TweakPC


Corsair Crystal Series 570X RGB im Test - Designer-Case aus Echtglas

Tolles Design und perfekte Einblicke

Gelegentlich schauen wir uns immer wieder einmal aus Spaß die ersten Computergehäuse an, die in unserer Redaktion vor Jahren eintrafen, Kunststoff und Blech bestimmte damals das Design und die Farben erstreckten sich über die unglaublich große Auswahl von mausgrau oder schwarz. Im Laufe der Jahre haben Gehäusehersteller dann die unterschiedlichsten Materialen und Farben ausprobiert. Zunächst der Trend zum edlen und teuren Aluminium-Gehäuse, dann die zumindest von uns wenig geliebte "Mesh-Ära" in der gefühlt jedes zweite Gehäuse gleich aussah, danach ausgefeilte Kunststoffe mit immer komplexeren Oberflächen bis hin zu wirklich realistischen Aliminium-Simulation mit Oberflächenstruktur. Nachdem sich zuletzt über die Seitenwände mehr und mehr Plexiglas und Echtglas eingeschlichen hat, steht nun die nächste Evolution an, das Gehäuse komplett aus Echtglas. Echtglas wird im Hifi-Segment bereits seit Jahren genutzt um Produkte optisch aufzuwerten, hat sich im PC aber erst in der letzten Zeit durchgesetzt. Sicherlich auch aufgrund des aktuellen Trends zu immer mehr Beleuchtung im PC.

Einer der aktuell auffälligsten Vertreter unter den "Designer-Gehäusen", die auf Echtglas setzen ist die Corsair Crystal Serie. Die Serie besteht aktuell aus drei Modeel, dem Crystal 460X, 460X RGB und 570X RGB. Eine besondere Stellung in der Serie nimmt dabei das größte Modell, das 570X RGB Modell ein. Dieses ersetzt gleich alle Außenwände durch Echtglas und bringen so einen komplett neuen Look für den geliebten PCs zustande. Bei den kleineren Modellen ist die Oberseite geschlossen und nicht aus Glas, wodurch in der Optik ein deutlicher Unterschied entsteht.

Bis auf das Grundgerüst, das wie übliche aus Stahlblech besteht, ist das Crystal 570X Gehäuse durch die Wände aus Glas komplett durchsichtig und bieten damit den perfekten Blick auf den Innenraum, der ohne Beleuchtung aber weit weniger spektakulär aussieht.

Ohne die voll im Trend liegende RGB-Beleuchtung ist ein PC eben heute nur halb so schön und deshalb wird diese beim Crystal 570X RGB auch direkt in Form des von Corsair angebotenen SP120-RGB-Lüfterset direkt mitgeliefert. Der Midi-Tower mit drei RGB-Lüftern in der Front, der auch für große PC-Setups geeignet ist, ist damit aktuell der Platzhirsch unter den "Glas-Towern" und wir waren sehr gespannt uns den Trendsetter, der zum Preis von etwa 200 Euro angeboten wird, genauer anzusehen.

Lieferumfang und technische Daten

Der Lieferumfang des Corsair Crystal 570X RGB beschränkt sich auf das Gehäuse, in dem die drei RGB-Lüfter bereits verbaut sind und eine kleine im Case untergebrachte Box mit Schrauben und Kabelbindern. Mehr wird für den Aufbau eines Systems für das Gehäuse aber auch nicht benötigt.

Die Anleitung für das Gehäuse ist knapp aber übersichtlich. Dazu gesellt sich noch eine weitere Anleitung für die RGB-Lüfter und Steuerung. Diese entspricht dem SP120 RGB Lüfterset, das von Corsair auch einzeln angeboten wird und als weiteres Set für den Einbau von insgesamt sechs Lüftern hinzugekauft werden kann.

Technische Daten

  • Mainboard: ATX (bis zu 272 mm), microATX, Mini ITX
  • Abmessungen (L x B x H): 480 x 234 x 512 mm
  • Maximale GPU-Länge: 370 mm
  • Maximale Höhe des CPU-Kühlers: 170 mm
  • Maximale Netzgerät-Länge: 225 mm
  • Erweiterungssteckplätze: 7
  • 3,5-Zoll-Festplattenschächte: 2
  • 2,5-Zoll-Laufwerkschächte: 2
  • Staubfilter an allen Einlässen
  • Front-I/O-Abdeckung enthält: RGB-Controller mit 3 Tasten,USB 3.0-Anschluss (2x), Kopfhörer- und Mikrofon-Anschluss, Ein-/Aus-Taste
  • Gewicht 10.9 Kg

Lüfter:

  • Vorderseite: 3x 120 mm oder 2x 140 mm
  • Oberseite: 2x 120/140
  • Rückseite: 1x 120 mm
  • 3x 120 mm RGB LED inbegriffen

Wasserkühlerkompatibilität:

  • 360 mm: nur Vorderseite
  • 280 mm: nur Vorderseite
  • 240 mm: Vorder- oder Oberseite
  • 120 mm: Vorder-, Ober- oder Rückseite
Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved