TweakPC



PNY stellt erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte Speicherplatz vor

Montag, 28. Mai. 2018 14:40 - [ar] - Quelle: pny.com

PNY präsentiert eine MicroSDXC-Karte mit einem halben Terabyte Speicherplatz.

Die neue microSDXC Elite 512 GB von PNY speichert, wie der Name bereits verrät, bis zu 512 Gigabyte an Daten. PNY stellt damit die bislang größte MicroSD-Karte vor, bisherige Modelle boten maximal 400 Gigabyte Datenspeicher. Die Geschwindigkeit der  microSDXC Elite 512 GB fällt mit 90 MB/s beim Schreiben von Dateien allerdings auch etwas geringer aus, als bei den etwas kleineren Varianten mit 400 GB Speicher. Die SanDisk Ultra microSDXC 400 GB kommt auf eine Schreibgeschwindigkeit von 100 Megabyte pro Sekunde und bis zu 4.000 IOPS.

Einen genauen Preis für die  microSDXC Elite 512 GB nannte PNY noch nicht. Ebenfalls verschwieg das Unternehmen bislang noch den genauen Release-Termin. Eine 512 Gigabyte große MicroSD-Karte wurde bereits 2015 von Micromedia angekündigt, dies kam allerdings niemals in den freien Handel.

PNY stellt erste MicroSD-Karte mit 512 Gigabyte Speicherplatz vor
(Bild: microSDXC Elite 512 GB von PNY)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.