TweakPC


Transcend SSD720 für Ultrabooks

Mittwoch, 22. Feb. 2012 14:31 - [tj]

Transcends SSD720 soll sich dank der niedrigen Bauhöhe insbesondere für Ultrabooks eignen. Dank Sandforce-Controller erreicht die Platte zudem über 500 Megabyte pro Sekunde.

Klassische HDDs werden zunehmend in den Bereich der Datenspeicherung verdrängt. Systemplatten basieren dagegen immer häufiger auf den schnellen Solid-State-Drives.

Mit der SSD720 hat Transcend nun eine 2,5-Zoll-SSD mit MLC-Speicher und Sata-6G-Port vorgestellt, die sich unter anderem durch eine Bauhöhe von lediglich sieben Millimetern auszeichnet, womit das Drive auch für Ultrabooks interessant sein soll.

Beim Controller setzt Transcend auf einen Sandforce-Chip, der dem Hersteller zufolge Transferraten von bis zu 550 MB/s beim Lesen und 500 MB/s beim Schreiben ermöglicht. Zu den IOPS macht Transcend keine Angaben.

Der Trim-Befehl wird ebenso wie das Smart-Feature unterstützt. Die Herstellergarantie beträgt drei Jahre. Die verfügbaren Kapazitäten umfassen 64, 128 und 256 Gigabyte. Die 64-GB-Version liegt preislich bei unter 100 Euro, die 128-GB-Version schlägt mit gut 150 Euro zu Buche und die 256-GB-Version wird ab etwa 290 Euro gehandelt.

- Transcend SSD720 mit 64 GB im TweakPC-Preisvergleich
- Transcend SSD720 mit 128 GB im TweakPC-Preisvergleich
- Transcend SSD720 mit 256 GB im TweakPC-Preisvergleich

Bild
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved