TweakPC


QNAP TS-x28A: Neue NAS-Serie mit bis zu zwei 3,5-Zoll-HDD-Einschüben

Mittwoch, 17. Jan. 2018 14:06 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die neuesten NAS-Geräte der TSx28A-Serie von QNAP können ein bis zu zwei 3,5-Zoll-Feplstten beherbergen.

Die Einsteiger-NAS-Geräte der TSx28A-Serie sind mit einer Quad-Core-CPU von Realtek ausgestattet. Der verbaute Realtek RTD1295 arbeitet mit bis zu 1,4 GHz und kann auf einen Gigabyte Arbeitsspeicher zurückgreifen. Die NAS-Geräte für Heimanwender bieten dabei umfassende Multimedia-, Speicher-, Freigabe-, und Streaming-Möglichkeiten um die Bereitstellung von wichtigen Daten, Videos und Bildern zu ermöglichen. Für regelmäßige Datei-Backups der Daten können die NAS-Geräte für Snapshots konfiguriert werden, was über die Firmware QTS 4.3.4 einfach und intuitiv eingerichtet werden kann.

Bislang kommt die Snapshots-Backuplösung meist nur bei Business-Anwendern zum Einsatz, mit dem TS-128A und TS-228A von QNAP sollen auch Privatanwender von der sicheren und einfachen Backuplösung profitieren. Das TS-128A fasst eine 3,5-Zoll-Festplatte, in dem TS-228A können bis zu zwei 3,5-Zoll-HDDs verbaut werden. Als Anschlussmöglichkeiten bieten beide Modelle einen Gigabit-LAN-Anschluss, einen USB-3.1-Gen-1-Port und zwei USB-2.0-Anschlüsse.

Die Preise der NAS-Geräte liegen bei 125 Euro für das TS-128A und bei 165 Euro für das TS-228A.

Bild
(Bild: QNAP TS-x23A)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved