TweakPC


Test: OCZ Vertex 3.20 SSD mit 20nm Flash-Speicher (3/11)

HD Tune File Benchmark (Diagramme)

Lesen und Schreiben in verschiedenen Blockgrößen

Beim einfachen File-Benchmark in HD Tune zeigt die OCZ Vertex 3.20 das typische Bild einer SandForce SF-2281 SSD. Die Transferrate steigt auch bei kleinen Blockgrößten schnell an und endet sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben bei sehr hohen 500 MB/s.

HD Tune Pro File Benchmark direkter Vergleich

 

HD Tune (Sequentielles Lesen/Schreiben)

Sequentielles Lesen auf der SSD


Sequentielles Lesen - Blockgröße 64K


Sequentielles Lesen - Blockgröße 8M


Sequentielles Schreiben - Blockgröße 64K

Schaut man sich das Schreiben bei der Vertex 3.20 an, so ergibt sich auch hier das gleiche Bild, das man schon von der Vertex 3 kennt. Bei mehrfachem Beschreiben gibt die Performance der SSD nach. Gut zu sehen ist das zum Beispiel wenn man den HD Tune Benchmark mehrfach hintereinander ausführt.


Sequentielles Schreiben - Blockgröße 8M - erster Durchgang


Sequentielles Schreiben - Blockgröße 8M - zweiter Durchgang



ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved