TweakPC



AMD: Neue Ryzen-5000X3D-CPUs auf Basis von Zen 3 geplant?

Mittwoch, 06. Jul. 2022 17:55 - [ar] - Quelle: fudzilla.com

Angeblich arbeitet AMD an weiteren Prozessoren der Ryzen-5000-Serie, welche als X3D-Modelle mit dem neuen V-Cache aufwarten können.

AMD: Neue Ryzen-5000X3D-CPUs auf Basis von Zen 3 geplant?

Der Ryzen 7 5800X3D ist aktuell der einzige Prozessor von AMD, welcher das X3D-Packing mit kombinierten 2,5D- und 3D-Technologien bei der Fertigung nutzt.

Nach unbestätigten Informationen möchte das Unternehmen noch in diesem Jahr weitere Prozessoren auf Basis der X3D-Technologie auf den Markt bringen, welche mit dem zusätzlichen V-Cache aufwarten können und einen deutlich größeren Level-3-Cache besitzen als die Standard-Modelle der Ryzen-5000-Serie.

Während der Release der neuen AM5-Plattform mit den Ryzen-7000-CPUs auf der neuen Zen-4-Generation basieren wird, sollen die Ryzen-5000X3D-CPUs weiter auf der Zen-3-Architektur basieren und für den AM4-Sockel konzipiert sein. Interessenten soll so die Möglichkeit geboten werden, die ältere Plattform noch einmal zu erneuern und vor allem auch die ältere Hardware wie DDR4-RAM weiter nutzen zu können.

Mit Einführung der AM5-Plattform werden nämlich nicht nur neue CPUs von AMD eingeführt, sondern die Plattform wird auch ein neues Mainboard, sowie DDR5-RAM als Arbeitsspeicher voraussetzen. Die CPUs der Ryzen-5000-X3D-Technologie sollen somit eine günstige Alternative darstellen und mit den aktuellen CPUs der Alder-Lake-Generation von Intel konkurrieren.

Erwartet werden die neuen Prozessoren der Ryzen-5000-X3D-Serie noch in diesem Jahr. Offiziell bestätigt wurden die Informationen seitens AMD noch nicht, allerdings gilt der Twitter-Nutzer "Greymon55" als oftmals seriöse Quelle für Insider-Informationen bei neuen AMD-Produkten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.