TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Streitgespräche

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2012, 12:23   #1 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Beitrag Intel IPG Treiber und Games

kenn ich genau anders herum als von izibar geschildert.
alles was auf dem notebook mit hd3000 igp laufen sollte lief auch in hohen details bei 1600*900. shooter von vor 4 jahren, casualgames, cs:go... im prinzip alles kein thema.
ok, bei der gilde2 werden die intro-videos nicht dargestellt und ein neuerer railroads-titel lässt sich nicht starten weil er dedizierte grakas mit anderen features erwartet, aber das waren eher die ausnahmen. leute mokieren sich über schlechte treiber oder fehlende optionen. bitte was? die teile sind doch eh noch nicht gemacht um FXAA in spielen zu erzwingen und der treiber ist mir noch nicht einmal abgeschmiert, was mysteriöser weise auf dem desktop mindestens ein mal im monat ansteht wenn die graka über jede spezifikation gefordert wird... solche dummheiten kann man auf nem notebook garnicht anstellen. noch ein vorteil.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2012, 14:17   #2 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.174

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Guild Wars 2: Performance-Analyse und Benchmarks

Zitat:
kenn ich genau anders herum als von izibar geschildert.
Natürlich, nichts anderes haben wir erwartet, denn der Post enthält eine winzig kleine Kritik an Intels Treibern. Natürlich ein absolutes Unding so was zu behaupten.

Zitat:
leute mokieren sich über schlechte treiber oder fehlende optionen. bitte was?
Die Treiber waren auch ein absoluter Obergraus und teilweise nicht mal richtig funktionsfähig. Es gab massenhaft Games, die nur mit massiven Grafikfehlern funktionieren usw.

Mittlerweile ist es deutlich besser geworden, aber hier so zu tun als ob die Intel-VGA-Treiber das Gelbe vom Ei sind ist einfach völlig aus der Luft gegriffen!
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2012, 15:10   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Guild Wars 2: Performance-Analyse und Benchmarks

"waren"
schön dass du die vergangenheit benutzt. es sind schneibar HEUTE nicht alle grütze durch die bank weg und auch wenn man mal auf youtube guckt gibt es ne hammer leiste an verschiedenen titeln die leute damit nutzen. die news handelt von nem überdurchschnittlichen testfall und trotzdem landet wieder erpelgrütze von oberster stelle unter nem beitrag...
behauptet ja auch niemand außer herr j. in seiner unterstellung, dass die treiber gott-gegeben sind, aber genauso hatte amd massive probleme beim start von gta iv um nur ein bsp. zu nennen. das war ein blockbuster-titel und sie stellen spezifisch high-end-grakas her und dann setzt man sowas eben trotzdem mal in den sand... passiert.


ok, vielleicht liegt das problem darin: du hast es ein mal getestet und recycelst jetzt deine kentnisse bis zum geht nicht mehr, damit es sich "maximal lohnt". ich benutze die igp schon ein jahr lang und hab damit nen konstanten input, der sich nicht nur an einem zeitpunkt manifestiert. würde erklären wie man zu unterschiedlichen aufnahmen kommt und deine grundsetzliche diffarmation jeder weiteren ansicht würde dann ihr übriges tun. anders kann man es ja nicht erklären, dass es soooo schlimm für dich ist wenn ich mal anmerke, dass es viele spiele gibt die für meine ansprüche zwischen ausreichend und gut laufen.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2012, 15:25   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.174

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Guild Wars 2: Performance-Analyse und Benchmarks

Ich unterstelle nix, ganz im Gegensatz zu dir. Ich sage einfach nur was ich in der täglichen Praxis mit dem Kram erlebe und denke mir nicht irgend eine unsinnige konstruierte Situation aus, um damit ein Intel oder NVIDIA Produkt toll da stehen zu lassen und bei nächster Gelegenheit wieder auf AMD zu hacken.

Erspar es uns doch einfach bitte. Es nervt, es ist lächerlich, keiner nimmt dich dabei ernst. Es ist einfach reine Zeitverschwendung!

Ich erlebe auch komischerweise auch nicht immer "genau das Gegenteil" von dem was andere User hier schildern. Hast Du den Post von Izibaar überhaupt gelesen ?

Zitat:
Die Intel Grakas sind durchaus ganz gut. Auch in anderen Spielen bei denen man nicht glaubt es würde überhaupt drauf laufen. Man muss allerdings fast alles auf Minimum stellen in den Einstellungen.
Wie kann man da das Gegenteil erleben. Das ist doch sogar noch positiv. Treiber ganz gut und funktionieren sogar wo man es nicht unbedingt erwartet.

Willst du behaupten der Intel Treiber macht in metro 2033 bei maximalen Settings mit? Das funzt schon nicht weil die Hardware zu schwach ist, weshalb man einfach auf Minimum stellen muss.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2012, 15:52   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Guild Wars 2: Performance-Analyse und Benchmarks

interessante frage ob metro überhaupt laufen "würde" wenn sie rechnerisch potent genug wären...
also abgesehen von 50€-titeln kann man auch mit ner ollen popeligen igp von intel mit fehlern in den grafiktreibern und schlechter unterstützung und langer adaptionszeit (noch ein punkt?) sehr gut zurecht kommen.
ein spiel ist 2008 erschienen? sehr wahrscheinlich läuft es dann auch auf maximalen settings. was sind denn titel "bei denen es man nicht glauben würde" von izibar? also für mich fallen solche im anbetracht der anhaltenden verleumdnung der treiberqualität von anderer stelle mit darunter und deshalb konnte ich auch ohne schlechtes gewissen behaupten das gegenteil gesehen zu haben.

am besten mal wieder irgend ein spiel zum rausprobieren picken. gilde2 hatte ich am wochenende, da wird bestimmt kritisiert, dass das nie jemand gespielt hat. just cause und just cause2 hatte ich auch schon, das war damals tim zu oll. battlefield wär mainstreamig genug, aber da alle teile nach 1942 beknackt waren liegt keins vor... bleibt noch der eine dirt-titel den pixel über hatte der halbwegs aktuell ist und bekannt da populäre fortsetzungsreihe. auf dem desktop wars ein vergnügen, also gute vorraussetzungen.
man könnte ja auch mit starcraft2 ankommen was sogar ein lead-titel bei der einführung der igps war, aber dann wird bestimmt auch wieder genöllt, das wäre cherrypicking... schwierig.

"kritik ist aus ideologischen gründen nicht gewünscht, egal wie berechtigt partiell."
ok, ist bekannt. kam jetzt oft genug das die dachdecker es so halten.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2012, 16:25   #6 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.174

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Guild Wars 2: Performance-Analyse und Benchmarks

Zitat:
und deine grundsetzliche diffarmation jeder weiteren ansicht würde dann ihr übriges tun. anders kann man es ja nicht erklären, dass es soooo schlimm für dich ist wenn ich mal anmerke, dass es viele spiele gibt die für meine ansprüche zwischen ausreichend und gut laufen.
Wenn du das denn tun würdest wäre das OK, aber du machst es nicht! Ich sagte es schon mal, du merkst selber schon gar nicht mehr wie total überzogen deine Posts sind. wie du schon "gegen andere" schreibst, obwohl sie quasi das gleiche sagen wie du.

Izibaar hat mehr oder wenigerdas gleiche gesagt wie du, und trotzdem gehst du sofort gegen ihn und postest dann aber nochmal quasi das gleiche was er sagt.

Ich hatte versucht dich mal durch meine Posts mit der Nase drauf zu stoßen was du machst, aber ich denke es ist sinnlos, du verstehst es einfach nicht.

Schon wirklich schade, dass du sich mehr und mehr zu einem echten Troll hier im Forum entwickelst, was früher oder später dann die entsprechenden Konsequenzen haben wird.

----------

Zitat:
"kritik ist aus ideologischen gründen nicht gewünscht, egal wie berechtigt partiell."
Schwachsinn!

----------

ich ergänze mal:

"In dem Maße, wie der Wille und die Fähigkeit zur Selbstkritik steigen, hebt sich auch das Niveau der Kritik am andern."
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2012, 22:19   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Guild Wars 2: Performance-Analyse und Benchmarks

kürzlich konnte man eine sogenannte ingrid bei einem redakteur beobachten, also muss die unsitte gleich noch mal kultiviert werden, damit sie nicht plötzlich jemandem einseitig zum vorwurf gemacht wird.
Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
[in] anbetracht der anhaltenden verleumdnung der treiberqualität
sehr guter punkt.
http://imageshack.us/a/img546/6659/unbenanntiou.png
kein "state-of-the-art" treiber mit eventueller not-flickschusterei aufgrund schmerzlichen feedbacks durch die kunden und trotzdem lief ein brandfrisches, tripple-a-würdiges spiel in hd-ready mehr als zufriedenstellend. namentlich: borderlands 2.
es muss mit der hexerei zugehen, dass mir partou nix über den weg laufen will was bildfehler, shader-flimmerei oder programmabstürze bedingt. ich werd es die tage noch mal mit dem neusten AoE-titel probieren, dead island als nieschentitel heranziehen sowie SaintsRow jüngsten ableger in niedriger qualität zum laufen bringen oder es wenigstens versuchen. das ist dann open-world vom feinsten, da wird sich doch irgendwo ein fehler finden lassen...
wenn man sich die titel so anguckt und überlegt das mancher seine erstgeborenen für die auflösung vor paar jahren geopfert hätte...
oder borderlands muss man auch einfach wieder aus der wertung raus nehmen, weil es mit der eigenwilligen konturengestaltung und auch mittleren texturdetails bereits was her macht, wo man von den der natur genauer nachempfundenen sachen deutlicher die disskrepanzen als sehr störend entgegengespuckt bekommt.
klar, physix fehlt verdammt hart und gegenstände verschwinden zu schnell für richtig tiefe atmosphäre, aber das wird sowiso jeder für sich ausmachen was er da braucht wenn man dran denkt wie weit die meinungen schon bei spinnweben und wabernden plastiklappen anlässlich von batman ging...
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2012, 15:42   #8 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 1.525

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

Sowohl bei Borderlands2, als auch bei AoE oder SaintsRow find ich die Optik so abstoßend, dass es mich am spielen hindert. Demnach wär die IGP für mich in den Punkten kein Genuß, selbst wenn sies flüßig hinbekommt
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Robert (22.09.2012)
Alt 25.09.2012, 17:58   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

Zitat:
Zitat von Tim Beitrag anzeigen
Sowohl bei Borderlands2, als auch bei AoE oder SaintsRow find ich die Optik so abstoßend, dass es mich am spielen hindert.
du bist ja auch getaufter amish, da geht eh nix mehr von wegen was gutes spielen.
da hakt man sich förmlich ein bein ab und ein wenigstens ansatzweise vergleichbar gelagertes spiel mit amd-sponsoring zu finden und dann treibt die verunsachlichung diese neuen blüten... wer fragt denn was schön ist oder spaß macht zu spielen? und wer will das überhaupt entscheiden?

sie laufen aber trotzdem schon wieder alle 3 problemlos in bekannter manier obwohl dead island ja berüchtigt für den schlechten code zum release war. es grenzt mal wieder an eine verschwörungstheorie dass man partou keine szenarien finden möchte an denen sich redakteure einer breiten front an journalie (bevor jemand wieder seinen schlipps entgegenstreckt und schuhabdrücke drauf herbeisehnt: nein, nicht du, egal wer du bist. immer die anderen...) immernoch und ewig hochzogen. wahrscheinlich vergleichbar wenn jemand eine schmutzkampagne gegen die apu-klasse ins feld führen würde weil vor urzeiten ati sich mal nen fehler erlaubt hat oder amd den gta-iv-release vollkommen verpennt hat oder auf dem desktop gerade wieder akkute innovationsarmut in sachen software-blingbling herrscht wenn man mal von neuerscheinungen wie fxaa und co absieht. glücklicherweise wird das auf so breiter front abgelehnt, dass selbst für berechtigte kritik schon immer häufiger präventieve impfungen von zentraler stelle vergeben wurden und entgegen der vernunft sogar fruchten.

es hat aber auch niemand einen tipp zu bekannten oder gar aktuellen bugs... ist ja eine schande mit wie wenig reputation der größte tenor und getöne von gestern gestüzt werden kann. "spielt nie nie nie mit ner intel igp, da braucht man bumms wie zum bsp. ... sonst macht es keinen spaß!!!" vielleicht hilft es nochmal einzelnen usern das knie an ihren eigenen aussagen von gestern aufzuschlagen und salz reinzustreuen um eine ertragreiche konsensbildung zu starten statt wie die affen im zoo aufgereiht zu sitzen und nur an den passenden stellen mit gejohle ins haus zu fallen wenn der eigenen meinung mal egal wie dumm nach dem mund geredet wird. würde bestimmt als legitime notwehr gelten, was aber im zweifelsfall auch nicht vor der herstellung eines zwangsfrieden durch amtsanmaßung zu lasten der kleinsten partei selbst im off-topic-bereich schützt... aber das sind ja alte gammaschen, vielleicht hat der ein oder andere seine grundwerte schon positiv überdacht ohne den großen reflexionsspiegel kraft einer asymetrischen position zwangsvorgehalten bekommen zu haben.

gotham (komplett),grid und mafia sind als nächstes dran und zum glück noch mehrkostenneutral über aus dem summer-sale. mal immer weiter ins blaue hinein, es kann doch niemand so arm sein keinen problemfall zu können und sich später vielleicht die blöße geben zu müssen ihn bei der vermutung der existenz selbiger zu einer früheren zeit ertappen zu lassen... spannende großwetterlage.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 16:37   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.602

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

Laut dem Test von Toms Hardware zur aktuellen Grafikleistung der Trinitys schmiert Crysis 2 beim ersten Startversuch mit ner Intel IGP ab und Dirt Showdown bei MSAA x4 will auch nich so recht: Duell der iGPUs: AMDs Trinity und Intels Ivy Bridge bei FullHD im Test : Aktuelle iGPUs: Bereit zum Spielen in FullHD?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 16:54   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Laut dem Test von Toms Hardware zur aktuellen Grafikleistung der Trinitys schmiert Crysis 2 beim ersten Startversuch mit ner Intel IGP ab
oh gott, zitier doch bitte nicht sinn-entstellend. "erster start error, zweiter lief immer", da kann man sonst ja was anderes rauslesen...
ich wollt es schon mit nem einfachen youtube-video bei seite tun, aber da darf man sich nicht von redaktionstricks blenden lassen.

weder crysis (jede version) noch dirt showdown vorhanden, aber wenigstens mal ne spur um es bei den demos nachzuvollziehen.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 17:01   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.602

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

... mit ner wesentlich niedrigeren Auflösung als 1080p würd ich mal sagen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 17:07   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

720p zum bsp. ist gerade der konsolen-standard (sogar next-next-gen-konsolen wenn ich die infos zur wii u richtig behalten haben sollte) und der zu erstickende tenor lautet ja "mit den igps kann man überhaupt nicht spielen."
1080p fällt da in den meißten fällen genauso wie drölfzig AF oder 4*msaa speichelleckerei bei den geringfügig stärkeren chips. das ist ja kein 400€ karten-test wo sich die leute auf 17% unterschied bei 2560*1440 pixel und sgssaa bei 45fps zwischen 2 probanden was einbilden.


dem test nach wäre der vergleich bei dirt showdown genauso stumpf dumm:
Zitat:
Zudem stechen im Gegensatz zu WoW die Unterschiede zwischen den Detailstufen auch nicht sofort ins Auge. Selbst auf der Detailstufe Ultra Low, bei der praktisch alles deaktiviert ist, sprüht der Sand noch überzeugend.
das ist ja ein guter punkt der immer wieder systematisch ausgeblendet wird wenn die mehrleistung der vergleichschips ihre paar texel-batzen mehr pro runde ausspucken, aber in den "wunsch-settings" genauso verrecken.

bleibt also crysis2 mit einschränkungen als interessanter fall, obwohl "läuft immer beim zweiten start" ja schon jeden zweifel entkräftet. mit railroads hab ich ja schon ein spiel benannt, was gar nicht läuft ohne tunning.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 17:10   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.602

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

Das "man kann damit überhaupt nicht spielen", kam so nicht von mir. Ich wollte nur mal ein paar andere Beispiele zeigen, wo es eben Probleme gibt.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 17:24   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

a) "ich wars nicht" kann ja jeder behaupten. es wurde ja noch gar kein tribunal eröffnet, da die beweisaufnahme noch läuft. Mr. "B", "R" und "L" stehen aber noch hart im verdacht sich solche sachen zu schulden kommen lassen zu haben nach erinnerungsfetzen der anklage.
b) bitte "ein Paar", du hast ja wirklich nur 2 fälle aufgeworfen wo man überhaupt erst mal jemanden finden müsste der sie als "schwer" gewichtet wenn es um die brauchbarkeit von "mehrpreislose dreingaben" geht.

da könnte man bzgl. der dreingaben ja auch noch mal auf den energieverbrauch gucken. weder cpu noch gpu part sind jeweils auf augenhöhe, da kann man ja mal gucken wer stärker hängt in seiner disziplin.
upps, kann man ja über die tdp machen. dann ist die sache schon gelaufen.
ich müsst mich auch mal von ner hd3000 als referenz lösen wenn immer öfter a10 und trinity kommen. dann sollten die tech-shows zu haswell ja genauso vorzeigbar sein...
Haswell IGP 128MB will “Crystalwell” integrated | Tech News Pedia
http://blog.laptopmag.com/intel-demo...ter-and-cooler
usw. es hat ja jeder interessierte die IDF2012-slides gesehen.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 17:28   #16 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.174

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

Es weiss eigentlich ja jeder das es mit der Intel VGA immer wieder Probleme mit Abstürzen/Bildfehlern gibt usw. gibt.

Und da Polo darauf natürlich nicht eingehen will, blendet er diesen Punkt "systematisch aus" und zieht jedes mal das Thema wieder auf die Leistung, dass diese Leistung für Low Detail reicht.

Nur hat das eine mit dem anderen überhaupt gar nichts zu tun. Aber was solls ^^
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 17:38   #17 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

Zitat:
Zitat von Robert Beitrag anzeigen
Es weiss eigentlich ja jeder das es mit der Intel VGA immer wieder Probleme mit Abstürzen/Bildfehlern gibt usw. gibt.
ja, wir hören?
also railroads startet ohne tiefen systemeingriff nicht, crysis 2 soll 2 mal gestartet werden müssen und dirt showdown läuft auf high nicht.
wo bleiben aktuelle und vor allem akkute bildfehler und abstürze?
also für solche "das ist doch jedem klar" bauchgefühle braucht man keine tester mehr. also gibt es nurnoch it-boullevard... welch nobler anspruch.
tom hat ja kaum wieder ne latte an bunten spielen getestet und in 2 szenarien wurden bemängelungen vorgenommen... sonst stehen saubere balken da, wenn man auf legions summary vertrauen darf.

also wenn du das hier im brustton der überzeugung dem stammtisch zum besten gibst erwarte ich in gleicher manier bei der nächsten cpu-neuerscheinung eines herstellers anno dazumal "unter bestimmten umständen falsch gerechnet" haben. erinnert sich da noch wer drann? wär es schwachsinn das vorzukramen? ja.

oder wie gesagt gta iv-release. lass dich mal steinigen den groben fehler hervorzukehren, so einen fettnapf mitzunehmen...
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 17:42   #18 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.602

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

Was hat denn bitte nen Trinity GPU-Test mit der Techdemo von Haswell zu tun, erst recht wenn diese vom eigenen Hersteller noch gezeigt wird. Da seh ich absolut null zusammenhang!
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 18:00   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

geh mir mal bitte ne trinity im laden kaufen... oh, gibts genauso nicht wie haswell, so ein zufall...
warum kommen keine cpu-tests? weil ein nda existiert und hier nur fleißig schuhputzerei beim hersteller für VORABtests und PREviews erledigt werden darf. warum gibts rigoros (nichtmal als ausblick) keinen vergleich zu ner hd6670 oder gt640 gemessen? "weil wir nur igps haben und uns fürchen eine aussägekräftige übersicht über die gesamte landschaft zu machen". statt dessen wird es ausgeschlachtet, dass man erwartungsgemäß ne hd4000 sinnvoll auf die plätze verweisen kann in niedrigen auflösungen (15fps avg. in medium sind ja ein schlechter scherz... das vergleichspedant wurde ja in der vergangenheit wie gesagt manchmal für sub 30 schon in der luft zerrissen).

sorry, aber dem hersteller glaub ich genau so viel wie den testern. klar kommt es bei ner bühnenshow zu mehr missverständnissen, aber auch early test sind davon nicht gefeiht selbst nach release.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 18:26   #20 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.602

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Intel IPG Treiber und Games

Bei Trinity dauerts aber nur nochn paar Tage und das Zählen des Veröffentlichungstermin von Haswell würde ich nicht unbedingt in Tagen zählen, da wär mir ne andere Einheit wie Wochen oder Monate lieber.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
games, intel, ipg, treiber


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Intel 82801FB ICH6 - AC'97 - Treiber XpLorA Audio und Video 9 13.08.2012 19:22
Intel Chipsatz Treiber für Win7? MrKy Windows & Programme 2 21.10.2009 06:02
[News] Keine World Cyber Games auf der CeBIT 2009 - Samsung nur als Intel-Partner TweakPC Newsbot News 1 12.02.2009 17:03
Neuer Intel Chipsatz-Treiber Joerg News 5 09.05.2007 09:37
Intel mit freiem 3D-Treiber für Linux Joerg News 0 10.08.2006 08:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:43 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved