TweakPC


Gigabyte Aorus X9: High-End-Gaming-Notebook mit SLI-Grafiklösung

Freitag, 20. Okt. 2017 12:01 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Das neue High-End-Notebook Aorus X9 von Gigabyte ist mit einem übertaktbaren Core-i7-Prozessor und zwei Nvidia-Grafikkarten ausgestattet.

Als High-End-Gaming-Notebook ist das Aorus X9 von Gigabyte mit enorm leistungsstarker Hardware ausgerüstet. Im Inneren des 17,3-Zoll-Laptops ist ein Core i7-7820HK mit 3,9 GHz verbaut. Diesem zur Seite stehen gleich zwei Nvidia GeForce GTX 1070 mit jeweils acht Gigabyte GDDR5-Grafikspeicher im SLI-Verbund. Der Arbeitsspeicher kann mit bis zu 64 Gigabyte konfiguriert werden und als Massenspeicher stehen bis zu zwei 512-GB-SSDs und eine 2-TB-HDD zur Verfügung.

Das verbaute Display löst je nach Modell mit 3.840 x 2.160 oder 2.560 x 1.440 Bildpunkte auf. Das UHD-Modell deckt 100 Prozent des RGB-Farbraum ab, während das QHD-Modell mit 120-HZ-Technologie und Anti-Glare-Technologie aufwarten kann.

Zur weiteren Ausstattung gehört eine mechanische Tastatur mit RGB-Beleuchtung. Mit einer Abmessung von 428 (B) x 314 (T) x 23,5 (H) mm ist das Gigabyte Aorus X9 aktuell das flachste Notebook der Welt mit einer mechanischen Tastatur.

Ab Ende Oktober wird das Gigabyte Aorus X9 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 3.599 Euro im Handel erhältlich sein.

Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Das neue Gigabyte Aorus X9)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved