TweakPC


Gainward GeForce GTX 460 GLH im Test (12/15)

Performance Spielbarkeit Classics DX9/DX10

Bis zu welcher Auflösung spielbar und für wen geeignet?

Mit diesem Test fügen wir unseren Benchmarks einige Neuheiten zu. Insbesondere versuchen wir eine schnell zu überschauende Aussage über die Spielbarkeit von Games in den diversen Auflösungen zu treffen. Denn diese Aussage ist absolut zentral für die Auswahl einer Grafikkarte, wenn der Geldbeutel nicht so locker sitzt. Bei einer Auflösung von 1280x1024 besitzt heute fast jeder neuere Karte eine gute Spielbarkeit, bei höheren Auflösungen sieht das aber schnell anders aus. Die Wahl einer Grafikkarte steht also in enger Verbindung zum vorhandenen Monitor. Aus den bisher im Internet zu findenden Benchmarks musste man sich diese Aussage eigentlich eher mühselig heraussuchen, bei uns nun nicht mehr.

Zur Ermittlung der Spielbarkeit verwenden wir Methoden aus der Fuzzy Mathematik. Für jedes aktuelle Game (ältere Titel fallen hier heraus), jede Auflösung und Modus sowie jeder Karte wird über eine spezielle Funktion, ein Maß für die Spielbarkeit des Games errechnet. Das Ergebnis teilt sich dann in acht Kategorien von unmöglich bis zu optimal spielbar. Relevant dabei ist, das ein Titel sowohl mit 100 FPS als auch mit 200 FPS optimal spielbar ist. Eine Grafikkarte also nicht davon profitiert, wenn sie "zu viel" Performance liefert. Auf der anderen Seite wird eine Karte sofort "extrem" dafür bestraft, wenn sie unter kritische FPS grenzen fällt, denn es ist ein gewaltiger unterschied zwischen 20 und 30 FPS.

Die Spielbarkeit aller Auflösungen kann natürlich auch in unseren interaktiven Benchmarks abgerufen werden, wir beschränken uns hier auf die Anzeige der gängigsten Modi.

< 20
unmöglich
< 40
untauglich
< 60
selten
< 80
gelegentlich
< 90
eingeschränkt
< 95
gut
95-100
sehr gut
>100
Optimal

Performance - Spielbarkeit 1680x1050 4AAx16AF

Abschätzung der Spielbarkeit für 22 und mehr Zoll Monitore mit Antialiasing

NVIDIA GeForce GTX 480
ATI Radeon HD 5870
Gainward GeForce GTX 460 GLH
NVIDIA GeForce GTX 470
ATI Radeon HD 5850
NVIDIA GeForce GTX 460
ATI Radeon HD 5830
NVIDIA GeForce GTX 465
NVIDIA GeForce GTX 285
ATI Radeon HD 4890
NVIDIA GeForce GTX 275
ATI Radeon HD 4870
NVIDIA GeForce GTX 260
ATI Radeon HD 5770
ATI Radeon HD 5750
ATI Radeon HD 5750 512
ATI Radeon HD 4850
ATI Radeon HD 4770
100.9
100.7
100.5
100.5
100.3
100.1
99.6
99.6
99.6
99.2
98.4
96.3
94.3
94.0
92.2
91.1
90.1
86.5
Performance Spielbarkeit DX9/10 - 1680x1050 4AAx16AF
0

Punkte

Performance - Spielbarkeit 1920x1200 4AAx16AF

Abschätzung der Spielbarkeit für 24 und mehr Zoll Monitore mit Antialiasing

NVIDIA GeForce GTX 480
ATI Radeon HD 5870
NVIDIA GeForce GTX 470
Gainward GeForce GTX 460 GLH
ATI Radeon HD 5850
NVIDIA GeForce GTX 460
ATI Radeon HD 5830
NVIDIA GeForce GTX 465
ATI Radeon HD 4890
ATI Radeon HD 4870
NVIDIA GeForce GTX 275
ATI Radeon HD 5770
ATI Radeon HD 5750
NVIDIA GeForce GTX 285
NVIDIA GeForce GTX 260
ATI Radeon HD 5750 512
ATI Radeon HD 4850
ATI Radeon HD 4770
100.6
100.3
99.7
99.7
99.1
96.6
95.8
95.1
95.1
93.4
93.2
91.9
88.6
87.3
87.3
86.6
83.7
80.6
Performance Spielbarkeit DX9/10 - 1920x1200 4AAx16AF
0

Punkte

Performance - Spielbarkeit 2560x1600 4AAx16AF

Abschätzung der Spielbarkeit für 30 und mehr Zoll Monitore mit Antialiasing

NVIDIA GeForce GTX 480
ATI Radeon HD 5870
ATI Radeon HD 5850
Gainward GeForce GTX 460 GLH
NVIDIA GeForce GTX 470
NVIDIA GeForce GTX 460
ATI Radeon HD 4890
ATI Radeon HD 5830
NVIDIA GeForce GTX 465
ATI Radeon HD 4870
NVIDIA GeForce GTX 285
NVIDIA GeForce GTX 275
ATI Radeon HD 5770
NVIDIA GeForce GTX 260
ATI Radeon HD 5750
ATI Radeon HD 4850
ATI Radeon HD 4770
ATI Radeon HD 5750 512
94.6
93.5
91.9
90.7
88.0
86.1
85.8
85.8
83.3
83.1
79.9
78.1
76.6
74.7
69.5
60.2
55.1
54.2
Performance Spielbarkeit DX9/10 - 2560x1600 4AAx16AF
0

Punkte

Performance - Spielbarkeit 1680x1050 8AAx16AF

Abschätzung der Spielbarkeit für 22 und mehr Zoll Monitore mit Antialiasing

NVIDIA GeForce GTX 480
ATI Radeon HD 5870
Gainward GeForce GTX 460 GLH
NVIDIA GeForce GTX 470
ATI Radeon HD 5850
NVIDIA GeForce GTX 460
NVIDIA GeForce GTX 465
NVIDIA GeForce GTX 285
ATI Radeon HD 5830
ATI Radeon HD 4890
NVIDIA GeForce GTX 275
ATI Radeon HD 4870
NVIDIA GeForce GTX 260
ATI Radeon HD 5770
ATI Radeon HD 5750
ATI Radeon HD 5750 512
ATI Radeon HD 4850
ATI Radeon HD 4770
100.8
100.5
100.4
100.4
100.0
99.9
99.4
99.1
98.5
97.7
97.5
94.7
93.3
93.0
91.3
89.6
82.2
78.0
Performance Spielbarkeit DX9/10 - 1680x1050 8AAx16AF
0

Punkte

Performance - Spielbarkeit 1920x1200 8AAx16AF

Abschätzung der Spielbarkeit für 24 und mehr Zoll Monitore mit Antialiasing

NVIDIA GeForce GTX 480
ATI Radeon HD 5870
NVIDIA GeForce GTX 470
Gainward GeForce GTX 460 GLH
ATI Radeon HD 5850
NVIDIA GeForce GTX 460
NVIDIA GeForce GTX 285
NVIDIA GeForce GTX 465
ATI Radeon HD 5830
ATI Radeon HD 4890
ATI Radeon HD 4870
ATI Radeon HD 5770
NVIDIA GeForce GTX 275
ATI Radeon HD 5750
NVIDIA GeForce GTX 260
ATI Radeon HD 5750 512
ATI Radeon HD 4770
ATI Radeon HD 4850
100.4
99.9
99.5
99.5
96.6
96.1
94.6
94.4
94.2
93.9
92.3
91.1
90.1
87.5
83.7
75.7
73.3
69.1
Performance Spielbarkeit DX9/10 - 1920x1200 8AAx16AF
0

Punkte

Performance - Spielbarkeit 2560x1600 8AAx16AF

Abschätzung der Spielbarkeit für 30 und mehr Zoll Monitore mit Antialiasing

NVIDIA GeForce GTX 480
ATI Radeon HD 5870
ATI Radeon HD 5850
Gainward GeForce GTX 460 GLH
NVIDIA GeForce GTX 470
NVIDIA GeForce GTX 460
ATI Radeon HD 5830
NVIDIA GeForce GTX 465
ATI Radeon HD 4890
NVIDIA GeForce GTX 285
ATI Radeon HD 4870
ATI Radeon HD 5770
NVIDIA GeForce GTX 275
ATI Radeon HD 5750
NVIDIA GeForce GTX 260
ATI Radeon HD 4850
ATI Radeon HD 5750 512
ATI Radeon HD 4770
93.8
91.7
90.5
89.1
86.8
83.7
81.1
79.6
77.1
76.9
74.2
70.0
65.4
63.7
59.3
50.5
50.1
50.0
Performance Spielbarkeit DX9/10 - 2560x1600 8AAx16AF
0

Punkte

Inhaltsverzeichnis:

Übersicht der Benchmarks in diesem Artikel:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved