TweakPC


Aus Motorola wird "Moto by Lenovo"

Freitag, 08. Jan. 2016 11:56 - [tj] - Quelle: cnet.com

Nach der Übernahme von Google stampft Lenovo den Markennamen Motorola ein.

Nachdem Google das Unternehmen Motorola Mobility zunächst im Jahr 2012 für 12,5 Milliarden US-Dollar übernommen hatte und im Jahr 2014 ohne Patente für 2,91 Milliarden US-Dollar an das chinesische Unternehmen Lenovo weiterverkauft hat, wird Lenovo den Markennamen Motorola nun einstampfen. Aus Motorola wird dann 'Moto by Lenovo', wie Rick Osterloh, Chief Operating Officer von Motorola, nun bekannt gab.

Das US-Unternehmen Motorola wurde im Jahr 1928 unter dem Namen 'Galvin Manufacturing Corporation' (GMC) gegründet und 1947 in Motorola umbenannt. Nach erheblichen Verlusten im Smartphone-Bereich wurde das Unternehmen 2011 in zwei eigenständige Unternehmen aufgeteilt: Motorola Mobility und Motorola Solutions.

Motorola war lange Zeit ein Pionier im Bereich der Mobiltelefone. 1983 stellte es mit dem DynaTAC das weltweit erste Mobiltelefon vor. Das Motorola StarTAC war das erste Klapphandy und das International 3200 das erste GSM-Handy.

Bild
(Bild: Motorola DynaTAC, das erste Mobiltelefon der Welt)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Top Testberichte

Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2016 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved