TweakPC


Corsair K95 RGB Platinum im Test - Luxus für Gamerhände

Corsair K95 RGB Platinum - Ein Flaggschiff an Tastatur

Nachdem Corsair Ende 2015 mit der K95-RGB-Tastatur eine echte Flaggschif-Tastatur mit einem Preis von rund 190 Euro vorgestellt hatte, die vor allem durch 18 dedizierte Makros mit mechanischen Tastern auffiel, kam zum Jahresbeginn 2017 mit der K95 RGB Platinum eine neue Version der Tastatur auf den Markt. Wir haben uns das Luxus-Modell nun mit etwas Verzögerung einmal vorgenommen und durch getestet.

Von den ursprünglichen 18 Makros der K95 RGB fallen auf der K95 RGB Platinum 12 weg, im Austausch werden dem Gerät dafür angepasste Multimediatasten und eine auffällige RGB-Leiste mit 19 individuell konfigurierbaren Segmenten am hinteren oberen Rand spendiert. Andere Merkmale, wie beispielsweise die Oberfläche aus gebürstetem Aluminium, das Lautstärkerad und die modulare Handballenauflage, die den einzigartigen und bereits oft kopierten Look der Corsair Tastatur ausmachen, bleiben erhalten.

Der MSRP des Geräts liegt bei solzen 219,90 Euro, im Handel sind die beiden bislang erhältlichen Versionen allerdings schon für knapp 200 Euro käuflich. Bei den Varianten handelt es sich um eine Ausführung mit MX-RGB-Brown-Switches und eine mit MX-Speed-RGB-Silver-Switches.

Zur Ausstattung der K95 RGB Platinum gehören die RGB-Beleuchtung auf allen Tasten, Zusatztasten für WinLock, Helligkeit und Einstellungsprofil und ein N-Key-Rollover. Darüber hinaus gibt es einen zusätzlichen USB-Anschluss auf der Rückseite des Geräts. Ergänzt wird das Gesamtpaket, wie für den Hersteller üblich, durch eine zweijährige Garantie seitens Corsair.

Für den Test kommt die momentan erhältliche Tastatur mit Silver-Schaltern zum Einsatz, diese benötigen zur Betätigung ein Gewicht von 45 Gramm und haben keinen spürbaren Auslösepunkt. Besonders an den Schaltern der Silver-Reihe ist ein kürzerer Auslöseweg im Vergleich zu üblichen Cherry-Schaltern: Statt nach 2 mm schaltet dieser hier bereits nach 1,2 mm Druckweg, was unter anderem für eine bessere Reaktionszeit sorgt.

Eine Übersicht über die Eigenschaften der verfügbaren Switches ist unter anderem auf der Produktseite von Cherry zu finden.

Spezifikationen

  • Grundfläche: 465x171mm
  • Kabel: 2,1m, 2x USB
  • Gewicht: 1,32kg
  • Tastenart: mechanisch; Cherry MX Speed RGB Silver
  • Makros: 6x Zusatz, 5x Multimedia, 1x WinLock, 1x Beleuchtung, 1x Profil
  • Hintergrundbeleuchtung: RGB mit Leiste
  • Rollover: N-Key
  • MSRP: 219,90 Euro
  • Herstellergarantie: 2 Jahre

Lieferumfang

Die Corsair K95 wird in einem farbig bedruckten Pappkarton geliefert. In diesem befinden sich, neben der Tastatur die Garantiehinweise, eine mehrsprachige Funktionsübersicht, die modulare Handballenauflage mit dazugehöriger Gummiauflage, ein Tastenentferner und Ersatztasten für Q,W, E, R, A, S, D und F; wobei die Tasten für W und D doppelt vorliegen. Die Tasten um S sind alle zu diesem hin abgeschrägt; dabei gibt es von D allerdings zwei Versionen: Eine mit Schräge nach links und eine mit Schräge nach rechts.

Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2017 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved