TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2009, 17:36   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 29.07.2009
Beiträge: 20

Cashekos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Hallöchen...

ich würde mir zu Weihnachten gerne eine neue Graka zulegen, denn meine alte Geforce geht mir bei Games wie GTA4 oder Crysis doch zu derbe in die Knie.
(Rechnerkonfiguration steht links )

Und da fangen die Probleme auch schon an....
ich hätte gerne eine neue GPU mit 1GB und nem 512er Speicherbus für max. 200€ gerne aber auch 50Euro billiger. Glaube aber bei dem Speichertakt ist die Preisvorstellung etwas unrealistisch.

Frage 1: Habe ja PCIe 16x, ist das ein Problem bei dem Speichertakt?
PCIe 2.0 ist ja abwärtskompatibel....
Frage 2: Nvidia oder ATI??? Hab ein nForce 650i Mainboard....wichtig?
Frage 3: Wenn Nvidia, dann 9xxx GTX oder GTX 2xx Serie?
Frage 4: RAM upgrade auf 3GB sinnvoll?
Frage 5: Gibts sonst noch was zu beachten? (mit Sicherheit)

Würde mich über schnelle antworten freuen damit ich eine genaue Vortsellung habe wenn die Weihnachtsangebote losgehen.
Cashekos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 18:24   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Servus erst ma.

Vorab falls du die Zeit noch hast, kauf nach Weihnachten. Preisverfall und so...

Also ich sag dir jetzt einfach ma was zu deiner Speicherbus vorstellung.
Bei Nvidia macht das in meinen Augen auch Sinn, da der Grafikspeicher nicht so hoch taktet (GDDR 3).
Aber bei ATI/AMD sieht die ganze Sache etwas anders aus, da der Takt vom Speicher (GDDR 5) sehr hoch ist wird ein nicht so großer Bus benötigt.
Das Prinzip dahinter wird dir wahrscheinlich klar sein wenn nich kann ichs ja noch erklären, hab nur grad nich so viel lust.

So zu deinen Fragen:
Antwort 1: Sollte keine Probleme machen und ja die Grakas sind dann abwärtskompatibel

Antwort 2:Nvidia oder ATI? Ist meiner Meinung eine persönliche Frage. Ich würde eine der neuen Generation von ATI nehmen. Vorteile von ATI: DirectX 11, niedriger Idle Verbrauch, gutes P/L Verhältnis.

Antwort 3: Ganz einfach GTX 2xx

Antwort 4: Wenn dann gleich auf 4 GB damit der Dualchannel nich verloren geht.
Wobei dann würde ich gleich auf DDR 3 wechseln weil DDR 2 faktisch tot ist. D. h. natürlich dann gleich wieder neues Board CPU und Ram -> komplett neues System.

Antwort 5: Dein Netzteil noch aber das kommt dann ganz drauf an welche Graka du nimmst, aber mit deinen 500 W solltest du da eigentlich keine Probleme haben. Sonst fällt mir grad nix ein, vlt neuere CPU nich das die dann mal ausbremst, aber da wären wir dann wieder bei Antwort 4.

So jetzt ma meine Empfehlung:
Wart aufs neue Jahr schau ob der Preis gesunken ist und kauf dir eine 5750 oder wenns lang (Weihnachtsgeld, sparen) eine 5850.

so hoffe konnte helfen

Gruß Legion
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 18:36   #3 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 360

n0abuse wird schon bald berühmt werdenn0abuse wird schon bald berühmt werden

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Mm.. - Bei PCIe 2.0 Karte zu PCIe 1.0 würde ich aufpassen, mal scheint es zu klappen mal nicht, könnte aber auch falsch liegen

Frage 1 - Ist dort 'Bit' oder der 'Takt' gemeint? Der 500er Takt wäre kein Problem die 512Bit schon - jedenfalls in dem Preissegment lässt sich neu nichts finden.
Zum Beispiel - Hier
Frage 2 - Es ist am besten möglichst kompatible Hardware zu verwenden - also auch möglichst aus einem Haus, sollte aber mit beiden Firmen hinhauen.
Frage 3 - Ja, Wenn Nvidia dann schon diese Serien
Frage 4 - Tut mir Leid dazu kann ich nichts sagen
Frage 5 - Ich würde sagen du solltest aufpassen das dein Netzteil das noch schafft aber sonst fällt mir gerade nichts ein.

Meine Empfehlung um auch wirklich dem Problem entgegen zu wirken, dass die Grafikkarte am ende nicht klappt - Neues Mobo und Grafikkarte

Motherboard Asus P5N-D entspricht deinem Board ziemlich nur halt mit PCIe 2.0 - kannst dann CPU, RAM usw. übernehmen.

Grafikkarte XFX GTS 250 Gibt auch billigere GTS 250 dinger aber die sieht auch schick aus - falls du öfter in deinen Tower schaust reicht meiner Meinung nach auch aus um zu zocken (auch Crysis läuft damit auf High bei 1024x768 - GTA 4 eher nicht bzw. jedenfalls nicht Max. Settings)

Grafikkarte Gigabyte GTX 260 Noch Leistungsstärker, aber auch teurer, warte aber bis sich 'meine Nachzieher' dazu melden.

Grafikkarte HD 5750 Eine der neuste Karten unterstützt DX 11 und ist ungefähr so Leistungsstark wie die GTS 250 - die HD 5750 verbraucht aber nur ca. 60% des Stromes einer GTS 250

Grafikkarte HD 5770
Liegt meines Wissens unter der Leistung der GTX 260(aber nur knapp), verbraucht aber auch nur ca 60% des Stromes.

Schau was dir am besten ins Konzept passt oder was die anderen Nach mir noch sagen - hoffe ich konnte dir helfen.
n0abuse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 18:39   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.429

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Graka passt ohne Probleme aufs Board...PCIe is untereinander vollständig kompatibel.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 19:32   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 29.07.2009
Beiträge: 20

Cashekos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

wowwowow...okok
danke für die schnellen, vielen und ausführlichen Antworten.
Werde jetz mal der Reihenfolge nach antworten....

@ Legion of the Damned:


zu Antwort 2: Wollte eigentlich nur wissen ob das mit dem nForce irgendwas zu tun hat...also ob man mir wegen des MBs alleine eine Nvidia empfehlen würde. Wenns egal ist nehm ich natürlich die Empfehlung für die schnellere Karte....mir persönlich ist es latte hab mit beiden gute Erfahrungen.

zu Antwort 3: Alles klar.

zu Antwort 4: Hab aber nur ein 32Bit OS (WinXP) und das wäre einfach Geldverschwendung. Hm ... aber Dualchannel...hmmm...keine Ahnung?
Neuer PC wär natürlich DIE Lösung aber dafür fehlt leider DAS geld
Und dann ist DDR2 halt tot...pff ******* drauf es gibt auch immernoch DDR-Speicher...ich rüste jetzt nicht wegen jeder technischen Neuerung auf...in ein paar monaten beiss ich mir dann wieder in den ***** weil es wiederrum besseren RAM gibt
Will nur flüssig zocken und keine Benchmark-Highscores aufstellen..und das möglichst mit Hardware die ich in einem neuen PC sinnvoll nutzen kann...wenn ich mir denn mal wieder einen leiste. (Graka passt halt überall rein).
Ach und wegen Strom mach ich mir keine sorgen ... 500W reichen.

Aso und danke für den zeitlichen tipp....natürlich sind die Preise im Umsatzschwächsten Monat besser

Und noch was....falls ein Aufrüsten meiner GPU mit meinem System quark ist...bitte sagen. Hab nur das Gefühl das meine GForce die Leistungsschwachstelle ist.

@ n0abuse

Danke für den Hinweis aber laut Hersteller sind sie kompatibel und wenn nich weis ich an wenn ich mich wenden muss.

zu Antwort 1: Jupp ich mein den 512er Speicherbus. hab auch noch mal geguckt und meine Preisvorstellung is absoluter Quatsch.

zu Antowrt 2: Also hab ich keine Einschränkungen mit ner ATI auf dem NFocre-Board?

zu Antwort 3: Ich wollte gern Wissen welchen von den beiden Serien....

zu Antwort 4 : kein Problem

zu Antwort 5: Locker!

Hm neee neues MB gibts erst wenn es was besseres als Quad-Core und DDR3 gibt. Die Investition lohnt einfach nicht, der Leistungsverlust (oder bonus) von PCIe 16x zu 2.0 ist mir schlichtweg zu lächerlich.
Werd als nächstes erstma die CPU übertakten...da geht noch einiges

Die Links sind Klasse, hast mir auf jeden Fall geholfen.

@ Killerpixel

Ich fühle mich bestätigt.




Großes Danke schonmal an alle...hoffe auf weitere Antworten
Cashekos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 20:02   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 360

n0abuse wird schon bald berühmt werdenn0abuse wird schon bald berühmt werden

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Zitat:
Zitat von Cashekos Beitrag anzeigen
zu Antowrt 2: Also hab ich keine Einschränkungen mit ner ATI auf dem NFocre-Board?
Eigentlich nicht habe es jedenfalls noch nie geschafft damit besser/schlechter dar zu stehen, aber die meisten sagen es passt besser alles aus einem Haus/von einer Marke zu kaufen weil die eher aufeinander abgestimmt sind als Konkurrenzprodukte, klang für mich auch immer Plausible und deshalb hab ich die Meinung mit angenommen

Zitat:
Zitat von Cashekos Beitrag anzeigen
zu Antwort 3: Ich wollte gern Wissen welchen von den beiden Serien....
Da hab ich mich wohl bescheiden ausgedrückt
Würde aus der 9XXXer Reihe nur die GF 9800 GT empfehlen, den rest eher nicht so aus der GTXReihe ist jede Leistungstechnisch auch empfehlenswert, die sind aber Preislich nicht so angenehm. Da ich mir im Moment über mehrere Monate hinweg auch einen PC zusammenbastle hab ich mir die Karten genau angeschaut und wirklich empfehlenswerte sind z.B.
GTS 250 - ausreichende Leistung für momentan neue Spiele
GTX 260 - mehr Leistung wie GTS 250 und damit aber teurer aber Zukunftstechnisch ist sie eher Mager - die mehr Leistung reicht bestimmt bei neuen Spielen nicht aus und die bisschen mehr Leistung in derzeitigen Spielen brauch man nicht (Ab 30 FPS durchschnitt zählt es bei mir ab gut Spielbar)
HD 5750 - Preis/Leistung ist da wohl der falsche Ansatz wie wäre es mit Preis/Leistung+1? reicht aber nicht unbedingt für jedes Game max.settings
HD 5770 - Auch ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis und reicht für derzeit jedes Game max.settings
HD 5850 - Bin noch am schwanken, weiß nicht ob die mehr Leistung im Vergleich zur 5770 lohnt oder das nur ein paar zusätzliche FPS in ein paar Games bietet aber dennoch nicht Zukunftssicher ist.
HD 5870 - Schon beim Release einen relativ geringen Preis (im Vergleich zu Nvidia) und sicher zukunftssicher, außer die schaffen es eine neue Art des Grafikrenderings zu 'erschaffen'.
n0abuse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 20:26   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.429

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Zitat:
Zitat von n0abuse Beitrag anzeigen
HD 5770 - Auch ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis und reicht für derzeit jedes Game max.settings
Sorry aber, falsch, die hat in etwa die Leistung einer 4870...ich hab eben diese und der geht aktuell in immer mehr Spielen die Puste aus, vor allem bei GTA IV, welches Eingangs erwähnt wurde...und auch bei Crysis.


Zitat:
Zitat von n0abuse Beitrag anzeigen
HD 5850 - Bin noch am schwanken, weiß nicht ob die mehr Leistung im Vergleich zur 5770 lohnt oder das nur ein paar zusätzliche FPS in ein paar Games bietet aber dennoch nicht Zukunftssicher ist.
N _paar_ FPS? Die 5850 ist roundabout 70% schneller als eine 5770...und allemal "zukunftssicherer" (sowas gibts in der Branche sowieso nich) als jede aktuell erhältliche Nvidia-Karte.


Zitat:
Zitat von n0abuse Beitrag anzeigen
HD 5870 - Schon beim Release einen relativ geringen Preis (im Vergleich zu Nvidia) und sicher zukunftssicher, außer die schaffen es eine neue Art des Grafikrenderings zu 'erschaffen'.
Warum is für dich die 5870 zukunftssicher und die 5850 nicht? Das sind die selben Chips mit lediglich unterschiedlicher Leistung.


Biss 200€ würd ich aktuell auf jeden Fall die 5770 empfehlen, oder aber warten bis die 5850 auf breiter Fläche verfügbar ist und günstiger wird...dann fällt die auch unter 200.

Wenns noch weniger sein soll halt die 5750, hat auch ordentlich puste, wenn auch nicht ausreichend für alle aktuellen Games mit vollen Details.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 20:39   #8 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 360

n0abuse wird schon bald berühmt werdenn0abuse wird schon bald berühmt werden

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Sorry, bin müde aber schau oben mal da hab ich die _HD 5750 und die GTS 250 bissel verglichen und bei denen hab ich schon geschrieben das die nicht mehr komplett genügen für GTA 4, die meisten Sachen gehen bei 1024x768 max Settings aber nicht die Weitsicht die ist bei 50% oder so. Bin noch nicht ganz so in der Materie drin wie Killerpixel, zum Beispiel 70% mehr Leistung einer HD 5850 zur HD 5770 wusst ich nicht und habs auch nicht so hoch eingeschätzt - aber man lernt dazu^^
n0abuse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 20:40   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.429

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Ja ähm..mal ehrlich...wer spielt denn auf 1024x768?
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 20:46   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 360

n0abuse wird schon bald berühmt werdenn0abuse wird schon bald berühmt werden

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Ich - habe meinen PC schon immer so gehabt und irgendwie haben die anderen Auflösung dann mehr Platz auf dem Desktop aber sonst - keine Ahnung^^

Ist aber Gewöhnungssache, was du jetzt bei mir 'anprangerst' hatte ich auch mal beim Kollegen der hat alles auf 800x600 gehabt, dass fand ich auch Murks - hinzukommt ich hab nur einen 19" FakeChinaTaiwanodersonstwoherkommAbklatsch Screen^^
n0abuse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 20:48   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.429

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

TFT oder Röhre? Bei TFTs büßt man ordentlich Qualität ein, wenn man mit weniger als nativer Auflösung spielt.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 20:51   #12 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 360

n0abuse wird schon bald berühmt werdenn0abuse wird schon bald berühmt werden

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Schon wieder so ein Begriff der mir nichts sagt TFT.
Ich google morgen mal native Auflösung und schau dann mal ob ich einen Sprung mach zu 1280x1024, aber jetzt erstmal schlafen gehen gute Nacht dir und den rest der Leser hier^^
n0abuse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 21:21   #13 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Mr_Eyeballz
 

Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 979

Mr_Eyeballz wird schon bald berühmt werden

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Also mein System ist ja wirklich fast gleich mit dem des Threadstarters, und naja, meine wahl wird auf die 5770 fallen, ist mein persönlicher P/L Sieger momentan.
Mr_Eyeballz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 21:33   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.661

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Zitat:
Zitat von Mr_Eyeballz Beitrag anzeigen
Also mein System ist ja wirklich fast gleich mit dem des Threadstarters, und naja, meine wahl wird auf die 5770 fallen, ist mein persönlicher P/L Sieger momentan.
Dann würde ich eher auf eine 4870 mit 512MB setzen, da die KArte einfach günstiger ist, und ich finnde eine 5770 ist einfach zu schwach für die DX11 Games die kommen (wenn man auf etwas höheren Auflösungen spielt).

Eine 4870 reicht da vollkommen aus... okaj, der Stromverbrauch ist wirklich nicht nett, gerade im Vergleich aber naja...
Dafür kostet die 4870 auch knapp 40€ weniger, was in diesem Preisegment 1/4 des Preises darstellt.

Die 4870 hat somit ein klar besseres Preis/Leistungsverhältnis!

Ich freue mich über widerspruch
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 21:56   #15 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Mr_Eyeballz
 

Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 979

Mr_Eyeballz wird schon bald berühmt werden

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Ich sage ja auch mein persönlicher... für mich passts. Ich zocke nicht so viel und bin nicht so der FPS-Jäger. Und was DX11 angeht, so denke ich wird die Karte meiner Meinung nach wesentlich performanter sein als die alten. Aber ich werd auch noch bisschen gucken mit den Preisen, aber in den nächsten Wochen will ich mich entscheiden.
Mr_Eyeballz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 21:58   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Die HD4870 zieht 40W(idle)-60W(last) mehr, wenn man jetzt annimmt, dass der PC täglich 3Std unter Last und 3Std im Idle ist. Das macht pro Jahr 20€, der Wiederverkaufswert einer HD5770 wird vermutlich auch immer mind. 20€ über der HD4870 bleiben. Somit kompensieren sich die 40€ locker.

Auch wenn derzeit die HD4870 und die HD5770 fast die selbe Leistung haben, muss man bedenken, dass die HD5xx0 durch DX11 bei Battleforge nochmal +20% FPS hatten.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2009, 22:03   #17 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.661

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Da scheiden sich jetzt die Geister
Also ich würde einfach zu einer 4870 greifen, da sie im Einkauf einfach günstiger ist, ich verkaufe Hardware aber auch nicht und sammle sie statt dessen um meinen Verwandten ab und an was zu schenken. (Alte Computer Hardware ist was feines )
Ich finde es auch netter sofort Geld zu sparen und nachher nen bissel drauf zu legen. Bei mir macht ne Graka es aber auch nicht länger als 8 Monate... alles sehr Subjektiv und nur der Threadstarter kann das entscheiden, dennoch ist es mit einer 4870 eigentlich auch ganz gut beraten. Da bin ich mir sicher!
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2009, 16:14   #18 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 29.07.2009
Beiträge: 20

Cashekos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Also bevor wir ganz vom Thema abweichen...um meinen Monitor gehts nich (Asus VW222 22" TFT 16:10)
und ne auflösung von 1024x768??? hallo 2010? 1440x900 aufwärts bitte (bis max. 1680x1050).

@ Mother-Brain

Bitte mein PC checken...was soll ich mit ner 512er wenn ich schon eine habe? Da kann von aufrüsten nicht die Rede sein (Ja sicher is die 4870 schneller als meine aber trotzdem bringt mir das bei GTA4 zB. so gut wie gar nix)
Und ich will mir nicht in 8Monaten die nächste Kaufen...dachte da mehr so an 20-30 Monate....solange hab ich meine jetz nämlich...und 100-150€ für ne Graka isn Witz und nich teuer.
Und verschenkt wird garnix ...das wird überteuert verkauft hahaD

@ n0abuse:

??? versteh ich jetz nich...meinst du den Hersteller der Karte, oder den des Chips???

-------------------------------------------------------------------------------

DX11 is mir total egal...hab ne DX10 Karte und das feature bis heute nicht genutzt...es gibt jetz auch nich soooo viele Games die darauf zurückgreifen

das gleiche gilt für 10.1 und 11...was soll ich mit einer Graka die das unterstützt wenn es so gut wie keine Spiele dafür gibt...?

Desweiteren is mir der Stromverbauch total Latte...wer mehr als 1000Euro in einen PC investiert und dann rumheult das die Stromrechnung steigt der bleibt evtl. lieber bei Lego....

Will nur ne Karte mit der ich auch AAA-Titel in 1,5-2 jahren noch spielen kann (natürlich dann nicht mehr mit max.Details) und die sich relativ gut in mein System integriert...und keine 500€ kostet...wenn die jetz n bisschen over-powered ist macht das nix...wie gesagt CPU-OC kommt....

Trotzdem Danke an alle die sich beteiligen...will hier niemanden vorn kopf stoßen...

aber ich bin immernoch nich klüger..außer das meine Wahl wahrscheinlich auf ne Ati HD fallen wird
http://www.tweakpc.de/preisvergleich/asus_eah5770_2dis_1gd5_radeon_hd_5770-a472649.html

Sie ist auch praktischerweise vom Hersteller meines MB und Monitors..gutes Zeichen....oder was sagen die Fachleute?
Cashekos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2009, 16:27   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.661

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

dann haltne 4890 da hast 150€ ausgegeben und eine 1GB :P

GTA profitiert aber von RAM und CPU weniger von der Graka.

und die 4890 hat wesentlich mehr Power als eine 5770 , zudem kommt, das die Graka die 1024MB gar nicht gut nutzen kann, auch bei deiner Auflösung macht der Unterschied zwichen 512 und 1 GB noch nicht wirklich viel aus, das sind eigentlich alles nur Lockmittel der GraKa Hersteller, und nur weil deine jetzige Graka auch 512 MB hat, wird eine mit 1024 nicht unbedingt besser sein. Aber ich habe wohl keine Ahnung wenn ich noch ne ältere Graka empfehle

ATI Radeon HD 5770 von XFX im Test - Benchmarks und Infos zur neuen DirectX 11 Karte - Performance Spielbarkeit Tweakpc.de
schau mal wo da bei deiner Max Auflösung die bessere Graka empfohlen wird. Da ist ne 4870 etwas höher, auch wenn es die 1 GB Variante ist.
wirklich empfehlen würd ich halt ne 5850, die kostet aber und bekommste bis jetzt nirgends.

PS: Hersteller sind wirklich egal, alles Geschmakssache, wenn du gerne alles aus eine Haus haben willst, ist da nicht schlechtes dran, gerade wenn man bedenkt das die 5770 sowieso nur im referenzdesign angeboten wird.

Geändert von Mother-Brain (03.11.2009 um 16:43 Uhr)
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2009, 18:48   #20 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Zitat:
Zitat von Cashekos Beitrag anzeigen
wer mehr als 1000Euro in einen PC investiert und dann rumheult das die Stromrechnung steigt der bleibt evtl. lieber bei Lego...
Mit dem Satz hast du meinen Feierabend gerettet danke!

*Nach der Lego Kiste wühl*

Zitat:
Zitat von Cashekos Beitrag anzeigen
aber ich bin immernoch nich klüger..außer das meine Wahl wahrscheinlich auf ne Ati HD fallen wird
http://www.tweakpc.de/preisvergleich/asus_eah5770_2dis_1gd5_radeon_hd_5770-a472649.html

Sie ist auch praktischerweise vom Hersteller meines MB und Monitors..gutes Zeichen....oder was sagen die Fachleute?
Mit der 5770 wirste gut leben können.
Die 4890 hat zwar mehr Leistung aber die kannste zu nem späterem Zeitpunkt nich zu deinem erwünschten überteuerten Preis verkaufen können.
Wiederverkaufswert und der ganze Kram und so.

Ja Hersteller is wirklich egal, da alle Referenzdesign verbauen.

Gruß
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 09:57   #21 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 29.07.2009
Beiträge: 20

Cashekos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

@ Mother-Brain:
danke, die Benchmarks sind sehr aufschlußreich.
wird wahrscheinlich doch ne 4890 werden...werd nur parallel die preisentwicklung der 5870 beobachten....obwohl man da auf die 2GB variante warten sollte...

PS: die gibts..Amazon...310€

@ Legion of the Damned:

Gerade im verticken von alter Hardware zu aktuellen preisen liegt doch die Herausforderung der Überteuerung haha xD

das sorgt für das kribbeln im Bauch.
Ansonsten viel Spaß beim bauen (Obwohl der Satz mehr metaphorisch gemeint war)

----------------------------------------------------------------------

Referenzdesign = Alle halten sich an das selbe Schema beim Aufbau der Karte?????

Aber das beste wird sein ich nehme die hier: [FONT=&quot]PNY Quadro FX 5800 SDI - computeruniverse.net[/FONT]

RIESEN-DANKESCHÖN an alle die mitgeholfen haben.
Cashekos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 10:44   #22 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.661

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Zitat:
Zitat von Cashekos Beitrag anzeigen
Aber das beste wird sein ich nehme die hier: [FONT=&quot]PNY Quadro FX 5800 SDI - computeruniverse.net[/FONT]

Das ist ja das gaile an Hardware, die kann teuer sein wie sau und trotzdem nix bringen

Also die Quadro FX, ich wette damit kann man nicht mal F.E.A.R auf allen Details flüßig spiele... aber wenn es um CAD geht, dann biste mit solch einer KArte auf der sicheren Seite, lohnt sich aber meißt nur für nen Architekten Büro oder sowas.
Mother-Brain ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 11:17   #23 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.429

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Das teure an den Quadro-Karten ist nicht die Hardware, (die basieren auf den bekannten Chips und wurde nur ein wenig bearbeitet in Sachen Speicher usw) sondern der extrem erweiterte Support.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 11:49   #24 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von -]Dr.OeTzi[-
 

Registriert seit: 24.09.2002
Beiträge: 551

-]Dr.OeTzi[- sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre-]Dr.OeTzi[- sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Also erstmal:
du wuenscht dir ne Karte mit 1Gb und 512bit Speicherbis
Beides sagt im Grunde nichts ueber die Performance aus denn:

wenn eine Karte 1GB hat,der Chip aber zu langsam ist, dauert das adressieren des Speichers länger die Karte ist dann manchmal sogar langsamer als die 512MB Version (Bsp: 8800GT/9800GT, GTX275 (1,8GB Version, auch ATI 4850, nur in Spielunrelevanten Situationen sind die Karten mit verdoppeltem Speicher schneller)

512bit Speicherbus ist ebenfalls irrelevant denn eine Karte mit 256bit bus (5870) ist durch den extrem schnellen GDR5 dennoch um längen schneller als ne GTX285, man muss auch bedenken das je breiter der Speicherbus, der Herstellungspreis unverhältnismäßig ansteigt


Deswegen DAS DUERFEN KEINE ARGUMENTE SEIN, entscheidend sind die Benchmarks der Karten, was aufm Papier steht ist oft zweitrangig und trübt nur den Blick

hier ein kleiner Vergleich der direkten Konkurenten:

ATI 4850 vs. GTS250 (ehemals 9800GTX)
(ATI nen Tick langsamer aber guenstiger)


ATI 4870 vs. GTX260 196
(altes Modell) (ATI etwas schneller und guenstiger)


ATI 4890 vs. GTX260 216 (neuesModell) und GTX275
(ATI etwas schneller und guenstiger als GTX260 wesentlich guenstiger als GTX275 aber ne kleine Ecke langsamer)


ATI 5770 vs. GTX275
(schneller und guenstiger als GTX275)


ATI 5850 vs. GTX285
(15-20% schneller und im Schnitt 50-70€ guenstiger)


ATI 5870 vs. GTX285 und GTX295
(35% schneller als GTX285 dabei im Shcnitt nur unwesentlich teurer, 50€ guenstiger als GTX295, dafuer ohne MultiGPU Probleme und nur geringfuegig Langsamer)






Das war jetz mal n ganz grober ueberblick, damit du ungefähr weißt wo welche Grafikkarte einzuordnen ist



Dabei hat ATI einen Nachteil, es unterstuetzt kein Physix, NVIDIA dagegen nur DX10 (ATI 4er haben 10.1 und 5er DX11)



Ich üpersoenlich wuerde im Preisbereich um 150-200€ klar eine ATI4890 nehmen

im Bereich bis 250€ natuerlich eine 5850 und wenn de bissel mehr ausgeben willst natuerlich eine 5870


Von nVidia muss ich abraten, fuer die gebotene Leistung sind die Karten einfach zu teuer




Was den Stromverbrauch anbelangt so kann ich dir nur sagen:
es ist zwar n argument aba wenns darum ginge kauf dirn Board mit onBoard Grafik, leistung frist Strom - leider
-]Dr.OeTzi[- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2009, 12:11   #25 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.429

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GPU Update - von 512MB 8600 GTS auf ... ????

Zitat:
Zitat von -]Dr.OeTzi[- Beitrag anzeigen
Ich üpersoenlich wuerde im Preisbereich um 150-200€ klar eine ATI4890 nehmen
Ne 5770 ist da aber auch keine schlechte Karte. Die 4890 mag da sicher n Eckchen schneller sein als die 5770, aber verbraucht auch DEUTLICH mehr Strom, wird dardurch deutlich heißer und ist unverhältnismäßig LAUT.


Zitat:
Zitat von -]Dr.OeTzi[- Beitrag anzeigen
Was den Stromverbrauch anbelangt so kann ich dir nur sagen:
es ist zwar n argument aba wenns darum ginge kauf dirn Board mit onBoard Grafik, leistung frist Strom - leider

Hier hat man dann mit den 5000er Karten quasi die eierlegende Wollmilchsau, schneller als ihre Pendants, günstiger als ihre Pendats und auch noch ne ganze Ecke sparsamer, der Stromverbrauch ist da also quasi etwas, dass man "mal mitnimmt"
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1gb, 512bit, 512mb, 8600, ati, gpu, gts, nvidia, update


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
8600 GT Problem Chillen2008 NVIDIA GeForce Grafikkarten 10 23.09.2008 17:18
Beendet: AMD 64 x2 4850ebox und XFX 8600 GT RobAcid Biete 13 07.09.2008 22:33
PNY 8600 GT 512 MB vs. XFX 8600 GTS 512 MB Uwe64LE Grafikkarten 9 04.08.2008 16:31
[W] PC (5600+, 4Gb Ram, 8600 gts) StingR4Y Wertschätzungen 5 21.04.2008 17:30
[V] 2x 512MB DDR1 und 2x 512MB DDR2 hoyy Biete 5 20.06.2007 22:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:27 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved