr Spiele und Programme die den Prozessor dann voll auslasten.
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 12:44   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

oh man

wieso kommt immer das Argument: "dann kannst du zocken und video schneiden gleichzeitig"?

1. schneidet er Video?
2. wer schneidet hier bitte Video professionell? Wenn das einer tut, hat er eh nen Dual Dual Core System
3. schon mal dran gedacht, dass beim Video schneiden auch der RAM und die HDD ne Rolle spielen?
--> ist ja schön wenn man 2 CPUs hat, aber mit 512MB oder 1GB beim Zocken, willst du noch nebenher groß Videoschneiden? Oder beide Progrs greifen auf die HDD simultan drauf, auch toll was?

Es gibt nur wenige Vorteile des X2 und dazu gehören:

1. "smootheres" Windows, dh. Reaktionszeit ist deutlich besser, man kann viele Apps im Hintergrund haben und trotzdem hakt es nie

2. Treiber oder Anwendungen die primär auf Multithreading programmiert sind, da diese aber deutlich in der Unterzahl sind bzw. für den Profi-Bereich gedacht sind, halte ich die Preise für X2 als zu hoch angesetzt. Man zahlt nahezu das doppelte, bekommt aber an sich noch lange nicht die doppelte Leistung, würde behaupten, dass die nicht mal 50% erreicht --> Wucher!!!

Und OC ist sicher kein Argument, mein SD macht auch 3Ghz und damit kann man sogar auch ganz nett Videoschneiden ^^
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 12:52   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Aber mann muss bedenken, er kauft keine CPU um sich innem Jahr oder sogar nach nem halben zu ärgern weil immer mehr GAmes DC unterstützen. Und man muss zugeben, die Zukunft geht einfach in richtung DC! Und wenn man sich jetzt ne CPU kauft, dann schon eine die einigermaßen Zukunftssicher ist!
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 13:04   #7 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 192

djangohurz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

also ich hab gedacht ich schreib mal mein (zukünftiges) sys hier her:

Prozessor: AMD Athlon 64 X2 3800+ boxed Sockel 939 Manchester
oder: AMD Athlon 64 3800+ boxed Sockel 939 Venice
Prozessor-Kühler: CPU-Kühler Arctic Cooling Freezer 64 Pro
Mainboard: Asus A8N-SLI (nForce4 SLI) Sockel 939
Arbeitsspeicher: 2048MB DDRRAM Corsair VS Kit PC400 CL3
Grafikkarte: Point of View 256MB GeForce7800GT PCI-Express
Festplatte: 200GB Samsung SpinPoint P120 SP2004C NCQ SATAII
Optisches Laufwerk 1: DVD Brenner Samsung SH-W162C schwarz
Gehäuse: Miditower Thermaltake Soprano VB1000BWS schwarz
Netzteil: Netzteil be quiet! Blackline P5 470W


Ich werde warscheinlich den x² nehmen weil ich einen zukunftsicheren Spiele-PC haben will! Aber was ich komisch finde ist, dass der x² nur ca. 15€ mehr wie der ohne DC kostet! in anderen shops ist der unterschied zwischen 50€ und 100€!
djangohurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 13:59   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Der DC hat auch weniger GHz er ist im Endefekt nur so teuer, wegen den 2Cores! Mal ne Frage: Warum wollen alle das A8N-Sli es gibt soviel Probleme mit denen! (Von dem lauten NB Kühler will ich nicht reden!) Ich kenne 2Leute persönlich (Schulkameraden) die dieses Bord haben! Bei einem geht der NB Lüfter nur wenn er will und beim anderen verstellt sich immer das BIOS und der NB Lüfter hatte nach 2-3Wochen den Geist aufgegeben. Nimm en DFI oder so.
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 14:17   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

also

1. wirds mit DCs und Games sicher so sein wie bei SLI, dh. 50-70%
Mehrleistung in Games
--> mein SD@3Ghz hat auch knapp 50% Mehrleistung

2. ist und bleibt in Spielen immer die Graka das entscheidende

aus zweitens würde ich defintiv empfehlen, nen SD 3700+ für 80-100€ weniger zu nehmen, der ist genauso schnell in vielen Games wie ein normaler 3800+, hat 1MB L2 Cache und hat derzeit sehr gutes OC. Das überschüssige Geld würde ich dann nämlich in ne GF7800GTX oder X1800XT stecken, denn deine Graka wird in Zukunft viel viel schneller zum Flaschenhals als die CPU
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 14:17   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.162

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Zitat:
Zitat von Don_Bilbo
Der DC hat auch weniger GHz er ist im Endefekt nur so teuer, wegen den 2Cores! Mal ne Frage: Warum wollen alle das A8N-Sli es gibt soviel Probleme mit denen! (Von dem lauten NB Kühler will ich nicht reden!) Ich kenne 2Leute persönlich (Schulkameraden) die dieses Bord haben! Bei einem geht der NB Lüfter nur wenn er will und beim anderen verstellt sich immer das BIOS und der NB Lüfter hatte nach 2-3Wochen den Geist aufgegeben. Nimm en DFI oder so.

Kann ich nur zustimmen! Nimm ein DFI Lanparty UT nF 4 SLI-D (oder SLI-DR). Das lässt sich auch besonders gut zum takten hernehmen. Wenn du nicht takten willst, dann nim das MSI K8N-SLI


MfG
bigfoot996
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 14:35   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Zitat:
Zitat von bigfoot996
Wenn du nicht takten willst, dann nim das MSI K8N-SLI
Ich hab das MoBo also zum takten kann man es schon nehmen aber ein DFI ist schon besser dafür!
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 14:53   #12 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 192

djangohurz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

@Jlagreen:

ein 3800+ kostet 65€ mehr wie ein 3700+! und mit den 65€ komm ich nicht auf ne GTX! und wenn meine graka in zukunft zu schlecht wird kann ich ja SLI anwenden


@Don_Bilbo:

also ich hab bis jetz noch nichts schlechtes über das board gehört! Wie ist das "Gigabyte K8N Pro-SLI (nForce4 SLI) Sockel 939" so? soll ich des nehmen?
djangohurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 15:04   #13 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von SickBrain
 

Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 479

SickBrain wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Zitat:
Zitat von djangohurz
also ich hab gedacht ich schreib mal mein (zukünftiges) sys hier her:

Prozessor: AMD Athlon 64 X2 3800+ boxed Sockel 939 Manchester
oder: AMD Athlon 64 3800+ boxed Sockel 939 Venice
Prozessor-Kühler: CPU-Kühler Arctic Cooling Freezer 64 Pro
Mainboard: Asus A8N-SLI (nForce4 SLI) Sockel 939
Arbeitsspeicher: 2048MB DDRRAM Corsair VS Kit PC400 CL3
Grafikkarte: Point of View 256MB GeForce7800GT PCI-Express
Festplatte: 200GB Samsung SpinPoint P120 SP2004C NCQ SATAII
Optisches Laufwerk 1: DVD Brenner Samsung SH-W162C schwarz
Gehäuse: Miditower Thermaltake Soprano VB1000BWS schwarz
Netzteil: Netzteil be quiet! Blackline P5 470W


Ich werde warscheinlich den x² nehmen weil ich einen zukunftsicheren Spiele-PC haben will! Aber was ich komisch finde ist, dass der x² nur ca. 15€ mehr wie der ohne DC kostet! in anderen shops ist der unterschied zwischen 50€ und 100€!
also ich würd sagen es gehört ein besserer kühler und eine 2. 7800GT.
sonst wäre das ein guter PC.

mfg
SickBrain
SickBrain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 15:09   #14 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 192

djangohurz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Zitat:
Zitat von SickBrain
also ich würd sagen es gehört ein besserer kühler und eine 2. 7800GT.
sonst wäre das ein guter PC.

mfg
SickBrain
ja ich hab aber nur ca. 1200€ zur verfügung und da is ne 2te graka net drin! die kann ich mir irgendwann noch dazu kaufen!

meinst du bei "kühler" den lüfter für den cpu? also ich weis nicht was an dem schlecht ist! sag bitte mal welchen du mir empfiehlst!
djangohurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 15:17   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

wenn du nicht viel OCen willst, ist der CPU Kühler sehr gut, hat das beste P/L

ansonsten einen NB Cool Scraper, Sonic Tower oder Big Typhoon

hmm naja, wenn du DC wirklich brauchst, also ich finde, da stimmt einfach das P/L derzeit vorne und hinten nicht und in "Zukunft", dh. 1 Jahr wenn DCs gebraucht werden, werden die auch billiger
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 15:23   #16 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 192

djangohurz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Zitat:
Zitat von Jlagreen
wenn du nicht viel OCen willst, ist der CPU Kühler sehr gut, hat das beste P/L

ansonsten einen NB Cool Scraper, Sonic Tower oder Big Typhoon

hmm naja, wenn du DC wirklich brauchst, also ich finde, da stimmt einfach das P/L derzeit vorne und hinten nicht und in "Zukunft", dh. 1 Jahr wenn DCs gebraucht werden, werden die auch billiger

ich wollt mir halt nicht in einem jahr schon wieder n cpu oder sowas kaufen! und der x²3800+ kostet mir auch nur 15€ mehr^^
djangohurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 15:47   #17 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

ne also nen 3800+ würde ich sowieso nicht kaufen, der günstigere SD 3700+ hat das DEUTLICH bessere P/L

naja ist letztlich deine Entscheidung, ich sags mal nur so, der SD 3700+ aktuell war vor gerade mal ca. 1,5 Jahr der beste Zweitbeste FX

und anders wirds mit der CPU-Entwicklung auch im nächsten Jahr nicht aussehen, dass DCs für Games gebraucht werden, wird erst dann relevant, wenn auch Otto-Normal-Verbraucher sowas hat und das wird noch dauern bis jeder so ne CPU hat, man sieht es ja an AGP, wie tapfer sich das hält
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 16:09   #18 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von SickBrain
 

Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 479

SickBrain wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Zitat:
Zitat von Jlagreen
wenn du nicht viel OCen willst, ist der CPU Kühler sehr gut, hat das beste P/L

ansonsten einen NB Cool Scraper, Sonic Tower oder Big Typhoon

hmm naja, wenn du DC wirklich brauchst, also ich finde, da stimmt einfach das P/L derzeit vorne und hinten nicht und in "Zukunft", dh. 1 Jahr wenn DCs gebraucht werden, werden die auch billiger
den big typhoon würd ich auch empfehlen. den hab ich auch. mein P4 3.405Ghz hat max. 59°C. den in nem x2 3800+ ist viel übertaktungpotenzial!!! darum ein anderer besserer kühler. sonst sind die anderen auch zu empfehlen.

mfg
SickBrain
SickBrain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 16:47   #19 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

@ Jlagreen
du musst das so sehen: Also ein 3700+ kostet gerade bei alternate 209€ wenn er sich den jetzt kauft, und innem Jahr der X2 3800+ sagen wir mal 190€-200€ kosten sollte und er sich den dan kauft hat er im Endefekt 400€ ausgegeben. So kann er sich finde ich jetzt schon den X2 kaufen!
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 17:16   #20 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

ja, aber wer sagt, dass er einen x2 nächstes jahr schon braucht. Schließlich wird es auch in diesem jahr nicht viele games geben, die DC wirklich effektiv unterstützen. Auch muss man dann mal sehen, wie groß die performanceverbesserung überhaupt ist.
Ich denke, da sollte er sich das geld bei der cpu besser sparen und sich einen 3700+ für 209€ bei alternate holen und die restlichen 100€ in eine x1800xl oder x1800xt stecken, die gibts ja derzeit auch schon für weit unter 400€ bei alternate. Da hat er sicher mehr davon, da die grakas bei den games eine wichtigere rolle spielen als die cpu.
Außerdem ist der 3700+ dafür bekannt, dass er ein sehr gutes oc-potential und dazu noch feine 1mb l2-cache. Den 3800+ kann man sowieso vergessen, nur den halben l2-cache, 50-60€ teuerer und die 200mhz holt man beim 3700+ locker raus.
Deswegen kann ich jlagreen in diesen punkten nur zustimmen.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 17:49   #21 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Ich denke aber trozdem das der X2 3800+ seine Vorteile schon nächstes Jahr ausspielen kann! Das neue Earth (kein plan was da für Zahlen hinkommen) unterstüzt sogar schon DC (hab ich mal gelesen). Also für die Zukunft würde ich den 3800+ nehmen, der lässt sich auch auf 2,2Ghz Ocen denke ich (und 1Mb L2 Cache hat er auch [ 2X512KB]
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 18:17   #22 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Zitat:
Zitat von Don_Bilbo
Ich denke aber trozdem das der X2 3800+ seine Vorteile schon nächstes Jahr ausspielen kann! Das neue Earth (kein plan was da für Zahlen hinkommen) unterstüzt sogar schon DC (hab ich mal gelesen). Also für die Zukunft würde ich den 3800+ nehmen, der lässt sich auch auf 2,2Ghz Ocen denke ich (und 1Mb L2 Cache hat er auch [ 2X512KB]
zwischen DC unterstützen und DC ausnutzen liegen Welten

meine CPU unterstützt auch so einiges, was nicht genutzt wird, zb. 64Bit

ne aber mal im Ernst, man kann PCs nicht für die Ewigkeit und 1 Jahr im vorraus planen. Man muss nach aktuellem P/L kaufen. Alles was ich bisher gesehen, das DC "unterstützt" bedeutete ca. 10-30% Leistungsgewinn, das allerdings dann auch wirklich CPU bezogen. Klar wenn er in 800x600 zockt, dann sollte er nen X2 nehmen, aber in 1280x1024 reicht selbst noch ein 3000+ mehr als dicke.

Wieso? Naja es könnte ja sein, dass die Graka so sehr schwitzt, dass die CPU immer wieder mal ein Taschentuch rüberreicht und keinen Finger krumm machen muss

Ein Spiel ist 70-80% Graka und danach CPU. Das wird auch wohl ein DC nicht ändern können, erst s.g. Phsyik-Engines könnten da was ausmachen, aber ich denke nicht, dass ein geoced SD dafür zu schwach ist
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 18:27   #23 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Gut dann geb ich halt nach...... Aber ich würde mir jetzt wenn das Geld da ist keinen Single Core mehr kaufen......
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 18:32   #24 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Zitat:
Zitat von Don_Bilbo
Gut dann geb ich halt nach...... Aber ich würde mir jetzt wenn das Geld da ist keinen Single Core mehr kaufen......
brauchst ned aufgeben, wir haben hier einfach ein paar Comments gegeben, die Entscheidung trifft dann der Käufer, jeder trifft die Entscheidung für sich

deine ist ebenso logisch und schlüssig wie meine, man muss eben immer beide Seiten betrachten und sich fragen, was einem wichtig ist und womit man wohl mehr Spass hat, darum geht es hier. Wer mit seiner Hardware angeben will, geht zu XS, hier zocken wir damit
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 18:33   #25 (permalink)
VL
* Forenclown *
 
Benutzerbild von VL
 

Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 7.196

VL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Preisunterschied 3800+ zu x² 3800+

Ja aber wenn DC dann keinen 3800+ weil der winfach zu schwach ist, er taktet nur mit 2000MHZ und hat nur 512kb cache, ok er hat nen zweiten kern der bringt nur ~10-30% aber heizt für 2...
Ich habe solange ein Motivationsproblem bis ich ein Zeitproblem habe
VL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
3800, preisunterschied


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Amd 64 X2 3800+, 1gb Ram + Mb ***fp Eur 60,-*** beginner089 Biete 3 17.05.2008 20:34
PC : AMD64 X2 3800+ usw... sapperlott Biete 3 04.11.2006 12:25
amd x2 3800+ theo99 CPUs und Mainboards allgemein 9 26.07.2006 21:25
X2 3800 Zander Overclocking - Übertakten 27 28.03.2006 15:45
Amd X2 3800 gon2000 CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 2 07.02.2006 12:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:22 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved