TweakPC


Intel: Kein Lizenzabkommen für AMD-GPUs

Freitag, 19. Mai. 2017 08:17 - [tj]

Intel dementiert die Meldung, man habe ein Lizenzabkommen für die Nutzung von AMD-GPUs abgeschlossen.

Das Gerücht, Intel werde in kommenden CPU-Generationen AMD-GPUs integrieren, hat nicht nur die IT-Szene in Spannung versetzt, sondern sorgte zuletzt auch für einen kräftigen Kursgewinn bei der AMD-Aktie. Nun hat Intel jedoch klargestellt, dass an dem Gerücht nichts dran ist: "Das jüngste Gerücht, Intel habe AMDs Grafiktechnologie lizensiert, ist nicht richtig", so das Unternehmen in einer Stellungnahme, die amerikanische Wirtschaftsmagazine vermeldet haben.

Intel sah sich zu der Klarstellung offenbar genötigt, nachdem Fudzilla ohne Angabe von Quellen berichtet hatte, der Deal zwischen Intel und AMD sei "bestätigt". Auch AMD konnte das Gerücht im Rahmen des jährlichen Analystentreffens nicht bestätigen.

In der Folge verlor die AMD-Aktie die kurz zuvor erzielten Gewinne wieder und steht derzeit bei knapp 11,30 US-Dollar.

Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved