TweakPC



Kioxia FL6-Serie: Neue Enterprise-SSDs mit XL-Flash

Dienstag, 14. Sep. 2021 08:29 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Der Speicherspezialist Kioxia hat eine neue SSD als SCM-Lösung (Storage Class Memory) vorgestellt, welche sich durch niedrige Latenz und hohe Belastbarkeit auszeichnen soll.

Kioxia FL6-Serie: Neue Enterprise-SSDs mit XL-FlashKioxia FL6-Serie: Neue Enterprise-SSDs mit XL-Flash

Mit dem neuen XL-Flash-Speicher will Kioxia die Lücke zwischen DRAM- und TLC-basierten
Speicher für SCM-Laufwerke schließen.

Der XL-Flash-Speicher basiert auf dem BiCS Flash 3D mit einem Bit pro Zelle (SLC) wodurch der Speicher eine niedrige Latenz und gleichzeitig hohe Speicherkapazität bieten kann. Entwickelt wurde die FL6-Serie speziell für Rechenzentren und für den Einsatz in Unternehmen. SCM-Lösungen sollen dabei gute Leistungswerte bei Workloads mit geringer Warteschleifentiefe bieten. Die Stärken der SSDs kommen vor allem bei gemischten Workloads zum Tragen.

Angeboten werden die neuen Laufwerke der FL6-Serie von Kioxia mit bis zu 3,2 Terabyte Speicherplatz und nativen Dual-Port bereits ausgewählten Partnern und Kunden der Branche.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.