TweakPC


Steam: Täglich 50.000 Spiele-Rückgaben

Freitag, 05. Mai. 2017 10:58 - [tj] - Quelle: gamesindustry.biz

Steam-Nutzer greifen regelmäßig auf die Möglichkeit zurück, ungeliebte Spiele wieder zurück zu geben.

Lange Zeit bewegte sich der Publisher Valve mit seiner Spieleplattform Steam in rechtlich unsicheren Gewässern, da eine Rückgabe der erworbenen Spiele nicht möglich war. In vielen Staaten der Welt verstoß diese Regelung gegen geltendes Recht. Seitdem Valve diesen Graubereich entfernt hat und die Möglichkeit bietet Spiele zurückzugeben, nutzen die Steam-Benutzer diese Möglichkeit immer häufiger. Laut einem Bericht von Gamesindustry.biz sollen es mittlerweile mehrere zehntausend Spiele sein, die täglich zurückgegeben werden.

Am Stichtag soll es innerhalb von 24 Stunden exakt 49.119 Spielerückgaben gegeben haben. Gegenüber gerade einmal 16.535 sonstigen Anfragen bei Steam machen die Spielerückgabe damit bereits den Großteil der Anfragen bei Steam aus.

Bei Steam gekaufte Spiele können zurückgegeben werden, wenn der Kauf noch nicht länger als 14 Tage zurück liegt und das Spiel weniger als zwei Stunden aktiv war. Fälle, die durch diese Regelung nicht abgedeckt sind, werden in Einzelprüfungen bewertet.

Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved