TweakPC



Thermaltake Element V im Test - neuer Big Tower mit auffälligem Frontpanel (5/5)

Fazit

front-leftLange Zeit hat Thermaltake optisch Auffällige Gehäuse für eine jüngere Zielgruppe angeboten. Mit der Elemente-Serie bringt man nun Gehäuse, die sich eher an einem klassischen Design orientieren. Auf Optik-Spielereien wie LED-Lüfter wird aber trotzdem nicht verzichtet, was den ein oder anderen durchaus freuen könnte.

 Der Aufbau des Element V ist größtenteils schlicht gehalten, viele Lüftergitter und viel Mesh an der Front sorgen für ein luftiges Design, lediglich das I/O-Modul im Deckel ragt -im wahrsten Sinne des Wortes- heraus und gibt dem Tower einen unverwechselbaren Touch und Anschlussoptionen in Luxusausfürhung.

Das Element V betritt als Bigtower mit vielen Lüftern den Ring, die leider nicht zu den leisesten ihrer Gattung zählen und deutlich hörbar ihren Dienst verrichten. Dafür punkten sie mit verstell- und abschaltbarer Beleuchtung, die für nette Effekte sorgt.

Punkte sammelt das Gehäuse zudem auch durch sein üppiges Platzangebot, nahezu jede erdenkliche Hardwarekonfiguration findet hier Platz. Leider ohne 3,5 Zoll Laufwerksschacht. Hier sollte Thermaltake einen Adapter zulegen damit Cardreader oder ähnliches verbaut werden können.

Auch für große Datensammlungen ist Platz, sechs 3,5 Zoll Festplatten passen in die Festplattenkäfige des Element V, eine weitere in 2,5 Zoll Bauform kann auf dem Boden montiert werden. Nette Idee, die mit vier leicht erhöhten Schraublöcher auch denkbar einfach umgesetzt wurde, ohne dass irgendwelche Adapter nötig sind.

Im Großen und Ganzen erhält man mit dem Thermaltake Element V einen sehr guten Bigtower, der mit guter Verarbeitung und viel Platz überzeugt. Das Design besonders mit dem hervorstechenden Frontpanel ist recht einzigartig und dürfte viele Freunde finden.

Positiv:

  • gute Verarbeitung
  • viele Lüfter
  • Lüftersteuerung
  • sehr gute Kühlung
  • steuerbare Lüfter-Beleuchtung
  • üppiges Raumangebot

Negativ:

  • Lüfter deutlich hörbar
  • Lüftersteuerung nicht für alle Lüfter
  • recht schwer (14kg)

Absolute Cool Hot Hardware

31.12.09 / pp

Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.