TweakPC


Windows 8 Release Preview: Startmenü lässt sich nicht aktivieren

Donnerstag, 31. Mai. 2012 17:09 - [rj] - Quelle: winsupersite

Microsoft möchte die Nutzer von Windows 8 offenbar regelrecht zwingen, die neue Metro Oberfläche zu nutzen.

Der Windows-Experte Paul Thurrott schreibt in seinem Blog von weiteren Unterschieden zwischen der Consumer Preview und der eventuell für heute erwarteten Release Preview von Windows 8.

Demnach wird es in der Release Preview nicht mehr möglich sein, Startmenü und -Buttons zu aktivieren. Tools, mit denen genau das in der Consumer Preview noch möglich war, funktionieren in der Release Preview nicht mehr.

Einen Zufall schließt Thurrott aus, denn auch in Windows Server 12 ist das Aktivieren dieser Elemente nicht möglich. Ebenfalls nicht möglich ist das Booten direkt in den klassischen Desktop.

Ob sich Microsoft damit Freunde macht, dürfte fraglich sein. Auf Tablets und Co. macht diese Vorgehensweise sicher Sinn, aber bei einem normalen PC? Eventuell will Microsoft mehr Rückmeldungen zu Metro und wird in der finalen Version von Windows 8 das Aktivieren des Startmenüs wieder erlauben.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved