TweakPC



Alder Lake: Intel stellt bis zu 19 Prozent mehr IPC-Leistung in Aussicht

Samstag, 21. Aug. 2021 16:00 - [ar] - Quelle: 3dcenter.org

Die kommenden Prozessoren der Alder-Lake-S-Serie wurden auf dem Architecture Day 2021 genauer vorgestellt.

Alder Lake: Intel stellt bis zu 19 Prozent mehr IPC-Leistung in Aussicht

Als eine der größten Neuerungen wird die stark gestiegene IPC-Leistung der Alder-Lake-CPUs hervorgehoben, welche im Vergleich zu der vorherigen CPU-Generation um bis zu 19 Prozent gesteigert werden konnte.

Nach Angaben von Intel handelt es sich allerdings nur um den Zugewinn bei den "Golden Cove"-Kernen die CPUs der Alder-Lake-Serie werden neben den schnellen "Golden Cove"-Kernen auch noch die "Gracemont"-Kerne besitzen.

Aktuell ist allerdings noch unklar, wie hoch die CPUs der neuen Alder-Lake-Serie takten werden, sodass eine Leistungseinordnung nicht möglich ist. Zudem handelt es sich um Angaben des Herstellers, welche immer mit Vorsicht zu genießen sind, da diese die neuen Produkte mit speziell ausgesuchten Benchmarks und Szenarien oftmals nur im allerbesten Licht darstellen sollen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.