TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Erfahrungs- und Testberichte - von Usern für User

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.01.2015, 15:33   #1 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro?

Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro?




Beim letzten Review der Zelotes T80 Maus wurde mir in einem Forum die Perixx Produkte empfohlen, die Mäuse haben sehr gute Amazon Bewertungen und interessante Preise, nicht lange überlegt und Maus bestellt.

Die technischen Spezifikationen klingen auf dem Papier fantastisch, Acht Tasten, variable gewichte, bis zu 8200 dpi, Omron µ-Switsches, Laser....

Video Zusammenfassung


Günstige Gaming Maus Perixx MX 3000 im HardwareCheck - YouTube


Lieferumfang

http://img.tweakpc.de/images/2014/12/23/IMG_3894.jpg
http://img.tweakpc.de/images/2014/12/23/IMG_3888.jpg


Die Packung offenbart einen reichlichen Inhalt, neben der Maus, einer nicht mehr so üblichen Treiber CD, findet man eine Packung Gewichte und Ersatzgleitpads für die Maus.


Schon die Verpackung macht einen hochwertigen Eindruck, der äußere Schein trügt nicht und setzt sich beim Inhalt fort, die Maus sieht sehr hochwertig und es gibt keinerlei Verarbeitungsmängel.

Die Unterschale besteht aus matten Kunststoff, die Oberschale ist lackiert und als Augenfang gibt es einen 3D Effekt, ähnlich dem der alten MX518 von Logitech.

Der restliche Verpackungsinhalt macht auch einen Guten Eindruck, selbst die Gewichte befinden sich in einer kleinen Metallschachtel.


Technische Daten

Hauptverantwortlich für die technischen Eckdaten, ist der ADNS-9800 Laser Sensor von Avago.

Pixart - Products

Die äußere Verarbeitungsqualität setzt sich im Inneren fort, die Platine sieht sauber verarbeitet aus und deutlich hochwertiger als die der Zelotes T80.

http://img.tweakpc.de/images/2014/12/23/Unbenannt.jpg

http://img.tweakpc.de/images/2015/01/01/1.th.jpghttp://img.tweakpc.de/images/2015/01/01/IMG_3754.th.jpg

Der Hersteller hat auch nicht zu viel versprochen, sowohl der Sensor als auch die Omron Switsches sind wirklich vorhanden.
Letztere aber nur bei der linken und rechten Maustaste, der Microswitsch für die mittlere Maustaste stammt von Huano.


Bedienung und Ergonomie


Diese Punkte sind sehr subjektiv und abhängig davon wie der Anwender, seine Maus verwendet. Einige heben diese an andere ziehen diese über denn Tisch usw. aber natürlich auch von der Hand selbst, wir haben halt alle unterschiedliche Hände

Die MX-3200 zählt eindeutig zu denn ergonomischen Rechtshänder Mäusen, die tasten, sind gut erreichbar und bieten einen kurzen Tastenweg. Einzig die Tasten für um die dpi zahl einzustellen sind aufgrund ihrer Größe und ungünstigen Position, nicht so ideal.

Das Mausrad bietet eine leichte Rasterung, die kaum hörbar ist, die Radtaste ist wie oft gewöhnungsbedürftig.


Das Gewicht der Maus ist von 100g bis 130g in 5g Schritten sehr einfach durch einen Schacht an der Unterseite veränderbar.

http://img.tweakpc.de/images/2014/12/23/IMG_4027.jpg

Die Gewichte sehen aus wie Patronen und die Halterung, wie ein Trommel Revolver, einfach und bewährt.
Einziges Mako, bei der hier ausgelieferten Maus war die Halterung nicht fest, und lies sich herausziehen.
Ein doppelseitiges Klebepad war zwar vorhanden, aber die Schutzlasche noch drauf, ein meiner Meinung nach unerheblicher Fehler, der verzeih bar ist und vielleicht auch beabsichtigt?

http://img.tweakpc.de/images/2014/12...enablage-1.jpghttp://img.tweakpc.de/images/2014/12...enablage-2.jpghttp://img.tweakpc.de/images/2014/12...enablage-3.jpg

Die Software zur Konfiguration findet man auf der miniCD und auf der Herstellerseite, auf der CD findet man noch ein Mehrsprachiges und gut bebilldertes Handbuch. Die Software selsbt hat gepackt grade mal 3,6MB und belegt im laufenden Betrieb mit 3MB kaum an Arbeitsspeicher RAM, vorbildlich.

Der Funktionsumfang ist aber ordentlich, alle Tasten lasen sich frei konfigurieren, die sensivität der Maus, des Rades einstellen, bei der zusätzlichen Beleuchtung kann der Anwender aus 32 Farben wählen und Intensität und Leuchteffekte beeinflussen, ein Ausschalten ist problemlos möglich.

Alle diese Einstellungen lassen sich dann in fünf Profilen abspeichern.

Alltagseinsatz

Die Perixx Maus ist sowohl fürs Gaming als auch fürs Office geeignet, während die Zeltoes T80 eher eine bessere Office Maus mit guter Ergonomie für große Hände ist, haben wir es bei der MX3200 Maus eindeutig mit einer vollwertigen und hochwertige Gaming Maus. Das Merkt man vor allem in Spielen jeglicher Art, verglichen mit eine G9x von Logitech.

Fazit

http://img.tweakpc.de/images/2014/12/23/IMG_4025.jpg
http://img.tweakpc.de/images/2014/12/23/IMG_4029.jpg


Die Perixx Maus bietet viel für sehr wenig Geld, bekannte Hersteller lassen sich ähnliche Funktionen drei, oder viermal so hoch honorieren.
Wer also auf einen bekannten Markennamen verzichten kann, bekommt eine solide Maus.

Von denn technischen Punkten kann man die Maus nur Punkten, überraschend was man für so wenig Geld bekommt.

Wie so oft bleiben die subjektiven Punkte: Ergonomie und das Design.
Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, wem das Äußere der Maus gefällt oder ihm das egal ist, kann hier bedenkenlos zugreifen.

Die Maus gibt es übrigens in drei Farbkombinationen;
Rot/Schwarz (MX-3000R),
Silber/Weiß (MX-3000W),
Schwarz (MX-3000B),

Die Preise schwanken zwischen 14,99 bis 17,99€ die Rote Farbvariante war beim Kaufdatum die günstigste, aktuell ist die weiser auch günstig.


Pro

+ 600 bis 8200 dpi einstellbar
+ Verarbeitung
+ Ergonomie
+ Lieferumfang
+ variables Gewicht
+ acht Tasten
+ Software leicht zu bedienen und sparsam beim Hauptspeicher (nur Windows)
+ Preis/Leistung
+ Ersatzgleitpads

Neutral

o glatte Oberfläche, kann beim schwitzen stören



Negativ

- Man überlegt noch eine zu bestellen.

PS kleine Anmerkung es gibt noch eine Perixx MX-1800 zum gleichen Preis, die hat aber etwas andere Spezifikationen aber wohl besseren Sensor.

Geändert von poiu (02.01.2015 um 07:28 Uhr)
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
5 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
maddash1337 (01.01.2015), Robert (01.01.2015), simply mod (02.01.2015), swatcher1 (01.01.2015), Tweak-IT (01.01.2015)
Alt 01.01.2015, 17:22   #2 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.241

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Perixx Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro?

Danke für den tollen Test, wirklich erstaunlich was man da für 15€ bekommt. Hammer.

Die Maus gibts übrigens hier, wenn sie einer sucht:

Perixx MX-3000R, Programmierbare Gaming Laser Maus: Amazon.de: Computer & Zubehör

Perixx MX-3000B, Programmierbare Gaming Laser Maus: Amazon.de: Computer & Zubehör

Perixx MX-3000W, Programmierbare Gaming Laser Maus: Amazon.de: Computer & Zubehör
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2015, 21:33   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Hey, danke für den Test!

Dann muss man mal die Langlebigkeit abwarten - irgenwo MUSS der günstige Preis ja nunmal herkommen.

Aber für 14,99 hab ich nu mal eine für mein Patenkind bestellt - der braucht grad ne Neue, was soll man da schon falsch machen. ^^

thx & greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2015, 22:17   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Hi, freut mich das der dir gefallen hat

Langzeit aussagen sind ja immer schwer, aber mir ist seit meiner typhoon Maus vor 14 Jahren keine Optische Maus mehr verreckt X-D selsbt die MS Optical ist zwar angelaufen aber funzt noch .

Aber selsbt wenn die Maus nach Zwei Jahre verrecken sollte egal bestelle ich mir zwei neue^^
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2015, 23:19   #5 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.241

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Ich hab übrigends diese Maus hier von perixx, die ist von der Verarbeitung her auch wirklich erstklassig für 15€. Es sind sogar Ersatzgleiter dabei.

Perixx MX-1800R, Programmierbare Gaming Maus - Rot - 7: Amazon.de: Computer & Zubehör
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
simply mod (02.01.2015)
Alt 01.01.2015, 23:56   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Wenn man nicht wirklich ambitionierter Spieler ist, sind die Teile sicher allemal gut.

Ihr braucht euch auch nicht wundern, wo der geringe Preis herkommt. Das muss nichmal die Qualität sein, das sind die Sensoren.

Bei den DPI-Zahlen in dem Preisbereich, sind das ganz simple. Da is dann viel "prediction" dabei, der Sensor versucht also, die Bewegung vorherzuschauen, gibt ordentlich Geschwindkeit, macht aber Abstriche bei der Genauigkeit (wobei das natürlich auch bei den high-tech Geräten von Logitech und co. so ist, mit den fünf Milliarden DPI, nativ liegen die meist so bei 2000, maximal). Laser bringt da keine Vorteile, sind sehr wacklig und unruhig. Wer ne günstige, präzise, gut verarbeitete Gaming-Maus sucht, sollte was mit klassischen optischen Sensor kaufen. Fünf Euro mehr in die Hand nehmen und ne Steelseries Kana oder Kinzu kaufen.

Ich will die Maus hier keineswegs schlechtreden, wer eine günstige Lasermaus sucht, kann sicher bedenkenlos zugreifen. Wer aber wirklich absolute Präzision will (Shooter-Vielspieler z.B.) lässt die Finger von den Lasern. Denn mal ernsthaft: wer von uns mit einer x-tausend DPI Lasermaus lässt die bitte konstant volle Pulle laufen? Das is abartig schnell und nich präzise kontrollierbar. Am Ende klickt man entweder die DPI runter oder regelt per Software künstlich runter. Da lieber gleich ne "langsamere" Maus kaufen, die näher oder auf ihrem nativen Level läuft. Kleine Randbemerkung dazu: etwa 95% der professionellen Shooter-Spieler (v.A. Counterstrike) spielen mit auf 400 DPI gedrosselten optischen Mäusen. 600 DPI gelten da zum Teil als crazy high sense. Keine Laser, keine fünftausend DPI. Interessant wie dann die Hersteller dazu kommen, ihre high-DPI Mäuse als "Pro Gamer Mouse" und son Käse zu verticken, nech?
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
poiu (02.01.2015), Robert (02.01.2015), swatcher1 (02.01.2015)
Alt 02.01.2015, 00:09   #7 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.241

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Danke Pixel, das gleiche hab ich mir auch schon oft gedacht. Wer zum Geier brauch mehr als 1000 dpi ^^

Ich denke es wird mal zeit das wir da mal nen Know How Artikel machen und die Leute etwas aufklären.

Was mich an der Perixx Maus aber erstaunt ist auch nicht unbedingt die DPI Zahl, sondern die für eine 15€ Maus extrem gute Verarbeitung, Schalter und vor allem auch der durch aus solide wirkende Treiber! Das kenn ich von billo Mäusen eher ganz anders.

Geändert von Robert (03.01.2015 um 00:28 Uhr)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
swatcher1 (02.01.2015)
Alt 02.01.2015, 07:21   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Moin Zusamen

Ja das Wundert mich null und danke für die Bestätigung meiner subjektiven Sicht, hab ja früher wie blöde QIII gezockt und das mit ner 400dpi Maus X-D

Das ganze kommt mir schon lange wie hype, wenn ich schon lese das es 12000dpi Mäuse gibt

Aber sehe das wie Robert es ist nicht die dpi Zahl sondern schlicht die Software und die Verarbeitung die ist einfach

aber deine soll sogar noch besser sein als meine hier, denn in deiner steckt ein Avago ADNS3090 Sensor, also der Sensor der auch in einer Kana v2 A3090 steckt

Da wird es doch wirklich zeit mal einen guten Artikel zu basteln ich würde auch schlciht behaupten das sich da einige dumm und dämlich verdienen siehe die http://geizhals.at/de/turtle-beach-g...-a1213443.html

und die ist sogar schlechter in einigen punkten, der Preis ist einfach dafuq
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2015, 12:05   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 630

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Danke für den tollen Test, ich werde mir die MX-3000 mal bestellen, nachdem meine alte langsam den Geist aufgibt. Ich bin ja immer sehr gespannt, wenn unbekannte Hersteller zeigen (wollen), zu welchem Preis man Qualität anbieten kann, wenn man sich nicht den eigenen Namen extra bezahlen lässt. Gibt ja von Xiaomi beispielsweise sehr nette InEars und andere Teile.
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2015, 12:12   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Danke freut mich das dass Review dir gefällt

Achte darauf die Perixx MX 3000 ist Laser die MX 1800 ist Optical LED

ich hab mal jetzt geschaut die MX3000 ist eher für Palm und fingertip Grip geeignet

http://z5.ifrm.com/30005/144/0/p1076...1454553883.png

Craw ist glaube ich nciht so gut
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 18:53   #11 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 630

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Meine MX-3000 in rot kam heute an. Das Feature, auf das ich mich am meisten gefreut habe - die wechselbare Farbe - funktioniert aber irgendwie nicht richtig. Ursache scheint aber wohl die Software zu sein, die "OK" und "Anwenden" beide wie "Abbrechen" interpretiert Auf jeden Fall schließt sich die Software dann und Änderungen gehen verloren.

Ich werde die Maus mal ein wenig testen, die höheren DPI-Stufen sind aber zweifelsohne Nonsens, zumindest für mich.
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 19:36   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

klar sind die Nonsens außer du hast nenn 3x 4k Monitore

hmm was für ein BS hast du, ich hab noch win 7 und hast du die Treiber von der CD oder von der homepage genommen.

Wäre ja sosnt echt :-/
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 20:28   #13 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 630

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Ich hatte auf der CD zwei Installer - einen deutschen und einen mehrsprachigen. Der deutsche und der mehrsprachige mit deutscher Oberfläche haben oben beschriebenes Problem, der englische funktioniert komischerweise problemlos.
Beim Deutschen gingen die meisten Einstellungen, wenn ich auf "Abbrechen" gedrückt habe, was sich eher wie "Anwenden" verhalten hat. Lediglich die Seitentasten für Vor/Zurück im Browser waren komisch - Vor ging auf einer Taste, aber dummerweise auf der, auf der ich Zurück haben wollte. In der englischen Software gehen Vor/Zurück, wenn ich sie der jeweils anderen Taste zuordne.

Hardwareseitig kann ich noch nicht viel sagen, aber die Software ist billig, scheinbar komplett ohne Qualitätssicherung.
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 20:32   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

ich hab wie immer die CD nicht eingelegt X-D sondern die von der page genommen

Perixx Computer GmbH
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 22:21   #15 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.241

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

MX-3000 Driver
2014/03 26.8MB
MX-3000 Germany Driver
2014/05 2.2MB

Ist der deutsche eventuell nur ein Update ? weil 2,2 zu 26 MB ???
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 22:49   #16 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

das fette, ist Handbuch mehrsprachige udn bebilderte PDF, Engl und D Treiber.
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2015, 10:09   #17 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.967

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Ich brauchte letztens dringend eine Maus und hatte zu dem Zeitpunkt nicht viel Auswahl.

Was war ich doch überrascht das die "günstige" Maus richtig gut ist in Leistung und Handling.

(War zwar ein Hama Modell allerdings kriegt man für wenig € heute echt gute Mäuse)
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2015, 20:07   #18 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

So wer überlegt eine zu kaufen sollte sich beeilen, hab vorhin mit Perixx gesprochen alle Mäuse laufen aus, deshalb ist der Preis auch gesenkt worden.
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 08:06   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Kann übrigens bislang nichts Negatives über die Maus sagen.

Dass man die LED-Beleuchtung via Software auch GANZ abschalten kann - dieser Hinweis fehlte mir hier im Review ein wenig und ich war erleichtert, dass das Mäusekino abschaltbar ist (mit Ausnahme der DPI-Anzeige oben drauf - das ist aber kein Problem).

Für 14,99Eu völlig OK - SOFERN sie nicht nach 6 Monaten die Hufe hochstreckt. ^^

greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 11:45   #20 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Nee steht drin :P

Zitat:
Der Funktionsumfang ist aber ordentlich, alle Tasten lasen sich frei konfigurieren, die Sensitivität der Maus, des Rades einstellen, bei der zusätzlichen Beleuchtung kann der Anwender aus 32 Farben wählen und Intensität und Leuchteffekte beeinflussen, ein Ausschalten ist problemlos möglich.
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Robert (16.01.2015), swatcher1 (14.01.2015)
Alt 20.02.2015, 20:47   #21 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Hi

hier ein kleines Perixx Roundup, der Hersteller fad das Review hier so Gut das man mir einige noch erhältliche Mäuse zur Verfügung gestellt hat

Perixx Mäuse & Mauspad MX-800 MX-2200II MX-1200 MX-2200 DX-5000 - YouTube

Aktuell nur Video, wenn ich hier meine leiden aus gehustet hab gibts ggf noch ein kurzen text samt Bilder aus dem inneren usw


PS hier müssen einige noch ihre Weihnachtsmützen asuziehen^^
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2015, 06:50   #22 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.678

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Sauguter Test und anscheinend echt ne Klasse Maus für den Test. Ich find zwar die Beleuchtung an der Seite ist eher nutzlose Spielerei, aber das ist ja Geschmackssache.

Da ich noch nie ne Maus mit variablem Gewicht hatte, mal Frage ob man das überhaupt richtig nutzt? =)

Gibt es denn dann Nachfolgermäuse von denen oder läuft da alles aus?

Gesendet via TweakPC Android App
"Sei nicht Gefangener deiner Vergangenheit. Werde zum Architekten deiner Zukunft." - Robin Sharma
MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2015, 10:23   #23 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Gewichte: das ist absolut subjektiv ob man das will oder nicht eingie können zu leichte Mäuse nicht ausstehen usw.

Die MX3000, MX1800, MX800 laufen aus wie es mit dem anderen aussieht ist noch in der schwebe, einzig die MX2000II soll definitiv bleiben.

Ich find echt krass das die die kaum verkauft bekommen haben die Mäuse an sich sind sehr gut die software ist nicht perfekt aber sind nur paar Übersetzungs- Mängel


Beleuchtung, solange man das auch asuschalten kann ist es egal X-D
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2015, 13:53   #24 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 28.04.2015
Beiträge: 4

Terryak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Und die soll wirklich nur 15 Euro kosten?
Find ich erstaunlich, eine Standard-Maus kostet ja schon 10!
Terryak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2015, 15:25   #25 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.615

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Perixx MX-3000 Gaming Laser Maus mit 8200dpi, variablen Gewicht für unter 15 Euro

Hi,

liegt daran da die diese wohl aus dem Programm nehmen

die hatte ml wohl einen Preis von 40-50€ kostet aktuell aber 15€ nur schwarz ist ausverkauft

Perixx MX-3000R, Programmierbare Gaming Laser Maus: Amazon.de: Computer & Zubehör
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
8200dpi, euro, gaming, gewicht, laser, maus, mx3000, perixx, variablen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Rapoo: VPRO V900 Laser Gaming Maus - Einstieg in den Gaming-Maus-Markt TweakPC Newsbot News 3 17.07.2014 13:51
[News] Sharkoon Force: Gaming-Maus für nur 11 Euro angekündigt TweakPC Newsbot News 1 25.06.2014 08:24
[News] Gigabyte: Force M7 Thor Pro-Laser Gaming-Maus vorgestellt TweakPC Newsbot News 0 30.10.2012 22:56
Gaming System bis 3000 Euro wouldalike Kaufberatung 32 09.10.2006 11:48
[Artikel] Razer Copperhead - Die Laser Gaming Maus TweakPC: News News 6 09.03.2006 23:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:27 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved