TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2014, 20:00   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Festplatte defekt ? Notfall

Ich hab nen riesen Prolem. Und zwar wurde mir beim hochfahren von windows 7 angezeigt das ein datenträger repariert werden muß
was wohl nicht funktionierte. jedenfalls wird die festplatte mitlerweile überhaupt nicht mehr angezeigt.
So wie es aussieht wohl auch imBIOS nicht.
Jedesmal wenn ich windows hochfahre wird diese Meldung gezeigt. also wird sie wohl doch noch irgendwie erkannt.
habe sie inzwischen mal ausgebaut und wieder eongebaut.
mir nen datenmanager heruntergeladen wo sie aber auch nicht angezegt wird.
es handelt sich wirklich um wichtige daten.
ich wäre euch unendlich dankbar wenn ihr vll ne idee habt was ich vll doch noch tun kann.
viele grüße
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 20:11   #2 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

PS wes geht wohl darum das windows versucht die "masterdateitabelle" wieder herzustellen.
das wiederum aber nicht gelingt
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 20:47   #3 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

Bedeutet das, die Platte wird wieder zuverlässig erkannt?

Falls ja: Je nachdem wie fit du in der Materie bist, kannst du es selbst weiter versuchen. Ich rate Dir dringend, zunächst mal die Platte auf einen anderen Datenträger zu klonen - im Optimalfall selbes Modell wie deine Problemplatte.

Dann legst du die originale Platte beiseite und arbeitest nur noch mit dem Klon-Datenträger. Dazu bietet sich dann TestDisk an. Das kann auch den MBR wiederherstellen.

Auf jeden Fall gilt: Außer Lesezugriffen NICHTS mehr auf der betroffenen Platte machen. Klonen - sofern es klappt - ist ok (ist nur sequentielles Lesen), alles andere stellt nur eine unnötige Gefährdung Deiner Daten dar.

Wenn's wirklich wichtige (geldwerte) Daten sind, ziehe eine professionelle Datenrettung in Betracht. Ist aber nicht billig.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
joney (09.09.2014)
Alt 08.09.2014, 21:22   #4 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

Leider Nein.
Die platte wird leider üeberhaupt nicht erkannt. werder in windows. moch im dateimanager. jedoch meldet windows beim booten jedesmal das widows versucht die platte zu reparien . was leider nicht gelingt.
ich kann sie leider unetr windows nicht shen . mit ausnahme dieser meldung beim booten.
eine professinelle rettung kann och mor leider nicht leisetn.
ich hoffe das es noch irgend eine lösung gibt was ich selbst tun kann?
die daten sind leider nicht zu ersetzen.

besten dank trotzdem schon mal.
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 22:26   #5 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

Also wenn das System den Reparaturversuch unternimmt, muss es die Platte im BIOS ja erkennen. Ansonsten wäre die Platte beim Start des Betriebssystems einfach Nichtexistent und würde auch nicht überprüft.

Was meinst du damit, dass sie nicht mehr angezeigt wird? - Bezieht sich das auf den Windows Explorer oder auf die Datenträgerverwaltung (Systemsteuerung\System und Sicherheit\Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung)?

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
joney (09.09.2014)
Alt 08.09.2014, 22:42   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

ja genau wes bezog sich auf den explore.
merkwürdigerweise wird sie nach mehreren neustarts plötzlich im explorer wieder angezeigt.
jedoch ohne diesen balken der anzeigt wie viel von der platte beleht ist.
traue mich jetzt nicht mehr den pc runter z fahren.was kann ich tun?
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 22:51   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

PS. EaseUS Partition Master zeigt jetzt an das die festpaltte nicht formatiert sei.

Kapazität: 1,82 TB benutzt : 1,82 TB
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 00:18   #8 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

Ja das ist normal, wenn es den MBR (Master Boot Record; Masterdateitabelle) zerlegt.

Lade dir mal TestDisk runter und entpacke es nach c:\testdisk - starte es mittels testdisk_win.exe (mit Administratorenrechten starten!)

Kleine Anleitung:

1) Das Programm bedienst du mittels Pfeiltasten, weiter geht es mittels Enter
2) Beim Log wählst du "NoLog"
3) Wähle die betroffene Festplatte (Pfeiltasten hoch/runter) und unten "Proceed" (Pfeiltasten rechts/links)
4) Für den Typ der Partitionstabelle wählst du "[Intel] Intel/PC partition" (sollte voreingestellt sein)
5) Lass die "Analyse" durchführen
6) Mach den "Quick Search"
I) Wenn alle Partitionen der Platte gefunden wurden, mach weiter mit Schritt 7)
II) Wenn nicht alle Partitionen gefunden wurden, drück Enter um weiterzumachen und führe die "Deeper Search" aus. Das dauert...
7) Markiere eine gefundene Partition und prüfe mit "P", ob die Ordner und/oder Dateien auf der Partitionen vorhanden sind. Falls dem so ist:
III) Hast du nun die Möglichkeit, wichtige Dateien und/oder Ordner zu sichern. Mit den Pfeiltasten hoch/runter navigierst zu Dateien oder Ordnern. Mit Pfeiltaste rechts öffnest du einen Ordner. Mit Pfeiltaste links verlässt du einen Ordner und gehst wieder zurück in den übergeordneten Ordner. Zurück in die Übersicht der Partitionen kommst du mit "q".

Mit ":" (ja, genau: Doppelpunkt) Kannst du eine Mehrfachauswahl von Dateien und Ordnern treffen. Mit "a" wählst du alle Dateien und Ordner (innerhalb der Partition oder des Ordners, in dem du dich befindetst) aus. Mit "c" (klein geschreiben) kopierst du die Datei oder den Ordner, die gerade markiert ist (weiß). Mit "C" (großgeschrieben) kopierst du eine Auswahl (grün; erfordert ":" oder "a").

Wenn du etwas kopierst, musst du anschließend ein Zielverzeichnis angeben. Sofern du TestDisk unter c:\testdisk abgelegt hast, wird das als Standard-Zielordner voreingestellt sein. Du kannst aber auch hier mittels Pfeiltasten andere Ordner und Partitionen als Zielverzeichnis auswählen. Bestätige dann den Kopiervorgang mit "c" und warte bis die Dateien und / oder Ordner kopiert sind.

IV) Kannst du per Enter weitergehen und mittels "Write" die Partitionstabelle im MBR reparieren lassen.

Das ist sicher 'ne ganz schöne Nuss, wenn man's zum ersten Mal macht. Aber solange du aufmerksam liest, was jeweils dasteht, solltest du druchkommen

Wenn du dir irgendwo unsicher bist, frag lieber...

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
joney (09.09.2014), Profi Overclocker (09.09.2014), swatcher1 (09.09.2014)
Alt 09.09.2014, 00:39   #9 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

danke für die anleitung das gibt mir wieder etwas hoffnung.
leider scheitert es gerade schon beim programm selber.
und zar beim entpacken.
habe so etwas lange nicht gemacht.
habe mir gerade winrarr herunter geladen kann den ordner mit dem programm ber irgendwie nicht auswählen.
alos rechtsklick- entpacken. so habe ich es zumindest noch in erinnerung
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 01:04   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

habs jetzt glaube ich entpackt. zu,indest habe ich winrarr den befehl gegeben und der ordner mit dem programm hat jetzt dieses winrarr sxmbol.
klicke ich aber drauf ögffnet sich er ordner wieder als waäre nichts passiert.
will doch nur instalieren
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 08:35   #11 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

http://www.tweakpc.de/forum/members/...-tesdisk2.html



http://www.tweakpc.de/forum/members/...-testdisk.html



jabe hier jetzt mal die links zu zwei screenshots wie das ganze in winrarr jetzt bei mir aussieht.
jedesmal wennn ichsage entpacken werde ich gefragt ob ich die datei ersetzen will.
es bleibt aber jedesmal ein ordner der nicht zu instalieren ist.
was mache ich falsch?


sorry für die vielen fragen

Geändert von joney (09.09.2014 um 08:52 Uhr)
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 09:23   #12 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

Wenn du auf einen Rechtsklick auf das Archiv "testdisk-7.0-WIP.win" machst, dann kommt da die Möglichkeit "Dateien entpacken...". Da kannst du dann das Zielverzeichnis angeben (z.B. c:\) oder einen extra Ordner anlegen. In diesem Zielverzeichnis, das du angibst, findest du dann die entpackten Dateien: Zunächst den Ordner "testdisk-7.0-WIP" und darin dann die "testdisk-win.exe".

Wenn du also einfach nach c:\ enpackst, dann wird das so aussehen:
c:\testdisk-7.0-WIP\testdisk-win.exe

Auf die machst du einen Rechtsklick und wählst dann "als Administrator ausführen". Anschließend öffnet sich ein Fenster der Eingabeaufforderung. Ab da gilt dann die Anleitung.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
joney (09.09.2014)
Alt 09.09.2014, 09:36   #13 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

danke

Computer Hardware Forum - TweakPC - Alben von joney: memory - Bild
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 09:40   #14 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

das mit "NO LOG " scheint schon eingestellt?
Nur wo kann ich jetzt die platte auswählen (screenshot)
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 09:45   #15 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

PS kann irgendwie mit den Pfeiltasten nur hoch und runter und nichts änder. wen ich enter drücke startet sofort ein Prozess ? den ich erstmal abgebrochen habe.
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 09:47   #16 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.558

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

also, du musst wohl mit den Pfeiltasten nach unten navigieren, wo "no Log" steht, so, dass das weiß "makiert" ist und dann Enter drücken ^^

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
joney (09.09.2014)
Alt 09.09.2014, 09:51   #17 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

also einfach enter drücken wenn NOLOG neben dom,t record anything mit einem weißen feld hinterlegt ist?

darüber append und create so stehenn lassen?
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 09:55   #18 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.558

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

Genau

Wobei du die werte nicht ändern kannst, sonder du kannst aus den 3 möglichkeiten auswählen
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
joney (09.09.2014)
Alt 09.09.2014, 09:57   #19 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

danke jetzt habe ich nur das nächste problem.
habe 2x die selbe platte. laufwerkbuchstaben werden ncht angezeigt. woher weiß ich jetzt welche die richtige ist?
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 09:58   #20 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

Bzw kann ich die andere platte sicherheitshalber entfernen oder brauche ich was zum sichern?
das betriebssystem ist auf einer 3. platte
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 10:02   #21 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

Computer Hardware Forum - TweakPC - Alben von joney: memory - Bild
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 10:06   #22 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

also F und H gehören zu der gesunden platte.
nur ddarüber sind je die beiden samsung platte . welche davon ist G
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 10:19   #23 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

hwarum wird ausgerechnet das laifwerk nicht angezeigt um das es geht?
war gerad so voller hoffnung und nun
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 10:37   #24 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

Also... du hast ein Intel SSD und 2x Samsung HDDs? Das Betriebssystem ist auf dem SSD? Die fragliche Platte ist eine Samsung? - Dann ja: Zieh das Datenkabel von der anderen Samsung ab, dann bleibt nur noch die Platte mit dem defekten MBR übrig.

Lass dich nicht von Windows-Laufwerksbuchstaben verwirren. Relevant sind nur sda, sdb und sdc, das sind deine pyhsikalischen Laufwerke.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
joney (09.09.2014)
Alt 09.09.2014, 10:42   #25 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 306

joney befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Festplatte defekt ? Notfall

gut ok.
aber ich muß dann im besten fall schon auf eine andere partition sichern.
oder ist es dann so das die platte am ende wieder so läuft als wäre nichts gewesen?


frage nur deshalb weil ich ja sonst nichts habe worau ich sichern kann wenn ich das datenkabel der gesunden entferne

mal abbgesehen von den wenigen gb auf der ssd
joney ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
defekt, festplatte, notfall


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SSD Festplatte defekt? Unregistriert SSD - Solid State Drives 2 20.01.2011 12:38
Festplatte kaputt?/MBR defekt? Sandwichbrot Sonstige Hardware 12 19.07.2008 10:37
Festplatte defekt? BigBoymann Festplatten und Datenspeicher 9 25.10.2007 15:31
Festplatte defekt? Dr@gon Festplatten und Datenspeicher 27 19.06.2007 13:36
Festplatte defekt? Avon Festplatten und Datenspeicher 3 20.07.2005 09:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:32 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved