TweakPC


Cooler Master: Case Mod Weltmeisterschaft 2016 angekündigt

Mittwoch, 27. Jan. 2016 15:51 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Cooler Master hat offiziell die Case Mod Weltmeisterschaft 2016 mit Geld- und Sachpreisen im Wert von 30.000 US-Dollar angekündigt.

Die Case Mod Weltmeisterschaft soll Modder aus der ganzen Welt zusammenbringen, so dass die Leidenschaft des Moddens von Gehäusen und Hardware mit anderen gleichgesinnten erlebt werden kann.

Für einen großen Anreiz sorgen die Sponsoren Asus, Avexir, Dremel, Nvidia und OCZ. Insgesamt stellen die Partner Sach- und Geldpreise im Wert von 30.000 US-Dollar für die Teilnehmender der Weltmeisterschaft zur Verfügung.

Als Preisrichter wurden Ermanno Bonandini aus Italien, Ronnie Hara aus Brasilien, Richard Keirsgieter aus den Niederlanden, Antony Leather aus Großbritannien, Richard Surroz und Brian Farrell aus den USA ernannt. Beurteilt werden die Mods nach Komplexität, Design, Originalität und Gesamtbild.

Für die Teilnahme an dem Wettbewerb ist ein CM-Foren-Account nötig, sowie die Kennzeichnung des Accounts als "Public Modder Profile". Auch bereits in Entwicklung befindende Mods können theoretisch noch an der Weltmeisterschaft 2016 teilnehmen. Die Registrierung der Projekte ist noch bis zum 12. Juni 2016 möglich.

Genauer Details zu der Weltmeisterschaft ist der Website von Cooler Master zu entnehmen.

Bild
(Bild: Cooler Master: Case Mod Weltmeisterschaft 2016)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved