TweakPC


Oculus VR-PCs: VR-Bundle mit PC für 1.500 US-Dollar angekündigt

Mittwoch, 10. Feb. 2016 14:30 - [ar] - Quelle: oculus.com

Oculus VR wird die eigene Virtual-Reality-Brille zusammen mit High-End-PCs im Bundle anbieten.

Mit einem Preisschild von 699 Euro für die Oculus Rift haben die Entwickler der Brille viele Enthusiasten und Interessenten geschockt.

Wer die VR-Brille zusammen mit einem PC kaufen möchte, muss allerdings noch deutlich tiefer in die Tasche greifen. Die günstigsten Modelle der VR-Brille im Bundle mit einem PC starten bei einem Preis von 1.499 US-Dollar.

Als Hardwarepartner konnte Oculus VR sowohl Asus, Dell als auch Alienware gewinnen. In jedem PC, welcher mit der Oculus Rift im Bundle verkauft wird steckt mindestens ein aktueller Core-i5-Prozessor, acht Gigabyte Arbeitsspeicher sowie eine Nvidia GeForce GTX 970 als Grafikeinheit.

Das absolute Topmodell der Alienware Area 51 biete sogar 16 GB Arbeitsspeicher einen Core-i7-Prozessor und eine GeForce GTX 980. Der PC inklusive Oculus Rift kostet allerdings auch üppige 3149,98 US-Dollar.

Die PCs im Bundle mit der Oculus Rift sollen ab April auch in Europa und Deutschland angeboten werden.

Bild
(Bilder: Die "Oculus Ready"-PCs)

 

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved