TweakPC


Half-Life-Autor verlässt Valve

Montag, 11. Jan. 2016 10:32 - [tj]

Marc Laidlaw, der Autor von Half Life und Half Life 2, hat Valve auf eigenen Wunsch hin verlassen.

Half Life und Half Life 2 waren Meilensteine im Shooter-Genre, was nicht zuletzt an der gelungen Story lag. Nun hat der Schöpfer der Geschichten, der Schriftsteller Marc Laidlaw, Valve nach über 18 Jahren verlassen. Als Grund für die Trennung nennt Laidlaw persönliche Gründe. Er wolle eine Neuorientierung und benötige Abstand von der Spielentwicklung. Stattdessen wolle er sich in Zukunft mit dem Schreiben von Novellen und Geschichten befassen. Unstimmigkeiten mit Valve habe es nicht gegeben.

Inwieweit der Abgang von Laidlaw einen Einfluss auf die Entwicklung von Half Life 3 haben wird, ist derzeit nur schwer abzusehen. Die Storys der ersten beiden Titel waren maßgeblich von Laidlaw beeinflusst. Unklar ist auch, wie weit die Story von Half Life 3 bereits fertigestellt ist. Womöglich ist der Abgang sogar ein Hinweis darauf, dass die Story von Half Life 3 fertiggestellt ist.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved