TweakPC



AMD Radeon RX 6600M: Neue RDNA-2-Grafikkarte erstmals aufgetuacht

Donnerstag, 11. Mär. 2021 11:30 - [ar] - Quelle: twitter.com

Erstmals wurde die Radeon RX 6600M von AMD in einem Benchmark gesichtet.

AMD Radeon RX 6600M: Neue RDNA-2-Grafikkarte erstmals aufgetuacht

AMD wird wohl in Kürze die Grafikkarten der 6000er-Serie für Notebooks vorstellen. Eine entsprechende Ankündigung hat AMD bereits Anfang März 2021 angedeutet.

Der bekannte und häufig gut informierte Twitter-Nutzer TUM_APISAK hat nun die erste Radeon RX 6600M in einem Benchmark gefunden. Die Grafikkarte wird auf der RDNA-2-Architektur basieren und nach aktuellen Spekulationen über 28 Compute Units verfügen. Der Screenshot aus dem 'Ashes of the Singularity'-Benchmark zeigt zudem einen Ryzen 5 Pro 5650U als Prozessor, welcher noch nicht offiziell vorgestellt wurde und nu in Verbindung mit dem ThinkPads P14s Gen2 bereits auftauchte.

Die erreichten Werte der Grafikkarte- und CPU-Kombination in dem Benchmark wurden nicht veröffentlicht.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.